Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Seitenstechen beim Laufen

Seitenstechen beim Laufen

28. Februar 2008 um 12:28

Hallo Ihr Lieben,

ich gehe jeden Tag mit meinem Hund eine gute Stunde stramm übers Feld. Gestern und heute Morgen musste ich aber umkehren weil ich wie eine Art Seitenstechen hatte, so dass ich für ein paar Min. echt stehen bleiben musste und mich gekrümmt habe vor schmerzen. Sind das wirklich NUR Seitenstechen vom falschen Atmen vielleicht oder kann das noch was Anderes sein?
Lg,
Tusnellschen
23+1

Mehr lesen

28. Februar 2008 um 15:52

Schieb
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 17:35

Ich habe das auch...
Ich hab das auch. Beim einfachen Spazieren gehen manchmal schon. Schmerzen in der Seite, aber eben nicht an der Stelle, wo ich Seitenstechen normalerweise kenne. Und manchmal beidseitig. Hab meinen Arzt gefragt, der sagte, das wäre eben so, hat was mit der Belastung durch den Bauch zu tun und da könne man nichts machen. Vielleicht ginge das wenn der Bach weiter wächst und der Schwerpunkt anders liegt wieder weg.
Aber seit 2 Tagen nehme ich jetzut Magnesium und ich weiß zwar nicht, ob das was damit zu tun hat, aber es ist etwas besser geworden.
Hoffe, das hilft Dir etwas weiter.

LG, Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2008 um 17:40

Ja
kenne das auch ich habe es aber eher im unterbauch seitlich ist wie die seitenstiche aber an einer anderen stelle muss auch stehen bleiben oder ganz langsam gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen