Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Selbstbefriedigung Frühschwangerschaft

Selbstbefriedigung Frühschwangerschaft

21. Oktober 2007 um 16:28 Letzte Antwort: 21. Oktober 2007 um 16:39

Hallo ihr Lieben,

ich weiss, es handelt sich ihr um ein sehr intimes und privates Thema.

Trotzdem mache ich mir hierzu einige Gedanken und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Schadet Sex in der Frühschwangerschaft, vielmehr der Orgasmus der Frau? Druch die Kontraktionen der Gebärmutter?

Ich benutze öfter mit meinem Partner einen Vibrator, nun frage ich mich, ob dieses vibrieren schädlich ist?

Viell. den Embryo nicht richtig einnisten lässt?

Oder tut es dem Embryo sogar gut?

Total blöde Fragen ich weiss, aber bin trotzdem ein bisschen besorgt.

Liebe Grüße
Sonja

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

21. Oktober 2007 um 16:39

Vielen Dank
für eure Antworten.

Ich bin leider noch nicht schwanger, aber wir üben fleißig.

Nun hatte ich eben Angst, dass es aufgrund der Orgasmen bzw. durch die Vibrationen des Vibrators nicht zur Einnistung kommt bzw. diese dadurch gestört wird.

Echt peinliche Frage, aber ich musste diese loswerden. *Sorry*

Bin jetzt echt erleichtert ...

Euch noch einen schönen Sonntag ...

LG

Gefällt mir
21. Oktober 2007 um 16:39

Vielen Dank
für eure Antworten.

Ich bin leider noch nicht schwanger, aber wir üben fleißig.

Nun hatte ich eben Angst, dass es aufgrund der Orgasmen bzw. durch die Vibrationen des Vibrators nicht zur Einnistung kommt bzw. diese dadurch gestört wird.

Echt peinliche Frage, aber ich musste diese loswerden. *Sorry*

Bin jetzt echt erleichtert ...

Euch noch einen schönen Sonntag ...

LG

Gefällt mir