Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Seit 3 wochen starker brauner ausfluss. nicht versichert. bitte helft mir!

Seit 3 wochen starker brauner ausfluss. nicht versichert. bitte helft mir!

7. April 2012 um 19:15

hi

weis nicht ob das was mit schwangerschaft zu tun hat aber ich denke ihr mädels habt trotzdem einen rat.

bin gerade nicht versichert. habe meine schwiegermama darauf angesprochen sie meint ich soll trotzdem zum arzt und das wir das mit der rechnung schon machen.

nur kann ich ja erst dienstag zum arzt und bin jetzt am uberlegen ob ich nicht doch ins kh sollte nur da muss ich mich dann rechtfertigen warum ich erst jetzt komme und gerade am wochenende. sehr unangenehm.

also: bin seit 6 monaten mama. hatte bei meinrm letzten eisprung starke schmerzen und auch eine leichte blutung. das erste mal seit der geburt. hatte auch das gefuehl das ich schwanger bin aber daich exakt 2 wochen spaeter meine periode. hatte trotzdem einen (3) test gemacht. negativ. die periode war staerker als ueblich und auch normal rot. zwischenzeitlich wurde daraus eine leichte schmierblutung und waehrenddessen eine sturzblutung mit hellem blut. jetzt habe ich eine so starke dunkel braune blutung das ich merke wie es raus fließt. manchmal kommt es mir vor als wurde es wie ein schwall rauskommen. und als ich eben auf toilette saß habe ich mich total erschrocken weil ich ein ganz unangenehmes gefuehl im unterleib hatte und als ich dann in die toilette sah war dort voll viel braunes blut. seit dem habe ich ein ganz unangenehmes gefuehl im unterleib und meine beine sind ganz schwer. auf der binde kann man schwarze stueckchen erkennen. es tut leicht weh im unterleib aber ich wuerde nicht sagen das ich schmerzen habe und wenn ich huste tut sich auch nichts.

habe total panik. sollte ich sofort ins kh fahren. besorge mir jetzt schnell einen test und komm dann wieder on um eure antworten zu lesen.

was sagt euer bauchgefuehl? was denkt ihr? hat vielleicht eine aehnliche erfahrungen?

bin mit der ps3 on ohne tastatur deshalb entschuldigt meine rechtschreibung.

hab solche angst. bitte helft mir.


bin 22. geburt und schwangerschaft ohne koplikationen. habe lediglich 4 tage geblutet. alles schnell zuruck gegangen und auch keine blasenprobleme.

bitte hat jemand einen rat?

Mehr lesen

7. April 2012 um 19:21

Bist du
denn nicht in deutschland gemeldet? wenn doch, dann bist du glaub ich versichert.

aber abgesehen davon würd ich an deiner stelle auf jeden fall ins krankenhaus bzw. zum arzt, das hört sich wirklich nicht normal an.

Gefällt mir

7. April 2012 um 19:22

Sofort zum Arzt
In Deutschland ist jeder Arzt verplichtet Dir bei solchen akuten Problemen zu helfen. Egal ob Du versichert bist oder nicht! Ich weiß zwar nicht was es sein kann aber es hört sich nicht normal an!

Gefällt mir

7. April 2012 um 19:30


ja versichert ware ich bei einem monatlichen beitrag von 250 euro. da mein mann uns koplett unhaellt. was kann das denn sein?

Gefällt mir

7. April 2012 um 20:30


mach mir ehrlich gesagt gerade mehr sorgen um meine gesundheit als um versicherungsprobleme. werde wohl in den sauren apfel beißen und morgen zum arzt gehen. danke trotzdem

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Wurzelentzündung falsche tabletten genommen

    31. Mai 2011 um 18:46

  • Vormilch >> Milch wie lange hat es bei euch gedauert ? :bravo

    21. Mai 2011 um 14:51

  • 2 monate ohne sprechstunde?

    21. Mai 2011 um 15:28

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen