Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Sehr peinliche Frage, an die schon Mamis!!!

18. Januar 2010 um 18:06 Letzte Antwort: 19. Januar 2010 um 18:27

Also, ich hab ja noch ein bisschen hin! Aber jetzt meinte meine Freundin: Bist du dir sicher das du deinen Freund bei der Geburt dabei haben willst? Da kommt noch was anderes aus dir raus als dein Kind?

Nun meine Frage!!
IST DAS WIRKLICH SO? Das bei der Geburt, IMMER ein bisschen Stuhlgang mit raus kommt?

Das wäre mir oberpeinlich ?

lg Dani 26.ssw

Mehr lesen

18. Januar 2010 um 18:12


Meine Cousine hatt vor der Geburt noch einen einlauf bekommen. Und dann ist das nicht passiert.

Aber das wäre echt Oberpeinlich

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:16

Also...
mir ist die Fruchtblase geplatzt und wir sind ins Krankenhaus gefahren. Dort hat mich die Hebamme dann gefragt ob ich einen Einlauf haben möchte, um dem halt entgegenzuwirken. Sie meinte das es halt angenehmer ist, weil ich dann nicht mehr den Stress habe das da was anderes rauskommen könnte als das Kind. Also habe ich den Einlauf genommen und alles war i.O.
Aber selbst wenn es passieren würde, wäre es wirklich nur Dir peinlich. Es ist nichts schlimmes und kann bei der Entbindung halt passieren. das kennen die im Krkhs. Und vor meinem Mann wäre mir das überhaupt nicht peinlich. Ganz ehrlich, ich habe im Kreissaal alle Hemmungen verloren.
Da habe ich mir um sowas überhaupt keine Gedanken gemacht.

Ich denke, das ist das aller wichtigste, dass Du jemanden bei DIr hast,vor dem Du Dich total fallen lassen kannst. Die Stunden im Kreissaal sind die intimsten die ich und mein Mann zusammen erlebt haben.
Da war mir wirklich nichts mehr peinlich.

Wünsch Dir noch eine schöne Kugelzeit....


Liebe Grüße

Sandra 13 SSW

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:21

Nein...
nicht unbedingt, also ich habe vorher nen Einlauf bekommen damit der Darm auch leer ist weiß aber nicht ob man das überall so macht. Und um ehrlich zu sein, wenn da noch was anderes rausgekommen wäre wärs mir auch egal gewesen denn wenn du in den Wehen liegst haste echt andere Probleme und es ist einem auch sch*** egal.
Meist hat die Frau vor Geburt eh Durchfall, die Natur regelt das alles schon und auch wenn es nicht so sein sollte, meinen Männe lasse ich auch diesmal nicht zu Hause.

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:21

Hehe
Das klingt gut, also ich wäre da auch eher für ein Einlauf, und naja wegen der Plazenta... da ist man dann ja mit was schönem abgelenkt

Danke für die Antworten

Kann mir das gut vorstellen, das werden die intimsten Stunden meines Lebend

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:22
In Antwort auf

Nein...
nicht unbedingt, also ich habe vorher nen Einlauf bekommen damit der Darm auch leer ist weiß aber nicht ob man das überall so macht. Und um ehrlich zu sein, wenn da noch was anderes rausgekommen wäre wärs mir auch egal gewesen denn wenn du in den Wehen liegst haste echt andere Probleme und es ist einem auch sch*** egal.
Meist hat die Frau vor Geburt eh Durchfall, die Natur regelt das alles schon und auch wenn es nicht so sein sollte, meinen Männe lasse ich auch diesmal nicht zu Hause.

Nee
auf keinen Fall, ich will meinen Freund auch dabei haben.
Beim "machen" war er ja schießlich auch dabei

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:26
In Antwort auf

Hehe
Das klingt gut, also ich wäre da auch eher für ein Einlauf, und naja wegen der Plazenta... da ist man dann ja mit was schönem abgelenkt

Danke für die Antworten

Kann mir das gut vorstellen, das werden die intimsten Stunden meines Lebend

Geniess es.....
ih denke oft an die Stunden im Kreissaal und dann wird mir ganz warm ums Herz und ich fühle mich echt eng mit meinem Mann verbunden. Klingt vielleicht blöd, ist aber so


Och, ich freu mich schon so auf das Zweite........

In der wievielten Woche bist Du denn jetzt ?

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:31
In Antwort auf

Geniess es.....
ih denke oft an die Stunden im Kreissaal und dann wird mir ganz warm ums Herz und ich fühle mich echt eng mit meinem Mann verbunden. Klingt vielleicht blöd, ist aber so


Och, ich freu mich schon so auf das Zweite........

In der wievielten Woche bist Du denn jetzt ?

In der 26ssw
und wir freuen uns auch auf unseres erstes
Er ist total stolz auf seinen Stammhalter erster Schuss und einen Sohn sagt er
und du? wie weit bist du ?

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:33
In Antwort auf

In der 26ssw
und wir freuen uns auch auf unseres erstes
Er ist total stolz auf seinen Stammhalter erster Schuss und einen Sohn sagt er
und du? wie weit bist du ?

Ich bin erst halb soweit wie du
ist aber schon das Zweite.....

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 18:33

Hatte keinen einlauf
aber nach dem baden im kh das gefühl nochmal zu müssen. bin auch gegen hebis rat auf die toilette und konnte doch tatsächlich . war heilfroh , hatte nämlich auch angst, dass stuhl mit kommt während des pressens.
ist aber meiner ma und auch meiner schwiegermztti passiert. ist also scheinbar nicht selten.
lg

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 20:01

Einlauf...
Tja, ich wollte auch immer auf jeden Fall einen EInlauf haben, aber dafür blieb mir gar keine Zeit.Alles ging irgendwie so schnell und es kam dann auch noch Stuhl. Aber es ist wirklich so, dass dir das eigentlich egal ist. Und deinem Freund sowieso. Mein Mann hatte mich sogar noch ermutigt, ich solle doch einfach alles rauslassen... Die Geburt ist eine Ausnahmesituation, in der jegliche Sachmgefühle total überflüssig sind! Also genieße einfach den Moment, in dem du dein Kind im Arm hältst und mache dir darum keine Gedanken!

LG
Sabbelchen75

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 20:21

Also
ich hab ja morgen die einleitung . Ich sage schon die ganze schwangerschaft, das ich nen einlauf will, wenns denn geht . Aber wenn dann trotzdem noch was mitkommt ist mir das sowas von egal . und selbst wenn mein freund umkippen würde davon, wäre es mir egal

Es ist dein Freund und der Vater deines kindes . du brauchst dich dafür nicht schämen und schon gar nicht vor ihm !

Ich würde mich dafür am wenigsten vor meinem freund schämen . Die hebamme zb. ist eine fremde person und da wäre es mir schon etwas unangenehm . aber auch nicht peinlich.

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 21:25

Hallo
du hast ja so oder so einen druck auf deinen popo da drückt dir ja das köpfchen das fühlt sich an als ob du dich ankackn würdest!!! aber ist nicht immer so wenn was mitkommt dann macht das die hebamme sofort weg und du würdest das nicht mal merken den wenn was mitkommt ist das normal durch den druck was du drauf hast!!! das kannst du nicht beeinflussen!!!!
muss dir aber überhaupt nicht peinlich sein ist total normal!!!


lg und viel glück dir noch

nina + tatjana inside *37ssw*

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 22:04


Bei mir war so; als die Wehen stärker wurden, mußte ich ein paar mal aufs Klo, bis nichts mehr drin war. Somit hats sich von alleine erledigt.
lg Laurie

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 22:17

...
also ich habe vorher noch einen einlauf bekommen....und ganz ehrlich...ob da noch was mit raus kam, das kann ich dir gar nich sagen, weil dir das in dem moment eigentlich auch scheiss egal ist und dir da nichts peinlich ist. und ich denke darum geht es in dem moment auch nicht und ich denke auch nicht, dass dein männe darauf achten würde...er muss dir ja auch nicht direkt zwischen die beine schauen^^ das hat meiner auch nicht gemacht...er war die ganze zeit neben mir....und er wollte das alles auch gar nicht so genau sehen^^

aber mach dir da keine gedanken....

und nur deswegen deinen männe nicht dabei haben wollen, das wäre ja schon iwie fies....das ist doch ein einmaliger moment...und ich denke, dass ihr den beide zusammen erleben solltet....diesen moment kann euch keiner nehmen...

auch kein stuhlgang, der da vllt mitkommen könnte^^ den aber keinen interessieren würde!!

wünsche dir noch eine schöne kugelzeit (meine ist leider vorbei...ich vermisse sie ein wenig).

LG jacky+Dáliah 13 tage alt

Gefällt mir

18. Januar 2010 um 23:13

Find ich gut
werd ich genauso machen.
will nicht auf seine anwesenheit verzichten, aber ich fänds schon unangenehm wenn er 100% ALLES mitkriegt... vielleicht nicht während der geburt aber hinterher! auch wenn ich schon mit ihm geredet habe über alles was so passieren kann und er das ganz locker sieht, ich fänds einfach unangenehm.
meine mama wird auch dabei sein, und ich will auch nicht das sie das sieht.
meine zwei vertrautesten personen... und ich schäme mich trotzdem... irgendwie kindisch. aber ich glaube es geht vielen so.

wie ist das mit so nem einlauf? ich hatte sowas noch nie, und hab etwas unbehagen bzw. angst im bezug darauf... tut das weh? ist das unangenehm?

Gefällt mir

19. Januar 2010 um 7:13

Danke
Für die zahlreichen Antworten!!!
Nee... mein Männe werde ich auf jedenfall dabei haben
Er war doch beim machen auch dabei
Ich hoffe es, das es so ist und mir dann alles bissi egal sein wird!
Ich freue mich rießig auf meinen kleinen Knopf und das ist die Hauptsache

Ganz liebe Grüße
und Danke nochmal
Daniela (26.ssw)

Gefällt mir

19. Januar 2010 um 12:52

Einlauf? Nö.
Ich hatte vor der Geburt keinen Einlauf, was im Endeffekt auch nicht nötig war. Außer dem Baby und der Nachgeburt kam nix raus.

Laut meinem Mann hat das aber auch schon gereicht.

Bei mir gab es während der Geburt Komplikationen, so dass mein Mann als einzig aktiven Unterstützungspart mir die Sauerstoffmaske auf den Mund drücken durfte. Ich selbst habe irgendwann quasi dicht gemacht und alles nur noch wie durch einen Nebel mitbekommen, obwohl ich nicht betäubt war.

Mein Mann meinte, das wäre hätte schon krass ausgesehen und er hätte sich selbst hinterher erstmal einen Zug Sauerstoff genehmigt.

Dennoch: Ich hätte die Anwesenheit meines Liebsten nicht missen wollen. Wie schon hier gesagt: Beim "Machen" war er ja auch dabei. Und auch wenn man bei der Geburt nicht aussieht wie Cindy Crawford, ist hinterher alles wieder vergessen - auch beim Mann.

Gefällt mir

19. Januar 2010 um 18:27


Hab ich niemals gesagt oder geschrieben!! Das ich ihn DESWEGEN nicht dabei haben will???
Jetzt schreib ich es nochmal!!
Ich wollte nur wissen ob es so ist, oder nicht.
Aber dabei haben will ich ihn so oder so

lg dani

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers