Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Seit ES ständig leichtes Unterleibsziehen

Seit ES ständig leichtes Unterleibsziehen

12. Juli 2007 um 18:26

Hallo,

kennt das jemand von Euch ? Ich hatte vor ca. 5 Tagen vermutlich meinen ES (Mittelschmerz) und seither ständig leichtes Ziehen in den Leisten.
Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

Liebe Grüße,
bebivita

Mehr lesen

12. Juli 2007 um 20:37

Hallo..
habe ich auch. Allerdings hatten wir GV und bin warsch. schwanger. Das sind wenn du einen ES hattest u natürlich GV warscheinlich anzeichen einer SS!bei mir ist es ein starkes yiehen bis in den rücken. und spannt deine brust auch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 8:30

Hallo lutzy!
Ich hatte am Tag nach meinem vermuteten ES GV.
Meine linke Brust spannt etwas, aber das habe ich auch so ab und an.
Wäre das schön, wenn ich schwanger wäre!!!
Weisst Du es inzwischen sicher?
Wenn ja, herzlichen Glückwunsch und eine ganz tolle Kugelzeit!!!
Schick mir doch bitte mal ein paar Schwangerschaftsviren ;o)

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 12:23

Das
habe ich auch. Allerdings kein permanentes ziehen sondern heute morgen einen ca. 20 minütigen Schmerz im Unterleib als hätte ich meine Periode. Dabei war vor 3 Tagen erst mein ES?! Sowas hatte ich noch nie. Hab auch am Dienstag gemerkt, dass ich meinen ES hatte - da hats ne Weile gezogen. Sehr sehr seltsam. Letzte Nacht musste ich drei mal aufstehen zum wasser lassen. Harndrang, empfindlichere Brustwarzen und Unterleibsziehen ... was geht das vor sich?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 12:34

Habe ich auch
Hatte meinen ES um den 02.7.! und am sonntag 8.7. menstruationsähnliche krämpfe am abend bekommen. am mo , di, mi,do war dieses bauchweh zwar leichter, aber dennoch da! weiss nicht was das ist. fühlt sich an wie am ersten tag der regel. da habe ich normalerweise immer diesen schmerz. dauert einen tag dann ist es vorbei. aber bevor die mens kommen soll, hatte ich das noch nie.sollte sie erst am 17.bekommen (bei kürzesten zyklus!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 12:35

Was ich noch sagen wollt...
meine freundin hatte diese bauchschmerzen auch, bevor sie getestet hat und im april kam der kleine mann zur welt.....
muss aber nichts heissen ,kann die mens auch sein.....ich weiss nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 13:03

Ach Mädels,
ich habe mich riesig über die vielen lieben Antworten gefreut.
Hoffentlich klappt es bei uns allen, dass wir uns bald im Schwangerschaftsforum wiederfinden ;o)

Knuddels,
bebivita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 13:09
In Antwort auf bebivita

Ach Mädels,
ich habe mich riesig über die vielen lieben Antworten gefreut.
Hoffentlich klappt es bei uns allen, dass wir uns bald im Schwangerschaftsforum wiederfinden ;o)

Knuddels,
bebivita

@bebivita
Ja, da bin ich auch für ... sehen wir uns doch einfach dort wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 14:06

Ja,
das hab ich auch schon seit einigen Tagen, hoffe auch, dass das erste ANzeichen für eine SSW ist, bin schon total neugierig! Hoffe wir können bald alle umziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 19:24

Ich
bin mir da halt immer unsicher, weil ich denke, dass man sich, wenn man sich so sehr ein Baby wünscht alles mögliche auch einbilden kann.
Habe momentan auch öfters Schmerzen in den Brustwarzen, aber ich muss noch bis zum 21./22. hibbeln ;o(

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 20:21
In Antwort auf bebivita

Ich
bin mir da halt immer unsicher, weil ich denke, dass man sich, wenn man sich so sehr ein Baby wünscht alles mögliche auch einbilden kann.
Habe momentan auch öfters Schmerzen in den Brustwarzen, aber ich muss noch bis zum 21./22. hibbeln ;o(

Hallo...
leider weis ich es immer noch nicht genau. Habe aber ganz dolle rückenschmerzen und unterleib. mache am 18 mal einen test wäre da in der5 woche. Mein darm spielt auch verrückt. naja mal sehen.... gruss lutzy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 20:36
In Antwort auf jasmyn_12705110

Hallo..
habe ich auch. Allerdings hatten wir GV und bin warsch. schwanger. Das sind wenn du einen ES hattest u natürlich GV warscheinlich anzeichen einer SS!bei mir ist es ein starkes yiehen bis in den rücken. und spannt deine brust auch?

Hallo
Ich reihe mich auch mal mit bei euch ein
Hatte vor 4 Tagen meinen ES und seit 2 Tagen ein starkes ziehen im Unterleib. Ich merke es besonders, wenn ich schnell aufstehe oder mich hinsetze. Ist schon komisch. Aber ich glaub nicht an eine Schwangerschaft..bin zu oft entäuscht worden
Sind jetzt im 10. ÜZ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 20:41
In Antwort auf jasmyn_12705110

Hallo...
leider weis ich es immer noch nicht genau. Habe aber ganz dolle rückenschmerzen und unterleib. mache am 18 mal einen test wäre da in der5 woche. Mein darm spielt auch verrückt. naja mal sehen.... gruss lutzy

@lutzy
Ich drück Dir supertoll die Daumen ;o)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 20:44

@steffi
Das kenn ich, wenn man sich zu sehr hineinsteigert, dann ist die Enttäuschung nachher umso größer...
Hört sich jetzt blöd an, wenn das jemand im 2.ÜZ schreibt, aber ich kenne das noch aus der Zeit vor meiner ersten Schwangerschaft ;o)

Liebe Grüße,
bebivita

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Juli 2007 um 20:54
In Antwort auf bebivita

@steffi
Das kenn ich, wenn man sich zu sehr hineinsteigert, dann ist die Enttäuschung nachher umso größer...
Hört sich jetzt blöd an, wenn das jemand im 2.ÜZ schreibt, aber ich kenne das noch aus der Zeit vor meiner ersten Schwangerschaft ;o)

Liebe Grüße,
bebivita

Ich
frage mich immer wieder, was ich falsh mache...oder mein Mann..Jetzt sind wir beide gerade dabei uns untersuchen zu lassen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 20:58
In Antwort auf bebivita

@steffi
Das kenn ich, wenn man sich zu sehr hineinsteigert, dann ist die Enttäuschung nachher umso größer...
Hört sich jetzt blöd an, wenn das jemand im 2.ÜZ schreibt, aber ich kenne das noch aus der Zeit vor meiner ersten Schwangerschaft ;o)

Liebe Grüße,
bebivita

Ja,
stimmt, wenn man sich zu sehr reinsteigert. Beine Brust tut allerdings objektiv weh und ich habe mich nun (im 3. ÜZ) nicht reingesteigert. Weil ich mich in den ersten beiden Monaten so reingesteigert habe, bin ich in diesem Monat sehr kritisch und definitiv gab es diese Probleme (Unterleibschmerz nach Eisprung, Brustschmerzen seit Tagen) bei mir noch nie. Man wird schon sehen - die Antwort kennt nur der liebe Gott!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2007 um 21:14
In Antwort auf vanna_12725624

Hallo
Ich reihe mich auch mal mit bei euch ein
Hatte vor 4 Tagen meinen ES und seit 2 Tagen ein starkes ziehen im Unterleib. Ich merke es besonders, wenn ich schnell aufstehe oder mich hinsetze. Ist schon komisch. Aber ich glaub nicht an eine Schwangerschaft..bin zu oft entäuscht worden
Sind jetzt im 10. ÜZ..

Hi
ja das kenn ich auch!hab vor 5 tagen ES gehabt und seitdem zieht es wie verrückt!
wir sind jetz im 2. ÜZ , darum glaube ich auch nicht das es so schnell geklappt hat aber falls doch is die freude natürlich riesig!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper