Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Sehr starker kinderwunsch!!! brauche rat

Letzte Nachricht: 7. August 2015 um 3:09
Z
zok_12960696
26.07.15 um 21:03

Hallo an alle , bin 31 jahre alt. Versuche seit über ein Jahr schwanger zu werden. Bei mir ist alles ok und bei meinem mann auch.. Nur es klappt irgendwie nicht. Nimm auch clomifen. Was ich bei mir sehe, das der starker kinderwunsch unserer ehe nicht gut tut. Bei jeder periode muss ich weinen,, wenn ich zum FA gehe und per ultraschall guckt ob sich folikel gebildet haben, und die FA sagt das sie sich nicht gut gebildet haben.. Bekomme ich ein Nervenzusammenbruch.. Ich möchte gerne eine therapeutin,, die mich verstehen soll.. Habt ihr auch solche erfahrungen gemacht und könnt ihr mir auch vielleicht paar tipps geben, wie ich damit umgehen soll. Es ist wirklich schlimm, wenn ich schwangere und muttis mit kinderwagen sehe. Danke nochmalss

Mehr lesen

S
sorina_11864604
31.07.15 um 12:22

Drüber reden und beruhigen
Hallo,

Das ist natürlich sehr traurig und ich kann verstehen, dass es dich fertig macht andere Mütter und Babies zu sehen. Ich bin zwar selbst noch um einiges jünger aber merke auch wie ich auf Kinderwagen reagiere (und ich merke wie glücklich mich das macht, aber gleichzeitig auch der Gedanke, was wäre wenn es niemals klappt...)...
Generell habe ich aber schon öfter gehört, dass die Psyche eben auch erheblich dazu beiträgt ob es klappt oder nicht. Wenn du dich so darauf verkrampfst fällt es wahrscheinlich nur noch schwerer... Versuch drüber zu reden und vllt hilft dir ja auch Yoga? Irgendetwas wobei du entspannen kannst und ein bisschen mit dir ins reine kommst und dich nicht so unter Druck setzt.
Ob das nun wirklich dann auch bei der gewünschten Schwangerschaft hilft das weiß ich nicht. Aber du kannst so (hoffentlich) mit dir selber und der Situation besser und glücklicher umgehen.
Und dann klappt es bestimmt doch

Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel erfolg und alles gute!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
Z
zok_12960696
07.08.15 um 3:09
In Antwort auf sorina_11864604

Drüber reden und beruhigen
Hallo,

Das ist natürlich sehr traurig und ich kann verstehen, dass es dich fertig macht andere Mütter und Babies zu sehen. Ich bin zwar selbst noch um einiges jünger aber merke auch wie ich auf Kinderwagen reagiere (und ich merke wie glücklich mich das macht, aber gleichzeitig auch der Gedanke, was wäre wenn es niemals klappt...)...
Generell habe ich aber schon öfter gehört, dass die Psyche eben auch erheblich dazu beiträgt ob es klappt oder nicht. Wenn du dich so darauf verkrampfst fällt es wahrscheinlich nur noch schwerer... Versuch drüber zu reden und vllt hilft dir ja auch Yoga? Irgendetwas wobei du entspannen kannst und ein bisschen mit dir ins reine kommst und dich nicht so unter Druck setzt.
Ob das nun wirklich dann auch bei der gewünschten Schwangerschaft hilft das weiß ich nicht. Aber du kannst so (hoffentlich) mit dir selber und der Situation besser und glücklicher umgehen.
Und dann klappt es bestimmt doch

Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel erfolg und alles gute!


Hey danke für dein beitrag,, habe sehr viel nachgedacht und möchte es wirklich langsam angehen. Also durch rumheulen werde ich nicht schwanger muss dafür tun. Habe vieles vorgenommen und werde erstmal positiver im Leben schauen.

Gefällt mir

Anzeige