Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Senkwehen (hab ihr auch solche schmerzen)

Senkwehen (hab ihr auch solche schmerzen)

28. Dezember 2010 um 23:16

hi mädels

ich bin genau 35+0 habe so unterleibsschmerzen und rückenschmerzen (sind senkwehen). War heute beim Fa baby geht es gut und wiegt 2358 gr . War heute schon baden das war super aber jetzt habe ich wieder solche schmerzen was meint ihr was kann noch helfen? Habe grade wärm kissen am rücken aber was mit den unterleib machen?

Bei der ersten ss war die senkwehen nicht so schmerzhaft wie jetzt.
Wie fühlt ihr euch so mit den senkwehen'? Was kann dageben ausser baden noch helfen? Würde mich gerne austauschen,

Lg tina mit lsa und Üei baby 35+0

Mehr lesen

29. Dezember 2010 um 11:37


keiner? Sind bei euch die schmerzen auch so schlimm, bin nachts aufgewacht weil die schmerzen so stark waren. Jetzt nur noch unterleib ziehen aber es will nicht aufhören.
Naja auch besser so vielleicht kommt mein Üei ein bissl früher was wäre toll. Aber noch 5-7 wochen mit den schmerzen .

Lg tina mit lisa und Üei baby 36ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 11:43
In Antwort auf ruth_12720738


keiner? Sind bei euch die schmerzen auch so schlimm, bin nachts aufgewacht weil die schmerzen so stark waren. Jetzt nur noch unterleib ziehen aber es will nicht aufhören.
Naja auch besser so vielleicht kommt mein Üei ein bissl früher was wäre toll. Aber noch 5-7 wochen mit den schmerzen .

Lg tina mit lisa und Üei baby 36ssw

Wenn das weiter anhält
würd ich das mal im KH abklären lassen,ob es nicht doch richtige Wehen sind. Ich hatte bei 33+0 mal 1-2Std. Senkwehen und schwupps war schon der Kopf im Becken (2te SS). Was bei der ersten SS Wochen gedauert hat,ging bei der 2ten in 2std.
Meine FA meinte,Wehen die länger als 2Std. anhalten sollten immer überprüft werden .Gerade beim 2ten Kind wo die Gebärmutter geübt ist und aus normalen Vor-und Senkwehen...auch schnell Geburtswehen werden könnten. Du bist ja erst in der 36.SSW. Wäre echt noch bisschen Früh. Warte mal ab und wenn du meinst dich nicht mehr wohl zu fühlen,kann man ja mal im Kreissaal anrufen. Es ist immer schwer zu sagen ob man Senkwehen hat,die normal sind oder ob die sich nicht doch auf den Mumu auswirken. Bei mir wirken inzwischen alle Wehen auf den Muttermund. Bis jetzt ist noch alles paletti,aber meine Gyn & im KH haben sie mir gesagt,sowas kann auch schnell regelmäßig werden und dann kommt das Baby.

lg
Evy+Nico+Babyjunge *38.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2010 um 11:58
In Antwort auf yelena_12119032

Wenn das weiter anhält
würd ich das mal im KH abklären lassen,ob es nicht doch richtige Wehen sind. Ich hatte bei 33+0 mal 1-2Std. Senkwehen und schwupps war schon der Kopf im Becken (2te SS). Was bei der ersten SS Wochen gedauert hat,ging bei der 2ten in 2std.
Meine FA meinte,Wehen die länger als 2Std. anhalten sollten immer überprüft werden .Gerade beim 2ten Kind wo die Gebärmutter geübt ist und aus normalen Vor-und Senkwehen...auch schnell Geburtswehen werden könnten. Du bist ja erst in der 36.SSW. Wäre echt noch bisschen Früh. Warte mal ab und wenn du meinst dich nicht mehr wohl zu fühlen,kann man ja mal im Kreissaal anrufen. Es ist immer schwer zu sagen ob man Senkwehen hat,die normal sind oder ob die sich nicht doch auf den Mumu auswirken. Bei mir wirken inzwischen alle Wehen auf den Muttermund. Bis jetzt ist noch alles paletti,aber meine Gyn & im KH haben sie mir gesagt,sowas kann auch schnell regelmäßig werden und dann kommt das Baby.

lg
Evy+Nico+Babyjunge *38.SSW

Hi
danke dir , sind oder waren deine senkwehen beim 2 auch stärker als beim ersten kind??

Lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club