Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sehr verunsichert

Sehr verunsichert

7. August 2013 um 2:34

Hallo ihr lieben^^
Ich hoffe ich bin hier richtig, mit meinen Post.
Also, ich habe im Moment dass Problem, dass, ich glaube vielleicht schwanger zu sein!
Und ich kann leider nicht mit jeden darüber reden, und bin mir sehr unsicher.
Ich fang am besten von vorne an.
Eigentlich nehme ich die Pille, bzw. bis vor 3 Wochen nahm ich die Pille.
Ab den 1. Juli musste ich für ca. 3 Wochen durch meinen Fuß Thrombosespritzen nehmen, natürlich wurde ich drauf hingewiesen, zusätzlich zu verhüten. Ich muss aber zugeben, mein Freund und ich taten das nicht.
Ich hatte zu der Zeit auch schon ein Paar Kreislaufprobleme, weswegen ich mich von meinen Arzt auf Diabetes testen lies, da es leider in der Familie stark verbreitet ist. Der Test war allerdings negativ, wurde dann noch auf Thrombose getestet, was auch zum glück negativ war. Der Arzt sagte dann das ich erst einmal die Pille weglassen solle, bis das geklärt is.
Soooo... Meine Kreislaufschwierigkeiten waren dann erstmal weg, weswegen ich das dann leider erstmal mit dem Arzt nach hinten schob.
Ich nahm dann am 15.7 die letzte Pille, bekam auch meine Periode wie gewohnt, bzw. eigentlich habe ich massive schmerzen, ich komme ohne ne Menge Iboprophen gar nicht durch den Tag. Aber diesmal war es anders. Ich hatte null schmerzen! Und die Periode ging auch nur sehr schleppend weg. Wo ich aber dachte das liegt daran weil ich diesmal halt keine Pille mehr nahm, und machte mir auch keine Gedanken mehr. Dann fingen wieder die Kreislaufprobleme an. Und vor 1ner Woche fing ich an leichte unterleib schmerzen zu bekommen, als würde sich meine Periode anmelden, und seit Samstag, habe ich extrem empfindliche Brüste. Meine Brustwarzen sind heller geworden, an den Seiten tut es weh wenn man zu dolle dran fasst, aber sie fühlen sich nicht angespannt an, sie sind nur sehr, sehr berührungsempfindlich, vor allen die Brustwarzen. Und jetzt mache ich mir langsam Sorgen. Einerseits denke ich mir, das es doch eigentlich etwas früh währe wenn es im Juli geknallt hat, u mir jetzt schon die Brüste Probleme machen? Aber da ich das nicht an die Große Glocke hängen möchte falls da doch gar nichts ist, kann ich auch mit niemanden drüber reden. Aber man sagt ja auch, Frauen wissen es wenn sie Schwanger sind, und irgendwie habe ich auch so ein Gefühl. Aber ich habe auch angst, das ich mich da rein steigere. Ich bin einfach total verunsichert! Ich habe natürlich auch schon etwas recherchiert, und auch gelesen, das so was auch durch die Pillen Absetzung kommen kann. Aber ich musste schon mal absetzten und da hatte ich das nicht. Und der Kreislauf dazu, verunsichert mich nur mehr. Wobei ich mir dann aber wieder denke, da ich das schon länger habe, könnte ich vielleicht auch schon länger schwanger sein.
Ich bin wie gesagt im Moment sehr verunsichert!

Ich bin für jeden Rat sehr dankbar!!!

Mehr lesen

7. August 2013 um 8:50

Hormonstörung?
Hallo marijanga
Ich hab grade deinen thread gefunden und kann erstmal aus eigener Erfahrung sagen mach dich nicht verrückt! Ich musste aufgrund einer Erkrankung letztes Jahr im Dezember die Pille absetzen und im Januar und Februar war mein Zyklus etwas verschoben und durcheinander dann hatte ich bis Mai meine MENS wirklich Punkt zum 16ten des Monats aber im Mai das letzte mal... habe permanent weißfluss etwas empfindlichere und juckende brustwarzen und durchgehend bewegungsschmerz in den Oberschenkeln habe natürlich einen Arzt aufgesucht der mir dann erklärte das meine inneren schleimhäute angeschwollen seien weshalb man nicht die Gebärmutter sehen konnte... aber der urintest wies keinen höheren hcg wert auf also Entwarnung für eine SS das können ganz normale hormonstörungen seien vielleicht stellt sich dein Körper grade um oder du hast unterbewusst zu viel Stress... könnte auch an Medikamenten liegen das die MENS anders kommt als sonst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 10:05

Hallo
wieso habt ihr denn nicht verhütet, wenn man dich ja gezielt darauf hinweist???
Also hast du vom 1.07-14.07 keine Pille genommen und am 15.07 die letzte Pille ..die letzte Pille aus der Verpackung davor?? Oder welche letzte? Wann genau kam dann deine Periode?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 11:32

Danke für die schnellen Antworten^^
Also erstmal hallo Julia^^
Ich habe bis zum 15.7 ganz normal die Pille genommen, ich musste aber ab dem 1.7. noch diese Spritzen nehmen.
Meine Periode kam Pünktlich wie immer, 6 Tage nach der letzten Pille. Bei mir kam die aber schon immer so spät. Deswegen habe ik mir auch keine sorgen gemacht. Ich wunderte mich nur, weil ich sonst sehr starke schmerzen habe, und diesmal garkeine!

Und zur Hormonstörung...
Ich weiß das es sowas gibt. Ich habe darüber auch vorher schon gelesen. Und natürlich kan dass genauso gut sein!
Aber ik musste schon mal die Pille absetzten, und da hatte ich sowas nicht.
Gut was ik damals nicht hatte, war stress. Ich habe im moment viel stress, also besser gesagt, dinge die halt an die seele gehen.
Ich währe ja auch schon zu meinen FA gegangen, aber der is im Urlaub, und da ich vorher kaum gute Erfahrungen machte, möchte ich halt zu kinen anderen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 14:19

Bin neu hier...
Hab mich gerade hier angemeldet und weiß echt nicht wo ich reinschreiben soll, desswegen bin ich jetzt mal so frech und schreib hier dazu, wenn das ein Problem ist vielleicht habt ihr ja Tipps wo ich es reinschreiben kann.
Also ich fange mal an. Habe bei der letzten Pilleneinnahme 2 Pillen vergessen (auch nicht nachgenommen), hab dann als ich überfällig war getestet, Test war (nach 20 min Wartezeit) negativ, bekam aber nächsten Tag auch schon meine Tage daher war das hinfällig. Jetzt habe ich seit 2 Tagen aber extreme Bauchkrämpfe und ein echt unangenehmes zwicken in der rechten Leiste. Wollte aber nicht sofort zum Arzt da mein FA leider sowieso nicht da ist bis 12. Aug.
Vielleicht kennt das jemand Außer Schwindel habe ich nichts, aber bei der Hitze nicht zu vermeiden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 18:43

Also hier bist du Falsch!
Es is jetzt nicht so schlimm das du hier gelandet bist, aber hier bist du falsch
Einfach unter der Kategorie die dich betrifft ein neues Thema anfangen...
Und das hier bitte löschen!
Dankö^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 19:07

Danke....
und wie lösche ich diesen einen Beitrag, denn da steht nur - Löschen - oder - Warnen -

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2013 um 19:09

Sorry
Antworten oder warnen.... mann tut mir echt leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest