Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft - Entbindung / Senkungsbeschwerden nach entbindung!!

Senkungsbeschwerden nach entbindung!!

29. September 2008 um 20:17 Letzte Antwort: 7. Oktober 2008 um 11:23

hallo,

ich habe vor 12 tagen relativ problemlos entbunden und habe nun unheimliche senkungsbeschwerden.heißt, habe das gefühl, dass mir alles unten rausfällt bzw habe ich ein dolles ziehen nach unten, so dass ich kaum laufen kann,weil es so schmerzt.
meinehebamme hatmir beckenbodenübungen empfohlen, die bisher nicht helfen und sepia, ein homöopathisches mittel,was auch nicht hilft

kennt ihr das auch und wenn ja, was macht ihr dagegen??
bin für tipps dankbar!!

liebe grüße von einer frischmami

Mehr lesen

6. Oktober 2008 um 10:07

Hallo
Hatte nach der 1. Schwangerschaft auch riesige schmerzen hinterher. Konnte nicht sitzen usw.Bei mir wurde vermutet, dass meine Harnröhre verletzt wurde. Im Rückbildungskurs brachte das Thema eine andere Frau zur Sprache. Die Physiotherapeutin meinte, die Schmerzen kommen dardurch, dass sich die Knochen vom Becken verschoben haben. Keine Ahnung, ob Du das gleiche hast, aber meine Schmerzen sind erst nach mehreren Wochen verschwunden.
Alles Gute für die Frischmami!

Gefällt mir
7. Oktober 2008 um 11:23
In Antwort auf orsina_11870406

Hallo
Hatte nach der 1. Schwangerschaft auch riesige schmerzen hinterher. Konnte nicht sitzen usw.Bei mir wurde vermutet, dass meine Harnröhre verletzt wurde. Im Rückbildungskurs brachte das Thema eine andere Frau zur Sprache. Die Physiotherapeutin meinte, die Schmerzen kommen dardurch, dass sich die Knochen vom Becken verschoben haben. Keine Ahnung, ob Du das gleiche hast, aber meine Schmerzen sind erst nach mehreren Wochen verschwunden.
Alles Gute für die Frischmami!

Danke!
es ist ja auch schon ein bisschen besser wieder.mache beckenbodengymnastik und langsam wirds.hebamme hat mir sepia zur unerstützung gegeben.
lg und danke

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen