Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Seid ES viele Symptome

Seid ES viele Symptome

20. Mai um 6:27

Hallo, 
ich muss zugeben das ich etwas Nervös bin und Angst habe. 

Aber egal... Vielleicht könnte ihr mir ja helfen. 
Ich bin mir sicher das es zufrüh für mich seim dürfte etwas zu spüren und trozdem tuhe ich es. Etwa seid ES+2 ist mir jeden Tag schlecht von früh bis spät und ich habe kopfweh. Dazu kommt auch das eigendlich echt Müde bin und den ganzen Tag Eis essen könnte. Seid 2 Tagen hab ich auch Schnupfen und Halsweh. Aber sowas wie Brüste ziehen oder ne leichte Blutung hab ich alles nicht.

Ich versteife mich nicht auf den gedanken Mutter zu werden und rechne aktuell erlich gesagt nicht damit, da mein Freund und ich für 2 Monate leider keine GV hatten wegen viel Stress in Heim und Arbeit und uns auch kaum gesehen haben. Jetzt erst seid diesem Monat wieder.

Klar wäre es persönlich der Hammer wenn es nun doch geklappt hat. Ich wäre wohl dee Glücklichste Mensch überhaupt Symptome sind da und das Gefühl es könnte was sein ist auch gross. Vllt könnt ihr mir ja etwas Weiter helfen. Wie war das denn bei euch??

Lg Dratze 
und Danke <3

Mehr lesen

20. Mai um 6:35

Oh ich habe vergesse noch zu Erwähnen: 
Ich bin 25 und mein Freund ist 32. 
Wir versuchen es seit Oktober 2018.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 7:45

Da hilft leider nichts als abwarten, auch wenn es schwer ist. Jedesmal wenn ich nicht schwanger war, hatte ich irgendwelche Zipperlein, die man auch als Anzeichen hätte deuten können. Jedesmal wenn ich schwanger war, hatte ich nix. Symptome traten bei mir meist in der 6./7. Woche auf. Also abwarten, du kannst schwanger sein, wenn ihr diesen Zyklus ungeschützten Verkehr hattet, es kann aber auch nur PMS/Einbildung sein. Trotzdem drücke ich dir die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 9:56

Danke fürs Antworten und leider hab ich damit irgednwie gerechnet.

Aber ich muss leider sagen die Male davor hatte ich sowas nicht, noch nicht einmal ein Ziehen oder sonst etwas und PMS habe ich nie.
Ich bekomm währned und davor nie Krämpfe und habe auch keine andern Beschwerden auser eben das Bluten.

Deshalb bin ich ja aktuell so nervös.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie haben sich eure Brüste verändert? Nach schwangerschaft
Von: jungemaaama
neu
19. Mai um 9:22
Teste die neusten Trends!
experts-club