Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Senkwehen, Ischias oder was ganz anderes??

Senkwehen, Ischias oder was ganz anderes??

7. Juli 2007 um 21:07

Hallo Ihr lieben,
hab da mal ne Frage. Hab seit ein paar Tagen fürchterliche Rückenschmerzen, die mir teils bis in die Beine ziehen. Verstärkt ist es auf der rechten Seite. Durch drücken kann ich den Schmerz etwas verschlimmern, was ja wohl Senkwehen ausschließt oder? Wie genau machen sich Ischiasschmerzen bemerkbar?

Über Antworten freue ich mich.

LG
Nicole
36. SSW

Mehr lesen

7. Juli 2007 um 21:13

Hey Nicole,
hab das selbe Problem.
Hatte in der 34. SSW so Schmerzen überm Po, da hat mein Arzt rechts und links gedrückt, rechts tats mehr weh, er meinte es is der Ischias. Hab jetzt so ne Bandage die man so unter dem Bauch drumrumlegt, das hilft ganz gut.

Allerdings kamen jetzt in der letzten Woche noch extreme Rückenschmerzen dazu, die bei mir auf der linken Seite eher horizontal sind und bis rum unter die Brust weh tun und auf der rechten Seite bis ins Bein. an Senkwehen glaub ich langsam nich mehr, da sich mein Bauch nicht einen millimeter bewegt hat. Denke es sind einfach nur Rückenschmerzen. Verstärkt werden sie bei mir auch wenn ich grade aufm Stuhl oder Sofa sitze oder auf der Seite liege. Ich probier immer bissl rum, manchmal gibts ne Position wo es erträglich ist. Wärme hilft auch nich wirklich, ich leg mir immer so ein Kirschkernkissen drauf...

Ich glaub wir müssen da durch...

Capri
ab morgen 36. SSW

Gefällt mir

7. Juli 2007 um 21:17

Das hört sich nach...
Ischias an...Bei mir hat der Ischias in der 22. SSW angefangen zu schmerzen...Der Schmerz fängt hinten am Po an und geht bis in die Beine...höllisch. Ich konnte weder Liegen noch Laufen, besonders das AUfstehen und das Hin- und Herdrehen im Bett haben höllisch wehgetan, beim Laufen bin ich abgeknickt, weil meine Maus auf mein Ischiasnerv gedrückt hat. Der Schmerz hat ca. 10 Tage angehalten und kam an und an wieder. Seitdem ist mein linker Oberschenkel wie eingeschlafen...auch Ischias, tut beim langen Stehen weh, inzwischen habe ich mich aber dran gewöhnt.

Sollte es bei dir nicht besser werden, dann kann deine Hebi dir mit Akupunktur helfen.

Alles Gute und viele liebe Grüße
Eve@Schnecke (36+3)

Gefällt mir

7. Juli 2007 um 21:18
In Antwort auf caprisedd

Hey Nicole,
hab das selbe Problem.
Hatte in der 34. SSW so Schmerzen überm Po, da hat mein Arzt rechts und links gedrückt, rechts tats mehr weh, er meinte es is der Ischias. Hab jetzt so ne Bandage die man so unter dem Bauch drumrumlegt, das hilft ganz gut.

Allerdings kamen jetzt in der letzten Woche noch extreme Rückenschmerzen dazu, die bei mir auf der linken Seite eher horizontal sind und bis rum unter die Brust weh tun und auf der rechten Seite bis ins Bein. an Senkwehen glaub ich langsam nich mehr, da sich mein Bauch nicht einen millimeter bewegt hat. Denke es sind einfach nur Rückenschmerzen. Verstärkt werden sie bei mir auch wenn ich grade aufm Stuhl oder Sofa sitze oder auf der Seite liege. Ich probier immer bissl rum, manchmal gibts ne Position wo es erträglich ist. Wärme hilft auch nich wirklich, ich leg mir immer so ein Kirschkernkissen drauf...

Ich glaub wir müssen da durch...

Capri
ab morgen 36. SSW

Ja genau
so ist es bei mir auch, direkt überm Po. Dadurch, dass es durchs Drücken schlimmer wird, glaub ich auch eher an Ischias. Woher hast du denn die Bandage bekommen? Vom FA? Werd bald noch wahnsinnig. Zwar haben wir ja nicht mehr sooo lange, aber mit solchen Schmerzen kanns zum Ende raus doch ziemlich zäh werden, gell...

Danke für deine Antwort.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen