Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Seltsame Flüssigkeit aus der Brust???

31. Juli 2005 um 14:42 Letzte Antwort: 29. März 2016 um 16:22

Hallo...
habe da ein kleines (na ja wie man`s nimmt) Problem...
Als mein Freund und ich letztens miteinander geschlafen haben, hat er an meiner Brust gesaugt und es kam eine milchige Flüssigkeit heraus. Aber nur ein paar Tropfen und nicht immer!
Wollte wissen ab wann eine Schwangere Frau, Muttermilch in der Brust bildet?
Könnte es eventuell sein das ich Schwanger bin?
Habe seit Wochen auch plötzlich sehr viele Pickel bekommen...die ich bis jetzt noch nie hatte. Für Pickel war ich nie wirklich anfällig.
Auch meine Brust juckt und tut unheimlich weh!
Kann mir bitte jemand antwort geben ?
Wäre wirklich dankbar...

MFG

Reiskuchen

Mehr lesen

31. Juli 2005 um 14:45

Man könnte meinen,
es wäre Vormilch. Ich hatte das in meiner ersten SS ab dem 5.Monat ungefähr.

Also an Deiner Stelle würde ich mal einen Test machen. Hast Du deine Tage denn normal bekommen?

LG, die Melle.

Gefällt mir
31. Juli 2005 um 14:50
In Antwort auf lilia_12678471

Man könnte meinen,
es wäre Vormilch. Ich hatte das in meiner ersten SS ab dem 5.Monat ungefähr.

Also an Deiner Stelle würde ich mal einen Test machen. Hast Du deine Tage denn normal bekommen?

LG, die Melle.

Hmmm...
Also seit April bekomme ich meine Tage nicht mehr!
War deswegen auch beim Arzt damals...der meinte aber das meine Pille ziemlich schwach sei und deswegen meine Periode einfach weg fällt, es sei jedoch desweiteren nicht schlimm. Er meinte wenn ich wolle würde er mir auch eine stärkere verschreiben. Bin aber bei meiner Pille geblieben.
Sagen wir mal ich bin seit April Schwanger???
Haben jetzt ende Juli...
wäre ich dann ca. in der 3 oder 4 ten Monat??? Ist das richtig?
Kann sich denn da schon Milch bilden?
OMG jetzt hab ich schiss -_- .

Gefällt mir
31. Juli 2005 um 14:57
In Antwort auf misti_12957790

Hmmm...
Also seit April bekomme ich meine Tage nicht mehr!
War deswegen auch beim Arzt damals...der meinte aber das meine Pille ziemlich schwach sei und deswegen meine Periode einfach weg fällt, es sei jedoch desweiteren nicht schlimm. Er meinte wenn ich wolle würde er mir auch eine stärkere verschreiben. Bin aber bei meiner Pille geblieben.
Sagen wir mal ich bin seit April Schwanger???
Haben jetzt ende Juli...
wäre ich dann ca. in der 3 oder 4 ten Monat??? Ist das richtig?
Kann sich denn da schon Milch bilden?
OMG jetzt hab ich schiss -_- .

Und...
wenn ich so im 3ten 4ten Monat wäre...sieht man denn dan schon einen Bauch??? *help*

Gefällt mir
31. Juli 2005 um 15:20
In Antwort auf misti_12957790

Und...
wenn ich so im 3ten 4ten Monat wäre...sieht man denn dan schon einen Bauch??? *help*

Hast Du denn sonst noch Anzeichen?
Also Brustspannen, oder Bauchziepen als würdest Du deine Tage bekommen?

Also hatte Ende April noch meine Tage und bin jetzt im 4.Monat. Ich meine Du wärst ja dann schon fast 5.Monat? Wann hattest Du denn deine letzte Periode?

Am besten ist sicher, wenn Du morgen direkt Frühs zum FA gehst und das checken lässt.

Alles Gute und meld Dich bitte wenn Du was genaueres weisst, die Melle.

Wäre es denn erwünscht?

Gefällt mir
31. Juli 2005 um 15:34
In Antwort auf lilia_12678471

Hast Du denn sonst noch Anzeichen?
Also Brustspannen, oder Bauchziepen als würdest Du deine Tage bekommen?

Also hatte Ende April noch meine Tage und bin jetzt im 4.Monat. Ich meine Du wärst ja dann schon fast 5.Monat? Wann hattest Du denn deine letzte Periode?

Am besten ist sicher, wenn Du morgen direkt Frühs zum FA gehst und das checken lässt.

Alles Gute und meld Dich bitte wenn Du was genaueres weisst, die Melle.

Wäre es denn erwünscht?

Anzeichen...
Na ja Übelkeit war bei mir ganz oft... aber nicht nur morgens...öfters sogar mitten in der Nacht. Hab mir dabei aber gar nichts gedacht...so Mai und Juni war das mit der Übelkeit.
Bin ja eigentlich Raucherin! Irgendwann dann vor einem Monat...haben mir die Zigaretten einfach nicht mehr Geschmeckt!!! Mein Freund hat sich natürlich gefreut,das ich mit dem Rauchen aufeghört habe-ich fands komisch...selbst wenn ich jetzt an Rauchern vorbei laufe und Zigaretten nur rieche wird mir schlecht.
Auch Alkohol kann ich gar nicht mehr trinken -_- . Hab mir gar nichts dabei gedacht!!!
Mein Bauch ist etwas fester geworden, abba so nen richtigen Bauch kann ich nciht wirklich erkennen. Ich mein wenn du sagst ich bin wär ca. im 5ten Monat...muss doch schon nen suppa Bauch zu sehen sein, oda? Kenn mich ja leider nicht aus ....und mein Freund meit immer zu mir deine Brüste werden ja immer größer...hrhr.
Wenn ich das nur wüsste...wann zuletzt meine Tage waren, hab mir das auch nie aufgeschrieben! Dafür könnt ich mich jetzt Ohrfeigen...abba das muss zuletzt so gegen April/Mai sein...genaur kann ich es leider nicht sagen .
Tja erwünscht? Ich bin 17Jahre...werde im Januar erst 18. Mein Freund ist 23 wird im Okotber 24. An ein Kind haben wir beide eigentlich noch nicht gedacht. Im Oktober ziehen wir zusammen, da meine Eltern für immer ins Ausland ziehen. Das heißt ich habe erst mal mit meinem neuen Leben zu kämpfen. Lernen Selbsständig zu sein. Nur Finanziell wären wir eigentlich gut versorgt-meine Eltern zahlen meine Wohung nämlich noch 3-5Jahre weiter.
Abi habe ich leider abgebrochen und bin jetzt auf der suche nach einer Ausbildung z.Z leider ohne Erfolg. Das heißt aber auch mit Baby würde die Ausbildung erst einmal Ausfallen...
Abba abtreiben? Auf keinen Fall!
Danke für deine leibe unterstützung, bin froh das ich überhaupt Antwort bekomme!

MFG

Reiskuchen

Gefällt mir
31. Juli 2005 um 15:50
In Antwort auf misti_12957790

Anzeichen...
Na ja Übelkeit war bei mir ganz oft... aber nicht nur morgens...öfters sogar mitten in der Nacht. Hab mir dabei aber gar nichts gedacht...so Mai und Juni war das mit der Übelkeit.
Bin ja eigentlich Raucherin! Irgendwann dann vor einem Monat...haben mir die Zigaretten einfach nicht mehr Geschmeckt!!! Mein Freund hat sich natürlich gefreut,das ich mit dem Rauchen aufeghört habe-ich fands komisch...selbst wenn ich jetzt an Rauchern vorbei laufe und Zigaretten nur rieche wird mir schlecht.
Auch Alkohol kann ich gar nicht mehr trinken -_- . Hab mir gar nichts dabei gedacht!!!
Mein Bauch ist etwas fester geworden, abba so nen richtigen Bauch kann ich nciht wirklich erkennen. Ich mein wenn du sagst ich bin wär ca. im 5ten Monat...muss doch schon nen suppa Bauch zu sehen sein, oda? Kenn mich ja leider nicht aus ....und mein Freund meit immer zu mir deine Brüste werden ja immer größer...hrhr.
Wenn ich das nur wüsste...wann zuletzt meine Tage waren, hab mir das auch nie aufgeschrieben! Dafür könnt ich mich jetzt Ohrfeigen...abba das muss zuletzt so gegen April/Mai sein...genaur kann ich es leider nicht sagen .
Tja erwünscht? Ich bin 17Jahre...werde im Januar erst 18. Mein Freund ist 23 wird im Okotber 24. An ein Kind haben wir beide eigentlich noch nicht gedacht. Im Oktober ziehen wir zusammen, da meine Eltern für immer ins Ausland ziehen. Das heißt ich habe erst mal mit meinem neuen Leben zu kämpfen. Lernen Selbsständig zu sein. Nur Finanziell wären wir eigentlich gut versorgt-meine Eltern zahlen meine Wohung nämlich noch 3-5Jahre weiter.
Abi habe ich leider abgebrochen und bin jetzt auf der suche nach einer Ausbildung z.Z leider ohne Erfolg. Das heißt aber auch mit Baby würde die Ausbildung erst einmal Ausfallen...
Abba abtreiben? Auf keinen Fall!
Danke für deine leibe unterstützung, bin froh das ich überhaupt Antwort bekomme!

MFG

Reiskuchen

Und die Pille???
Abba trotz der Pille Schwanger? Hab die Dinger nie vergessen, aber sollte ich jetzt doch Schwanger sein? Ich meine ich nehme die Pille ja immer noch! Und jetzt? Was wenn ich dem Baby jetzt irgendwelche schaden zugefügt habe`?

Gefällt mir
31. Juli 2005 um 15:56
In Antwort auf misti_12957790

Und die Pille???
Abba trotz der Pille Schwanger? Hab die Dinger nie vergessen, aber sollte ich jetzt doch Schwanger sein? Ich meine ich nehme die Pille ja immer noch! Und jetzt? Was wenn ich dem Baby jetzt irgendwelche schaden zugefügt habe`?

Whaaaaa...
Ich werd noch ganz verrückt die melle *schrei* .
Jetzt fällt mir ganz viel ein. Ich les die ganze Zeit nach was es für Schwangerschaftsanzeichen gibt.
Ich muss auch ständig für kleine Mädchen...bestimmt 10-20 mal am Tag -_- .
Jetzt nervt mein Freund mich auch noch..."singt die ganze Zeit: Schwanger...schwanger... *hrhr*
Üsch werd hier noch verrückt

1 LikesGefällt mir
31. Juli 2005 um 16:56
In Antwort auf misti_12957790

Whaaaaa...
Ich werd noch ganz verrückt die melle *schrei* .
Jetzt fällt mir ganz viel ein. Ich les die ganze Zeit nach was es für Schwangerschaftsanzeichen gibt.
Ich muss auch ständig für kleine Mädchen...bestimmt 10-20 mal am Tag -_- .
Jetzt nervt mein Freund mich auch noch..."singt die ganze Zeit: Schwanger...schwanger... *hrhr*
Üsch werd hier noch verrückt

Ui,
das wird nicht leicht werden! Aber im Moment sind das alles ja nur Spekulationen...
Am besten ist echt wenn Du direkt Morgen zum Doc spazierst und ihm das ganze auch erzählst.
Weil, ich bin ja leider kein Arzt. Ich kann Dir ja nur sagen wie es bei mir war, oder was ich so von anderen höre und lese.

Aber bei den Sachen die Du hier so aufzählst... manmanman....

Steht denn Dein Freund 100% hinter dir und bleibt auch bei Dir? Ich mein, nur Singen hilft ja leider auch nix.

Bis später reiskuchen und bleib tapfer, Melle.

Gefällt mir
3. August 2005 um 11:56
In Antwort auf lilia_12678471

Ui,
das wird nicht leicht werden! Aber im Moment sind das alles ja nur Spekulationen...
Am besten ist echt wenn Du direkt Morgen zum Doc spazierst und ihm das ganze auch erzählst.
Weil, ich bin ja leider kein Arzt. Ich kann Dir ja nur sagen wie es bei mir war, oder was ich so von anderen höre und lese.

Aber bei den Sachen die Du hier so aufzählst... manmanman....

Steht denn Dein Freund 100% hinter dir und bleibt auch bei Dir? Ich mein, nur Singen hilft ja leider auch nix.

Bis später reiskuchen und bleib tapfer, Melle.

Melleeeeeee.........
*winkz*
Sorry das es so lang mit der ANtwort gedauert hat.
Montag hatte meine Mutter Geburtstag, da konnte ich nicht zum Frauen Arzt.
Gestern habe ich mir dan erst einmal eine Schwangerschafts Test geholt, ich sag nur Oh mein Gott...10Sec ins Urin getaucht und schon innerhalb 5sec - eindeutig POSITIV, nen dicker fetter pinker Streifen!
Hättest mal mein Geshicht sehen müssen -_- .
Also da steht das so Test zu 99% stimmen...denkste der is manchmal auch falsch?
Wollte heute eigentlich zum FA, nur is ja heut Mittwoch da haben die bei uns nur bis 12Uhr auf oder so, musste mich aber auch noch zum Führerschein anmelden. STRESS PUR! *hrhr*
Also gehts morgen sofort zum FA, will endlich gewissheit .
Sag mal ab wemlchem Monat sieht man eigentlich das Geschlecht des Babys? Bin jetzt voll neugierig *g* .
Hmmm wegen meinem Freund, er ahnt ja schon das ich Schwanger bin, halt nur ahnen. Vom Schwanger Schafts Test hab ich ihm erst mal nichts erzählt!
Bissy angst hab ich ja schon.
Seine Zwilölingsschwester ist auch mit 18 Mama geworden. Hat jetzt vor 2 Wochen schon ihr 2tes Kind zu Welt gebracht! Seinen Neffen und Nichte liebt er über alles! Für die würde er echt alles tun... .
Abba ein eigenes Kind...kann jetzt auch nicht viel sagen.
Bin so aufgeregt ...

*winke_winke*

meld dich büdde ^^

Grüße Reiskuchen

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:04
In Antwort auf misti_12957790

Melleeeeeee.........
*winkz*
Sorry das es so lang mit der ANtwort gedauert hat.
Montag hatte meine Mutter Geburtstag, da konnte ich nicht zum Frauen Arzt.
Gestern habe ich mir dan erst einmal eine Schwangerschafts Test geholt, ich sag nur Oh mein Gott...10Sec ins Urin getaucht und schon innerhalb 5sec - eindeutig POSITIV, nen dicker fetter pinker Streifen!
Hättest mal mein Geshicht sehen müssen -_- .
Also da steht das so Test zu 99% stimmen...denkste der is manchmal auch falsch?
Wollte heute eigentlich zum FA, nur is ja heut Mittwoch da haben die bei uns nur bis 12Uhr auf oder so, musste mich aber auch noch zum Führerschein anmelden. STRESS PUR! *hrhr*
Also gehts morgen sofort zum FA, will endlich gewissheit .
Sag mal ab wemlchem Monat sieht man eigentlich das Geschlecht des Babys? Bin jetzt voll neugierig *g* .
Hmmm wegen meinem Freund, er ahnt ja schon das ich Schwanger bin, halt nur ahnen. Vom Schwanger Schafts Test hab ich ihm erst mal nichts erzählt!
Bissy angst hab ich ja schon.
Seine Zwilölingsschwester ist auch mit 18 Mama geworden. Hat jetzt vor 2 Wochen schon ihr 2tes Kind zu Welt gebracht! Seinen Neffen und Nichte liebt er über alles! Für die würde er echt alles tun... .
Abba ein eigenes Kind...kann jetzt auch nicht viel sagen.
Bin so aufgeregt ...

*winke_winke*

meld dich büdde ^^

Grüße Reiskuchen

Hi...
... bin zwar nicht die melle, aber die angie...
und ich hab vor zwei tagen oder so deine postings gelesen. mädel! das war doch sonnenklar! alles, was du beschreibst, sind absolut eindeutige schwangerschaftssymptome. das hätte mich echt voll gewundert, wenn du NICHT schwanger bist.
übelkeit, großer busen, vormilch, keine regelblutung... was willst du mehr als bestätigung?

tja, das geschlecht kann man so ca ab der 16./17. woche sehen, wenn das kind richtig liegt. bei mir war in der 18. woche ganz deutlich zu sehen, dass es ein junge ist.

ab wann man den bauch sieht, ist übrigens total unterschiedlich. kommt drauf an, wie du gebaut bist und ob du sowieso schon ein kleines bäuchlein hattest. aber so ca ab der 20. woche sieht man dann doch meistens eindeutig was.
und das baby spüren kannst du so zwischen der 18. und 21. woche.

so. das sind mal die grundinfos. ansonsten wünsch ich dir alles gute und dass ihr das gut packt. denn immerhin bist du wirklich sehr jung und musst jetzt total auf deine "freiheiten" verzichten. allerdings kommt auch sicher viel schönes auf dich zu.

lg
angie (28.ssw)

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:13
In Antwort auf misti_12957790

Melleeeeeee.........
*winkz*
Sorry das es so lang mit der ANtwort gedauert hat.
Montag hatte meine Mutter Geburtstag, da konnte ich nicht zum Frauen Arzt.
Gestern habe ich mir dan erst einmal eine Schwangerschafts Test geholt, ich sag nur Oh mein Gott...10Sec ins Urin getaucht und schon innerhalb 5sec - eindeutig POSITIV, nen dicker fetter pinker Streifen!
Hättest mal mein Geshicht sehen müssen -_- .
Also da steht das so Test zu 99% stimmen...denkste der is manchmal auch falsch?
Wollte heute eigentlich zum FA, nur is ja heut Mittwoch da haben die bei uns nur bis 12Uhr auf oder so, musste mich aber auch noch zum Führerschein anmelden. STRESS PUR! *hrhr*
Also gehts morgen sofort zum FA, will endlich gewissheit .
Sag mal ab wemlchem Monat sieht man eigentlich das Geschlecht des Babys? Bin jetzt voll neugierig *g* .
Hmmm wegen meinem Freund, er ahnt ja schon das ich Schwanger bin, halt nur ahnen. Vom Schwanger Schafts Test hab ich ihm erst mal nichts erzählt!
Bissy angst hab ich ja schon.
Seine Zwilölingsschwester ist auch mit 18 Mama geworden. Hat jetzt vor 2 Wochen schon ihr 2tes Kind zu Welt gebracht! Seinen Neffen und Nichte liebt er über alles! Für die würde er echt alles tun... .
Abba ein eigenes Kind...kann jetzt auch nicht viel sagen.
Bin so aufgeregt ...

*winke_winke*

meld dich büdde ^^

Grüße Reiskuchen

Hallo Reiskuchen.
Also dann mal herzlichen Glückwunsch. Du wirst Mama!

Also so ein Test ist ja schon sehr sicher. Und dann noch die Anzeichen dazu, ich denke Dein FA wird es Dir nur noch bestätigen.

Hat er sich denn schon überhaupt mal zu dem Thema geäußert? Ich meine, nun wird es ernst.. Ihr könnt nicht mehr zurück. Und falls ein Abbruch in Frage gekommen wäre, ich glaub der geht nun nicht mehr.

Was sagt denn Deine Familie dazu? Ich hoffe das Du jetzt die Unterstützung bekommst die du brauchst.

Meld Dich nochmal wenn Du genaueres weisst, liebe Grüsse, Melle.

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:17
In Antwort auf ahuva_11881520

Hi...
... bin zwar nicht die melle, aber die angie...
und ich hab vor zwei tagen oder so deine postings gelesen. mädel! das war doch sonnenklar! alles, was du beschreibst, sind absolut eindeutige schwangerschaftssymptome. das hätte mich echt voll gewundert, wenn du NICHT schwanger bist.
übelkeit, großer busen, vormilch, keine regelblutung... was willst du mehr als bestätigung?

tja, das geschlecht kann man so ca ab der 16./17. woche sehen, wenn das kind richtig liegt. bei mir war in der 18. woche ganz deutlich zu sehen, dass es ein junge ist.

ab wann man den bauch sieht, ist übrigens total unterschiedlich. kommt drauf an, wie du gebaut bist und ob du sowieso schon ein kleines bäuchlein hattest. aber so ca ab der 20. woche sieht man dann doch meistens eindeutig was.
und das baby spüren kannst du so zwischen der 18. und 21. woche.

so. das sind mal die grundinfos. ansonsten wünsch ich dir alles gute und dass ihr das gut packt. denn immerhin bist du wirklich sehr jung und musst jetzt total auf deine "freiheiten" verzichten. allerdings kommt auch sicher viel schönes auf dich zu.

lg
angie (28.ssw)

Huhu
Huhuuu Angie ,
Also das ich keine Regel bekomme trotz Pille, hat der Arzt mir ja erklärt. Deshalb hatte ich ja gar keine Kontrolle mehr, weil meine Tage immer ganz ausgefallen sind. Hab ich mir dabei auch gar ncihts mehr gedacht.
Das Flüssigkeit aus der Brust kommt, hab über all rum gelesen, die meisten sprachen davon das das zwar ungewöhnlich ist, die Ärzte das aber auch nicht erklären konnten, das mit der Milch in der Brust weiß ich ja auch erst seit letzen Freitag. DAs ziehen in der Brust hat ich shcon länger...meine Mum sagte aber immer das is weil sie wachsen -_- .
Hab mir wirklich nichts dabei gedacht! Diese ganzen anzeichen werden mri auch jetzt erst wirklich klar. Ich dachte immer...nee schwanger sein kannste ga net! Nimmst doch die Pille.
Bis dann halt diese Flüssigkeit bzw nur Tropfen aus der Brust kamen.
So ... also doch schwanger-nach aussage des Testest.
Ich hab jetzt nur keine Ahnung in welchem Monat ich sein Könnte! weil meine Tage ja immer ausgeblieben sind . Letze Periode müsste ich so gegen ... Mitte April gehabt haben.
Wenn ich dann so ab Mai schwanger geworden bin...wär ich jetzt August im 4ten Monat?! Kann der Arzt denn auch ohne Information wann meine letze Regel war festellen im welchen Monat ich bin? Vielleicht sind das für euch eindeutige antworten...abba ich hab doch echt kein plan . Kleinen Bauch hab ich schon-der sieht aber ehr aus als hätt ich zugenommen *g*.
Na ja auf Freiheit? Ab okotber muss ich eh selbständig werden, meine Familie zieht ja ins Ausland. Ich zieh mit meinem Freund zusammen. Essen machen, Wäsche waschen, Bügeln...das alles muss ich ja auch noch lernen ^^ . Ich denke da wär eh viel Zeit und Freiheit weg gewesen, für mich kein Problem. Mein Freund bestimmt auch nicht, das was der am meisten liebt ist sein PC , bei mir so ähnlich ^^ .
Danke für die antwort angie ...

Gruß Reiskuchen ^^

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:20
In Antwort auf ahuva_11881520

Hi...
... bin zwar nicht die melle, aber die angie...
und ich hab vor zwei tagen oder so deine postings gelesen. mädel! das war doch sonnenklar! alles, was du beschreibst, sind absolut eindeutige schwangerschaftssymptome. das hätte mich echt voll gewundert, wenn du NICHT schwanger bist.
übelkeit, großer busen, vormilch, keine regelblutung... was willst du mehr als bestätigung?

tja, das geschlecht kann man so ca ab der 16./17. woche sehen, wenn das kind richtig liegt. bei mir war in der 18. woche ganz deutlich zu sehen, dass es ein junge ist.

ab wann man den bauch sieht, ist übrigens total unterschiedlich. kommt drauf an, wie du gebaut bist und ob du sowieso schon ein kleines bäuchlein hattest. aber so ca ab der 20. woche sieht man dann doch meistens eindeutig was.
und das baby spüren kannst du so zwischen der 18. und 21. woche.

so. das sind mal die grundinfos. ansonsten wünsch ich dir alles gute und dass ihr das gut packt. denn immerhin bist du wirklich sehr jung und musst jetzt total auf deine "freiheiten" verzichten. allerdings kommt auch sicher viel schönes auf dich zu.

lg
angie (28.ssw)

Ist das wahr?
Liebe Reiskuchen, du bist 5. Monat und wüsstest von nix? Aber wie mann sieht, sorgt die Natur meistens dafür, dass dem Kind nix passiert, indem dir Zigaretten und Alkohol nicht mehr schmeckten! (Leider ist das nicht immer der Fall)

Bestimmt siehst du viel beim US! Erzähl wie es war!

Beste Wünsche für euch 3, deine neue kleine Familie,
LG, Lucy

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:22
In Antwort auf misti_12957790

Huhu
Huhuuu Angie ,
Also das ich keine Regel bekomme trotz Pille, hat der Arzt mir ja erklärt. Deshalb hatte ich ja gar keine Kontrolle mehr, weil meine Tage immer ganz ausgefallen sind. Hab ich mir dabei auch gar ncihts mehr gedacht.
Das Flüssigkeit aus der Brust kommt, hab über all rum gelesen, die meisten sprachen davon das das zwar ungewöhnlich ist, die Ärzte das aber auch nicht erklären konnten, das mit der Milch in der Brust weiß ich ja auch erst seit letzen Freitag. DAs ziehen in der Brust hat ich shcon länger...meine Mum sagte aber immer das is weil sie wachsen -_- .
Hab mir wirklich nichts dabei gedacht! Diese ganzen anzeichen werden mri auch jetzt erst wirklich klar. Ich dachte immer...nee schwanger sein kannste ga net! Nimmst doch die Pille.
Bis dann halt diese Flüssigkeit bzw nur Tropfen aus der Brust kamen.
So ... also doch schwanger-nach aussage des Testest.
Ich hab jetzt nur keine Ahnung in welchem Monat ich sein Könnte! weil meine Tage ja immer ausgeblieben sind . Letze Periode müsste ich so gegen ... Mitte April gehabt haben.
Wenn ich dann so ab Mai schwanger geworden bin...wär ich jetzt August im 4ten Monat?! Kann der Arzt denn auch ohne Information wann meine letze Regel war festellen im welchen Monat ich bin? Vielleicht sind das für euch eindeutige antworten...abba ich hab doch echt kein plan . Kleinen Bauch hab ich schon-der sieht aber ehr aus als hätt ich zugenommen *g*.
Na ja auf Freiheit? Ab okotber muss ich eh selbständig werden, meine Familie zieht ja ins Ausland. Ich zieh mit meinem Freund zusammen. Essen machen, Wäsche waschen, Bügeln...das alles muss ich ja auch noch lernen ^^ . Ich denke da wär eh viel Zeit und Freiheit weg gewesen, für mich kein Problem. Mein Freund bestimmt auch nicht, das was der am meisten liebt ist sein PC , bei mir so ähnlich ^^ .
Danke für die antwort angie ...

Gruß Reiskuchen ^^

Nochmal iche..
Also wie weit Du bist, kann der Arzt ungefähr an der Grösse deines Zwergels erkennen. Weiss zwar nicht wie genau das dann ist, aber so ungefähr kann er es Dir dann sagen.

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:24
In Antwort auf misti_12957790

Huhu
Huhuuu Angie ,
Also das ich keine Regel bekomme trotz Pille, hat der Arzt mir ja erklärt. Deshalb hatte ich ja gar keine Kontrolle mehr, weil meine Tage immer ganz ausgefallen sind. Hab ich mir dabei auch gar ncihts mehr gedacht.
Das Flüssigkeit aus der Brust kommt, hab über all rum gelesen, die meisten sprachen davon das das zwar ungewöhnlich ist, die Ärzte das aber auch nicht erklären konnten, das mit der Milch in der Brust weiß ich ja auch erst seit letzen Freitag. DAs ziehen in der Brust hat ich shcon länger...meine Mum sagte aber immer das is weil sie wachsen -_- .
Hab mir wirklich nichts dabei gedacht! Diese ganzen anzeichen werden mri auch jetzt erst wirklich klar. Ich dachte immer...nee schwanger sein kannste ga net! Nimmst doch die Pille.
Bis dann halt diese Flüssigkeit bzw nur Tropfen aus der Brust kamen.
So ... also doch schwanger-nach aussage des Testest.
Ich hab jetzt nur keine Ahnung in welchem Monat ich sein Könnte! weil meine Tage ja immer ausgeblieben sind . Letze Periode müsste ich so gegen ... Mitte April gehabt haben.
Wenn ich dann so ab Mai schwanger geworden bin...wär ich jetzt August im 4ten Monat?! Kann der Arzt denn auch ohne Information wann meine letze Regel war festellen im welchen Monat ich bin? Vielleicht sind das für euch eindeutige antworten...abba ich hab doch echt kein plan . Kleinen Bauch hab ich schon-der sieht aber ehr aus als hätt ich zugenommen *g*.
Na ja auf Freiheit? Ab okotber muss ich eh selbständig werden, meine Familie zieht ja ins Ausland. Ich zieh mit meinem Freund zusammen. Essen machen, Wäsche waschen, Bügeln...das alles muss ich ja auch noch lernen ^^ . Ich denke da wär eh viel Zeit und Freiheit weg gewesen, für mich kein Problem. Mein Freund bestimmt auch nicht, das was der am meisten liebt ist sein PC , bei mir so ähnlich ^^ .
Danke für die antwort angie ...

Gruß Reiskuchen ^^

Ich empfehle dir
den link www.eumom.de

Der rechnet dir dann(ungefähr) aus, wievielte Woche du bist. Es gibt 40 Wochen von ausbleiben deine Periode bis zur Geburt. Schätze du bist so ca. 16-17 SSW?

Schau nach!

LG,
Lucy

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:24
In Antwort auf lilia_12678471

Hallo Reiskuchen.
Also dann mal herzlichen Glückwunsch. Du wirst Mama!

Also so ein Test ist ja schon sehr sicher. Und dann noch die Anzeichen dazu, ich denke Dein FA wird es Dir nur noch bestätigen.

Hat er sich denn schon überhaupt mal zu dem Thema geäußert? Ich meine, nun wird es ernst.. Ihr könnt nicht mehr zurück. Und falls ein Abbruch in Frage gekommen wäre, ich glaub der geht nun nicht mehr.

Was sagt denn Deine Familie dazu? Ich hoffe das Du jetzt die Unterstützung bekommst die du brauchst.

Meld Dich nochmal wenn Du genaueres weisst, liebe Grüsse, Melle.

Danke *g*
Komisches Gefühl...zu wissen da ist was im Bauch und shcon in 9 Monaten draußen .
Mein Vater darf das überhaupt nicht mit bekommen... entweder würde der mich mit auf die Philippinen mit schleppen oder mich hier lassen ohne nichts! Also mit dem ist nicht zu spaßen. So wie es scheint muss ich das Geheim ahlten vor meinen Eltern bis sie im Okotber weg sind. Ca. im July, 2006 werd ich sie dann besuchen, wies aussieht mit Baby *überaschung* .
Meine Mutter würde sich freun,steht auch voll hinter mir! Nur mit meinem Papa darf ich nicht spaßen...
Ab Oktober bin ich wohl auf mich allein gestellt bzw mit Freund.
Das einzige was er macht...mich ärgern und ständig singt *schwanger_schwanger* sagt aber auch das er angst hat...mässig "was ist wenn du schwanger bist?""Kann ja echt sein" "Das würde ab Oktber nciht leicht werden" so was halt.
AB morgen weiß ich betsimmt genaueres .
Wenn ich echt ab Mai schwanger geworden bin. Wär ich im Januar im 9ten Monat *hrhr* ... bin doch selbst ein Jaunar Kind *g* .
Nein Nein...depriemiert oder traurig bin ich nicht. es wird sicherlich nciht einfach...abba ganz ehrlich-ich freu mich !

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:34
In Antwort auf charla_11988703

Ich empfehle dir
den link www.eumom.de

Der rechnet dir dann(ungefähr) aus, wievielte Woche du bist. Es gibt 40 Wochen von ausbleiben deine Periode bis zur Geburt. Schätze du bist so ca. 16-17 SSW?

Schau nach!

LG,
Lucy

Hey..
Die Seite ist ja cool .
Nur kann ich halt nur schätzen wann meine letze Periode war, hab das nie augeschrieben , sieht man mal wie wichtig so etwas sein kann ^^ .
Ich wart einfach bis morgen ... bin abba so aufgeregt ^^ .
Noch etwas...mein Freund hat ja eine Zwillingsschwster und noch mal Zwillinigsgeschwister! Also er selber hat eine Zwillings schwester und die beiden haben noch mal zwillinge als geschwister...ich hoff ich drück das irgwndwie verstüändlich aus . Auf jeden fall sind sie anscheined Zwillings anfällig... oh ye oh ye, hehe .

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:37
In Antwort auf lilia_12678471

Nochmal iche..
Also wie weit Du bist, kann der Arzt ungefähr an der Grösse deines Zwergels erkennen. Weiss zwar nicht wie genau das dann ist, aber so ungefähr kann er es Dir dann sagen.

Dann...
kann ja nichts mehr schief gehen ... und alles weiter dann morgen beim FA!
Ich meld mich dann

Gaanz liebe Grüße Reiskuchen1

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:39
In Antwort auf misti_12957790

Dann...
kann ja nichts mehr schief gehen ... und alles weiter dann morgen beim FA!
Ich meld mich dann

Gaanz liebe Grüße Reiskuchen1

Asso noch was ...
Bin schon etwas molliger ^^ . Bin grade mal ca 1.66 klein und wiege 66-67 Kilo imma unnaschiedlich .
Hui hoffe bis Oktober kann ich das meinem Papa vertuschen- muss leider sein .

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:50
In Antwort auf misti_12957790

Dann...
kann ja nichts mehr schief gehen ... und alles weiter dann morgen beim FA!
Ich meld mich dann

Gaanz liebe Grüße Reiskuchen1

Sorry, wenn ich mich da mal einmische
... aber Dein FA hätte gemeint, die Tage bleiben aus wegen zu leichter Pille ??? ??? Und er ist nie auf die Idee gekommen, einen SST zu machen :-0

Das finde ich unlogisch. Die Pille soll doch den ES unterdrücken. Wenn sie zu leicht ist, tut sie das nicht - und daher müsstest Du, wenn das Ei unbefruchtet wieder am Ende des Monatszyklus abgeht erst recht eine Blutung haben.

Bist Du Dir sicher, dass Du bei Deinem Arzt bleiben willst? Ich hätte da nämlich wirklich kein gutes Gefühl bei diesem Arzt...

In jedem Fall ist Deine Geschichte sehr spannend. Halt uns auf dem Laufenden...

lg
Nadja

Gefällt mir
3. August 2005 um 12:54
In Antwort auf misti_12957790

Asso noch was ...
Bin schon etwas molliger ^^ . Bin grade mal ca 1.66 klein und wiege 66-67 Kilo imma unnaschiedlich .
Hui hoffe bis Oktober kann ich das meinem Papa vertuschen- muss leider sein .

... um ehrlich zu sein...
... kann ich mir das nicht vorstellen. Eine Freundin von mir wollte ihre SS auch vorerst mal geheim halten. Ab dem 4. Monat war ihr Bäuchlein aber dann doch eindeutig ein SS-Bäuchlein. Da hätte sie es vor niemandem mehr geheim halten können.

Vielleicht solltest Du Dich mal Deiner Mutter anvertrauen und sie fragen, wie ihr es Deinem Vater am besten beibringt.

Tatsächlich kann er Dich und das Baby ja wohl kaum Deinem Freund, der ja der Vater des Kindes ist, entreißen. Das wäre verantwortungslos, besonders, wenn ihr eine schöne Beziehung habt und Dein Freund voll zu Dir und dem Baby steht. Dein Vater würde, wenn er darauf bestünde, dass Du mitkommst, damit massiv Dein Leben beeinträchtigen. Das kann ein guter Vater nicht wollen. Abgesehen davon könntest Du auch gut argumentieren, dass die Strapazen so einer Übersiedlung für Dich derzeit untragbar wären...

lg
Nadja

Gefällt mir
3. August 2005 um 13:00

Hallo
Hi also deiner Beschreibung nach könntest du Schwanger sein.
Ja denn der Körper bildet erst Milch,wenn sich der Embryo eingenistet hat.Und die erste Milch kommt meist mit dem 3.4 Monat.
Die ganzen Anzeichen,Pickel,Brust juckt und tut weh sagen ja.
Und dein FA den würde ich wechseln,denn das die Pille zu schwach ist,und du dann deine Regel nicht bekommst,totaler Schwachsinn.
Mach einen SST,und geh dann nochmal zum FA.
Würdest du das Kind denn haben wollen???

lg Sandra

Gefällt mir
3. August 2005 um 13:01
In Antwort auf lexine_11932773

... um ehrlich zu sein...
... kann ich mir das nicht vorstellen. Eine Freundin von mir wollte ihre SS auch vorerst mal geheim halten. Ab dem 4. Monat war ihr Bäuchlein aber dann doch eindeutig ein SS-Bäuchlein. Da hätte sie es vor niemandem mehr geheim halten können.

Vielleicht solltest Du Dich mal Deiner Mutter anvertrauen und sie fragen, wie ihr es Deinem Vater am besten beibringt.

Tatsächlich kann er Dich und das Baby ja wohl kaum Deinem Freund, der ja der Vater des Kindes ist, entreißen. Das wäre verantwortungslos, besonders, wenn ihr eine schöne Beziehung habt und Dein Freund voll zu Dir und dem Baby steht. Dein Vater würde, wenn er darauf bestünde, dass Du mitkommst, damit massiv Dein Leben beeinträchtigen. Das kann ein guter Vater nicht wollen. Abgesehen davon könntest Du auch gut argumentieren, dass die Strapazen so einer Übersiedlung für Dich derzeit untragbar wären...

lg
Nadja

Ich würde auch...
... mal mit der mama sprechen.
wenn du sagts, sie packt das lockerer, dann red doch mal mit ihr und überlegt euch gemeinsam, was ihr macht und wie und wann ihr es dem papa sagt.
ich mein, du kannst der beziehung zu deinen eltern wohl sehr schaden, wenn sie nachher draufkommen, dass du etwas so wichtiges vor ihnen geheim gehalten hast.
meine eltern wären sicher irgendwie damit zurecht gekommen wenn ich mit 17 schwanger geworden wäre. aber wenn ich ihnen die schwangerschaft verheimlicht hätte, also da wären sie wirklich ewig enttäuscht gewesen von mir.
also überleg dir bitte gut, was du machst. du hast da jetzt viel verantwortung, auch dem baby gegenüber. das will ja auch einmal ein gutes verhältnis zu seinen großeltern haben.

lg
angie

Gefällt mir
3. August 2005 um 13:15
In Antwort auf lexine_11932773

Sorry, wenn ich mich da mal einmische
... aber Dein FA hätte gemeint, die Tage bleiben aus wegen zu leichter Pille ??? ??? Und er ist nie auf die Idee gekommen, einen SST zu machen :-0

Das finde ich unlogisch. Die Pille soll doch den ES unterdrücken. Wenn sie zu leicht ist, tut sie das nicht - und daher müsstest Du, wenn das Ei unbefruchtet wieder am Ende des Monatszyklus abgeht erst recht eine Blutung haben.

Bist Du Dir sicher, dass Du bei Deinem Arzt bleiben willst? Ich hätte da nämlich wirklich kein gutes Gefühl bei diesem Arzt...

In jedem Fall ist Deine Geschichte sehr spannend. Halt uns auf dem Laufenden...

lg
Nadja

So...
das hat er damals gemeint. Er hat mich gleich beruhigt und meinte...keine nagst völlig normal! Er wollte mir auch ne stärkere anbvieten, wenn ich das möchte-hab ich jedoch abgelehnt. Und keine angst ich geh morgen zu einem anderen Arzt *g* ... meine Beste fand das auch ziemlich komisch und meinte ich soll morgen einfach mal zu ihrem gehen. Werd ich dann auch .
Wenn das der Fall wäre...eigentlich is das ja dann dem FA seine Schuld weshlab ich jetzt hier Schwanger bin. Mein Freund meinte ja auch solte ich Schwanger sein, soll ich den verklagen? Na ja keine Ahnung ob sowas überhaupt geht.
Wegen meinem Vater, das ist ein Mensch für sich! Nur weil er jetzt Rente hat möchte er ins Ausland, mich wollt er ja auch zwingen. Damals meinte er wenn du net mit kommst, seh selber zu wie du hier zurecht kommst! Er meinte dort auf den Philippinen bekommste alles von mir, wenn de hier bleibst NICHTS! Hatten dmsaals sher lange streit deswegen. Is ja schon fast zwang gewesen! Bis meine Mum sich eingemischt hat. Na und mein kleiner Bruder is erst 10Jahre und muss mit! Hat ja keine andere Wahl und der möchte gar nicht... find das ziemlich egoistisch den in ein andres Land zu schleppen. Die sprache kann er zwar (etwas) abba das is ne ganz andre Einstellung dort! Ein ganz neues Leben! Ich habe keinen guten Konmtakt zu meinem Vater. Meine Mum sagt deshlab auch pass auf, es sind nur noch 2 Monate. Also wiedersprech ihm solang net, dann kannste machen was du willst. Wenn ich dem jetzt mit nem Baby ankomm, würde er mir die wohunug hier sicherlich nicht zahlen! Oder mich vielelleicht echt mit schleppen. Bei dem weiß man nie...

Gefällt mir
3. August 2005 um 13:20
In Antwort auf ahuva_11881520

Ich würde auch...
... mal mit der mama sprechen.
wenn du sagts, sie packt das lockerer, dann red doch mal mit ihr und überlegt euch gemeinsam, was ihr macht und wie und wann ihr es dem papa sagt.
ich mein, du kannst der beziehung zu deinen eltern wohl sehr schaden, wenn sie nachher draufkommen, dass du etwas so wichtiges vor ihnen geheim gehalten hast.
meine eltern wären sicher irgendwie damit zurecht gekommen wenn ich mit 17 schwanger geworden wäre. aber wenn ich ihnen die schwangerschaft verheimlicht hätte, also da wären sie wirklich ewig enttäuscht gewesen von mir.
also überleg dir bitte gut, was du machst. du hast da jetzt viel verantwortung, auch dem baby gegenüber. das will ja auch einmal ein gutes verhältnis zu seinen großeltern haben.

lg
angie

Seltsam...
... ist Dein Papa da schon - aber sprich auf jeden Fall mit Deiner Mama.

Was das Verklagen des Arztes anbelangt - ich glaub, das bringt nichts. Das Baby habt ja immer noch ihr gemacht. Und dass auch die Pille kein 100-%iges Verhütungsmittel ist, habt Ihr ja auch gewusst.

Einzig, dass er keinen SST gemacht hat und daher jetzt eine Abtreibung zu spät wäre, ist eigentlich fahrlässig. Aber weißt Du, bei Ärztehaftungen kann man sehr lang, sehr viel herumstreiten mit einem ganz erheblichen Prozesskostenrisiko. Vor allem - Du hättest ja, nach dem was Du hier geschrieben hast, ohnehin nicht abtreiben wollen....

lg
Nadja

Gefällt mir
3. August 2005 um 13:44
In Antwort auf lexine_11932773

Seltsam...
... ist Dein Papa da schon - aber sprich auf jeden Fall mit Deiner Mama.

Was das Verklagen des Arztes anbelangt - ich glaub, das bringt nichts. Das Baby habt ja immer noch ihr gemacht. Und dass auch die Pille kein 100-%iges Verhütungsmittel ist, habt Ihr ja auch gewusst.

Einzig, dass er keinen SST gemacht hat und daher jetzt eine Abtreibung zu spät wäre, ist eigentlich fahrlässig. Aber weißt Du, bei Ärztehaftungen kann man sehr lang, sehr viel herumstreiten mit einem ganz erheblichen Prozesskostenrisiko. Vor allem - Du hättest ja, nach dem was Du hier geschrieben hast, ohnehin nicht abtreiben wollen....

lg
Nadja

Arzt verklagen?
Mädels, bleibt doch mal auf dem Teppich. Ich weiß ja nicht, wer die Idee hatte, aber egal wie alt man ist, ist man doch für alles selbst verantwortlich. Und eigentlich sollte man sich schon notieren, wann man seine Tage hatte, um halt sowas auszuschließen. Spätestens nach 2 Monaten sollte man wissen, das was nicht stimmt und zumindest als erstes mal einen SS-Test aus der Apotheke oder Drogerie machen. Kostet ja kein Vermögen, so ein Test.
Also, jetzt heißt es einfach, das Beste aus der Situation zu machen - es wird schon gehen, also Kopf hoch und hoch erhobenen Hauptes durch. Und wenn der Vater zu dem Kind steht, wirds schon.
lieben Gruß,
Schimmi1903 + Urmel (26. SSW)

Gefällt mir
3. August 2005 um 13:49
In Antwort auf lexine_11932773

Sorry, wenn ich mich da mal einmische
... aber Dein FA hätte gemeint, die Tage bleiben aus wegen zu leichter Pille ??? ??? Und er ist nie auf die Idee gekommen, einen SST zu machen :-0

Das finde ich unlogisch. Die Pille soll doch den ES unterdrücken. Wenn sie zu leicht ist, tut sie das nicht - und daher müsstest Du, wenn das Ei unbefruchtet wieder am Ende des Monatszyklus abgeht erst recht eine Blutung haben.

Bist Du Dir sicher, dass Du bei Deinem Arzt bleiben willst? Ich hätte da nämlich wirklich kein gutes Gefühl bei diesem Arzt...

In jedem Fall ist Deine Geschichte sehr spannend. Halt uns auf dem Laufenden...

lg
Nadja

Ja, zwillinge..
könnten es werden, ich habe gehört, daß da die Gene des Vaters zählen. Also ich finde dein Story auch spannend, ich könnte es kaum glauben..

Aber beim Ultraschall wirst du ganz schön was sehen!

Nach der Philippinen solltest du jetzt nicht gehen, (wg. Eltern und so) weil da brauchst du Impfungen, da könntest du dich infizieren mit irgendwas, das dem Baby schadet.. Überhaupt nicht empfohlen. Also am besten nix sagen, wenn das so ist.

LG,Luc (13.SSW)

Gefällt mir
3. August 2005 um 15:30

Hi1
habe die berichte die ganze zeit verfogt, nun muß ich mal meinen senf dazugebn:
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
weißt du nun schon, wie weit du bist? was sagt dein freund dazu?

Gefällt mir
3. August 2005 um 16:27

Das IST aber krass
was für stories hier zum Tageslicht kommen!
Warum war nichts zu sehen? Will deine freundin nicht beleidigen, Jinksy, aber.. war sie dick? Anders kann ich mir das nicht vorstellen.. Wieso sieht mann das nicht?

Und dann hatte sie den ganzen Panik um den Geburt herum verpasst, damit auch so schnell gebärt? War es das erste Kind?

Na.. dann verfolgen wir diese andere Spannende Story!

LG, LUcy

Gefällt mir
4. August 2005 um 11:30

Zum Brüllen komisch!
ICh meinte auch nicht, deine Freundin sei dumm, sondern nur.. na ja.. musste was draufhaben, damit es ihr sogar in den letzten Monaten nix auffiel? Durchsnittlich nimmt frau 12kg bis zum Ende zu. Und das würde ich aber schon merken!

Und dann ein Baby ist da, nix mit Diät.. und du solltest dich auf einmal drauf einstellen.. oh wow, also echt klasse Story!



LG, Lucy

Gefällt mir
5. August 2005 um 18:52
In Antwort auf dusty_12562451

Arzt verklagen?
Mädels, bleibt doch mal auf dem Teppich. Ich weiß ja nicht, wer die Idee hatte, aber egal wie alt man ist, ist man doch für alles selbst verantwortlich. Und eigentlich sollte man sich schon notieren, wann man seine Tage hatte, um halt sowas auszuschließen. Spätestens nach 2 Monaten sollte man wissen, das was nicht stimmt und zumindest als erstes mal einen SS-Test aus der Apotheke oder Drogerie machen. Kostet ja kein Vermögen, so ein Test.
Also, jetzt heißt es einfach, das Beste aus der Situation zu machen - es wird schon gehen, also Kopf hoch und hoch erhobenen Hauptes durch. Und wenn der Vater zu dem Kind steht, wirds schon.
lieben Gruß,
Schimmi1903 + Urmel (26. SSW)

So meine lieben...
es ist raus...ich bin definitiv SCHWANGER und im 4ten Monat *g* bzw 16te Woche hat die Frauenärztin gemeint .
Gott war das ein Schock für mich das Baby auf dem Monitor zu sehen *g* ... schon sooo groß. Am Montag darf ich meinen Mutterpass abholen.
Habs gestern auch gleich meinem Freund mit geteilt...der war erst mal geschockt...4ter Monat *g* ... dann sagte er nur noch : "Oh mein Gott noch nen Japse" ...LOL ^^ , jetzt freut er sich sooo sehr . Waren heute auch bei seiner Zwillingsschwester die ja schon 2 Kinder hat, die freut sich auch so für uns auch seine Mutter...alle seiner seits stehen hinter uns, tja nur meine Eltern wissen nichts .
Na ja bin auf jeden fall überglüklisch ^^ meine kleine Familie *boar* ^^.
Würd nur schon so gerne wissen was es wird hehe ^^.
Die Frauenärztin meinte jaa in 4 wochen beim nächsten ultraschall schauen wir dann nach dem geshclecht`? aber ich dachte man kann das in der 16ten Woche schon sehen?

MFG REISKUCHEN *über_glücklich*

Gefällt mir
5. August 2005 um 18:53
In Antwort auf misti_12957790

So meine lieben...
es ist raus...ich bin definitiv SCHWANGER und im 4ten Monat *g* bzw 16te Woche hat die Frauenärztin gemeint .
Gott war das ein Schock für mich das Baby auf dem Monitor zu sehen *g* ... schon sooo groß. Am Montag darf ich meinen Mutterpass abholen.
Habs gestern auch gleich meinem Freund mit geteilt...der war erst mal geschockt...4ter Monat *g* ... dann sagte er nur noch : "Oh mein Gott noch nen Japse" ...LOL ^^ , jetzt freut er sich sooo sehr . Waren heute auch bei seiner Zwillingsschwester die ja schon 2 Kinder hat, die freut sich auch so für uns auch seine Mutter...alle seiner seits stehen hinter uns, tja nur meine Eltern wissen nichts .
Na ja bin auf jeden fall überglüklisch ^^ meine kleine Familie *boar* ^^.
Würd nur schon so gerne wissen was es wird hehe ^^.
Die Frauenärztin meinte jaa in 4 wochen beim nächsten ultraschall schauen wir dann nach dem geshclecht`? aber ich dachte man kann das in der 16ten Woche schon sehen?

MFG REISKUCHEN *über_glücklich*

Achso...
nebenbei mein Entbindungsterim ist ca 19-25 Januar also darf ich meinen 18ten Geburtstag wahrscheinlich im Krankenhaus verbringen ^^ ...hehe.

Gefällt mir
5. August 2005 um 19:46
In Antwort auf misti_12957790

Achso...
nebenbei mein Entbindungsterim ist ca 19-25 Januar also darf ich meinen 18ten Geburtstag wahrscheinlich im Krankenhaus verbringen ^^ ...hehe.

Glückwunsch
Ja dann erst mal Herzlichen Glückwunsch.
Wow siehste,denn wo du geschrieben hast,das aus deiner Brust Flüssigkeit rauskommt,da war mir klar,die kleine ist Schwanger.
Ist doch schön.Und wenn dein Freund sich auch super darüber freut,dann kann wohl nichts mehr schief gehen,oder?Selbst seine Family steht hinter dir,bitte,was willst du mehr???
Deiner Mutter würde ich es trotzdem erzählen,sie kann dann ja deinen Papa immer noch Einweihen.
Sie wird sich bestimmt freuen,glaub mir.
Wann wirst du denn 18???

lg Sandra

1 LikesGefällt mir
5. August 2005 um 19:52
In Antwort auf liesl_12740033

Glückwunsch
Ja dann erst mal Herzlichen Glückwunsch.
Wow siehste,denn wo du geschrieben hast,das aus deiner Brust Flüssigkeit rauskommt,da war mir klar,die kleine ist Schwanger.
Ist doch schön.Und wenn dein Freund sich auch super darüber freut,dann kann wohl nichts mehr schief gehen,oder?Selbst seine Family steht hinter dir,bitte,was willst du mehr???
Deiner Mutter würde ich es trotzdem erzählen,sie kann dann ja deinen Papa immer noch Einweihen.
Sie wird sich bestimmt freuen,glaub mir.
Wann wirst du denn 18???

lg Sandra

*g*...
kanns kaum glauben . Hab heute die kleine Nichte von meinem Freund beobachtet und studiert die is auch grade mal 3 Woche alt ^^ ... so süüüß .
Stimmt kann oberst zufrieden sein . Nur halt das mit meiner Familie muss ich ncoh hin bekommen ^^ .
Ich werde am 24ten Januar 18 ... vielelvht kommt das Baby sogar genau am 24ten... tolles Bday Geschenk, hehe ^^ .
Ich glaub das pack ich schon bzw ich und mein Freund - wir
Schau grade wegen Geld und allem. Habe gelesen man bekommt 307 Euro Erziehungsgeld und 154 euro Kindergeld.
Kann ich den noch sowas wie Arbeitslosen geld beantragen? Wenn ich 18en bin? Habe ja keine Ausbildung... oder einkommen... Das sind wichitge sachen die noch geregelt werden müssen . Das einzige was meine Eltern ja finanzieren ist meine Wohung für die nächsten 3-5 Jahre ^^ .

Danke nochmal @ sandra26478

Gefällt mir
5. August 2005 um 20:48
In Antwort auf misti_12957790

*g*...
kanns kaum glauben . Hab heute die kleine Nichte von meinem Freund beobachtet und studiert die is auch grade mal 3 Woche alt ^^ ... so süüüß .
Stimmt kann oberst zufrieden sein . Nur halt das mit meiner Familie muss ich ncoh hin bekommen ^^ .
Ich werde am 24ten Januar 18 ... vielelvht kommt das Baby sogar genau am 24ten... tolles Bday Geschenk, hehe ^^ .
Ich glaub das pack ich schon bzw ich und mein Freund - wir
Schau grade wegen Geld und allem. Habe gelesen man bekommt 307 Euro Erziehungsgeld und 154 euro Kindergeld.
Kann ich den noch sowas wie Arbeitslosen geld beantragen? Wenn ich 18en bin? Habe ja keine Ausbildung... oder einkommen... Das sind wichitge sachen die noch geregelt werden müssen . Das einzige was meine Eltern ja finanzieren ist meine Wohung für die nächsten 3-5 Jahre ^^ .

Danke nochmal @ sandra26478

Hmmmmmmmm
Geh erst mal zum A-Amt hin.
Sorry,leider kenne ich mich da nicht aus,da ich immer Gearbeitet habe,mit Kindern und ohne.habe auch ne abgeschlossene Ausbildung,seit einem Jahr arbeite ich deshalb wieder Halbtags in meinem Beruf. ( Friseurin )
Mit dem Erziehungs & Kindergeld das stimmt.
Was Ihr noch evtl.nachher beantragen könnt ist Wohngeld,Bekleidungsgeld ( evtl. ) zuschüsse fürs Kind bzw.Babyausstattung das habe ich mal gehört.
Ach ihr kriegt das schon auf die Reihe.
Wenn du mal Lust hast kannst du dir ja meine 3 Zwerge mal anschauen.Gib unter Konsultieren sandra26478 ein,da steht dann " Meine Kinder "

lg Sandra

Gefällt mir
5. August 2005 um 20:59
In Antwort auf liesl_12740033

Hmmmmmmmm
Geh erst mal zum A-Amt hin.
Sorry,leider kenne ich mich da nicht aus,da ich immer Gearbeitet habe,mit Kindern und ohne.habe auch ne abgeschlossene Ausbildung,seit einem Jahr arbeite ich deshalb wieder Halbtags in meinem Beruf. ( Friseurin )
Mit dem Erziehungs & Kindergeld das stimmt.
Was Ihr noch evtl.nachher beantragen könnt ist Wohngeld,Bekleidungsgeld ( evtl. ) zuschüsse fürs Kind bzw.Babyausstattung das habe ich mal gehört.
Ach ihr kriegt das schon auf die Reihe.
Wenn du mal Lust hast kannst du dir ja meine 3 Zwerge mal anschauen.Gib unter Konsultieren sandra26478 ein,da steht dann " Meine Kinder "

lg Sandra

Wow Reiskuchen
Dann mal herzlichen Glückwunsch auch von mir. Dann bist Du ja genauso weit wie ich.

Meld Dich doch auch mal im Januarmamis die 3te (wenn Du das nicht schon getan hast. )

Ich finds schön das seine Fam so hinter euch steht! Da werdet ihr sicher Unterstützung finden.

Dann bis später, Melle.

Gefällt mir
5. August 2005 um 21:03
In Antwort auf lilia_12678471

Wow Reiskuchen
Dann mal herzlichen Glückwunsch auch von mir. Dann bist Du ja genauso weit wie ich.

Meld Dich doch auch mal im Januarmamis die 3te (wenn Du das nicht schon getan hast. )

Ich finds schön das seine Fam so hinter euch steht! Da werdet ihr sicher Unterstützung finden.

Dann bis später, Melle.

Hihi...
vielen dank Melle
Hab mich da schon angemeldet ^^ .
Weißte was...jetzt wo mein Freund das weiß und seine Familie und diese ganze unterstützung- ich bin so glüüücklich und freu mich so aufs Baby !
Kanns kaum abwarten ^^...
Lustig jetzt kann ich ja mit dir schwatzen , wann hast du den deinen Entbindungstermin? Und weißt du schon was es wird? *g*
Mach mir nur noch bissy sorgen ums finanzielle, habe ja kein einkommen und keine ausbildung abgeschlossen ... oh ye.

Gruß Reiskuchen

Gefällt mir
27. Februar 2007 um 14:36

Deppressionen in der schwangerschaft
Hallo habe

Gefällt mir
4. Juni 2008 um 22:09
In Antwort auf lilia_12678471

Nochmal iche..
Also wie weit Du bist, kann der Arzt ungefähr an der Grösse deines Zwergels erkennen. Weiss zwar nicht wie genau das dann ist, aber so ungefähr kann er es Dir dann sagen.

HILFE!!!!!!!!!!
Ich brauch unbedingt eure Hilfe...
hatte am 22.05.08 meine letzte Peridode bis am 29.05.08. am 19.05.08 habe ich mit einem Mann geschlafen (mit kondom) dann wieder am samstag den 31.05.08 und das letzte mal am 01.06.08. Allerdings tuen mir meine brustwarzen seit 02.06.08 weh (es ist auszuhalten aber ich spür es wenn ich dran komme) und heute als ich duschen bin habe ich auf der brust rüm gedrückt und es kam ganz, ganz wenig durchsichtige flüssigkeit aus der rechten brustwarze!hatte jetzt auch 2 tage unterleibsschmerzen (habe ich immer wenn mein eisprung ist) und der müsste laut berechnung gerade sein!hab vor drei wochen die pille abgesetzt und frage mich nun ob die schmerzen mit dem absetzen der pille zu tun haben könnte oder was meint ihr?könnt ihr mir bitte weiter helfen...Danke schon mal

1 LikesGefällt mir
29. März 2016 um 9:16

Plötzlich flüssigkeit aus meiner Brust.
hallo leute,
ich habe ein ziemliches problem seid gestern, als ich ein bisschen an meiner brust gespielt habe kam plötzlich so eine weisse flüssigkeit raus. Meine brust tat die ganze woche auch voll weh und jetzt tut sie auch echt weh und ich habe ziemlich viele pickel bekommen und ich habe leichte übelkeit.
ich habe im januar das erste mal die spritze bekommen davor hatte ich immer die pille nahm sie aber immer unregelmäßig. mein frauenarzt meinte ich soll erst paar tage warten bevor ich geschlechtsverkehr habe aber ich habe schon in den ersten paar tagen. ich habe seid dem auch meine regel nicht mehr, meine freundin hat die gleich spritze bekommen und hatte ihre trotzdem jetzt habe ich ein wenig schiss, seid dem habe ich auch total heiß hunger.
könnte da eine schwangerschaft bestehen die ich nicht mit gekriegt habe? Kann mir bitte jemand helfen
danke schon mal im voraus. MFG

1 LikesGefällt mir
29. März 2016 um 16:22
In Antwort auf inyan_12286384

Plötzlich flüssigkeit aus meiner Brust.
hallo leute,
ich habe ein ziemliches problem seid gestern, als ich ein bisschen an meiner brust gespielt habe kam plötzlich so eine weisse flüssigkeit raus. Meine brust tat die ganze woche auch voll weh und jetzt tut sie auch echt weh und ich habe ziemlich viele pickel bekommen und ich habe leichte übelkeit.
ich habe im januar das erste mal die spritze bekommen davor hatte ich immer die pille nahm sie aber immer unregelmäßig. mein frauenarzt meinte ich soll erst paar tage warten bevor ich geschlechtsverkehr habe aber ich habe schon in den ersten paar tagen. ich habe seid dem auch meine regel nicht mehr, meine freundin hat die gleich spritze bekommen und hatte ihre trotzdem jetzt habe ich ein wenig schiss, seid dem habe ich auch total heiß hunger.
könnte da eine schwangerschaft bestehen die ich nicht mit gekriegt habe? Kann mir bitte jemand helfen
danke schon mal im voraus. MFG

Ja
Helfen kann dir ein Schwangerschaftstest. Der sagt dir in drei Minuten sicher, ob du schwanger bist oder nicht.

1 LikesGefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers