Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Seit 2Jahren Kinderwunsch- es klappt einfach nicht...

Seit 2Jahren Kinderwunsch- es klappt einfach nicht...

25. Mai 2015 um 13:37

Hallo,

vor 2 1/2Jahren kam unser Sohn zur Welt- gleich nach dem ersten Versuch hat er sich angekündigt.

Wir wollten recht wenig Zeit zwischen ihm und einem Geschwisterchen haben. Als er gut ein halbes Jahr alt war haben wir wieder gehibbelt aber nichts passiert

Ich bin jetzt 37 Jahre alt und mein Gyn hat bei den Routineuntersuchungen immer nur gesagt, dass es halt Zeit bräuchte usw. Jetzt habe ich Mitte Juni wieder meine alljährliche Untersuchung und möchte gerne "Nägel mit Köpfen" machen.

Was soll/ kann ich tun? Ich habe die Befürchtung, dass er mich wieder mit Floskeln "abspeist". Laut ihm ist alles in Ordnung bei mir, wobei er noch nie mehr als die "normalen" Untersuchungen gemacht hat. Es bräuchte halt nur Zeit- aber die habe ich nicht mehr im Überfluss mit meinen 37 Jahren...

Bei meinem Mann ist alles ok, er hat sich durchchecken lassen, ich habe regelmäßige Zyklen. Was könnte er möglicher Weise machen/ vorschlagen?

Bitte helft mir! Bitte gebt mir ein paar Tipps! Danke!!!

Mehr lesen

26. Mai 2015 um 7:36

Halli hallo
Erstmal ich weiß wie du dich fühlst wenn es einfach nicht klappt und der arzt nichts macht!ich hibbeln zwar noch nicht so lang aber ich hab pcos!

Du hast schon recht man will sich nicht zu viel zeit lassen und ich hätte schon längst auf den Tisch gehauen!hat er mal nen Ultraschall von den Eierstöcken gemacht wie die aussehen?ich würde auch drauf bestehen das er die Hormon Werte mal checkt!
um sicher zu gehen das da alles in Ordnung ist!
Wenn er sich quer stellt oder blöd kommt würde ich aufstehen und gehen und den arzt wechseln weil nach 2 Jahren sollte da mal was passieren!
Ich wünsche euch viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2015 um 11:09

Huhu!
Also bei uns klappt es auch irgendwie nicht mit dem Zweiten. Bin jetzt im 13. ÜZ und meine FA macht nun einen Hormoncheck. Mein Mann muss zum Spermiogramm und ich bekomme diesen Zyklus an ZT 3, 12 und 21 Blut abgenommen, wo sämtliche relevanten Werte betrachtet werden.

Ansonsten könntest du mit Zyklustees, Mönchspfeffer und diversen Globuli (Ovaria, Bryo) nachhelfen.

Ich drücke dir die Daumen, dass es ganz schnell klappt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2015 um 16:38

Re: Seit 2Jahren Kinderwunsch- es klappt einfach nicht
Hallo!

Oje...ich kann dich gut verstehen!
Mein Mann und ich sind 36 und basteln seit 4 Monaten an unserem ersten Baby.
Ich hätte echt nie daran gedacht, dass es schwierig werden könnte schwanger zu werden

Immer scheint alles selbstverständlich zu sein, SOLANGE man nicht selber mitten drin steckt.
Ich weiß, dass 4 Monate "noch GAR NICHTS" sind, daher fühle ich sehr mit Euch!
Und man weiß einfach nicht WARUM es nicht funktionieren mag.
Man wird ja echt verrückt mit der Zeit. In meinem Bekanntenkreis sind viele, wo es im ersten Zyklus einschlägt! Die reden sich alle so leicht.
Mein FA sagt auch , dass es Zeit braucht....

Ich kann dir zwar keine Tipps geben, fühle aber mit dir.
Denken wir positiv! Ich hoffe, bald freudige Berichte von dir zu lesen!
glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Großer Kinderwunsch, aber Partner noch nicht bereit!
Von: buchesserin
neu
27. Mai 2015 um 16:25
Ss nach ivf
Von: bea61281
neu
27. Mai 2015 um 12:03
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen