Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sehr interesant schaut mal ...

Sehr interesant schaut mal ...

9. Juli 2007 um 16:12

da nach bin ich auch gegangen ...

ich habe mit alkohol aufgehört seit dem wir ein kind wollen da ich gelesen habe das alkohol die eizelle zerstört ... und kaffee trinke ich auch nicht habe ich auch noch nie...



während der Menstruation ist der Muttermund weich und offen, damit das Menstruationsblut aus der Gebärmutter ablaufen kann. Er ist zu dieser Zeit besonders gut zu ertasten, weil er etwas heraussteht. Schleim gibt es in dieser Zeit kaum.

Nach der Menstruation wird der Muttermund dann hart, knubbelig, die Öffnung schließ sich und der Muttermund zieht sich auch etwas nach innen. Der Cervixschleim ist milchig, klebrig, manchmal klumpig - bei dieser Beschaffenheit verhindert er, dass Samenzellen in die Gebärmutter kommen.

Wenn es auf den Eisprung zugeht, dann wird der Muttermund wieder weich, er öffnet sich, steht wieder nach vorne; der Schleim wird flüssiger, klarer und auch von der Menge her wesentlich mehr. Der Schleim ist spinnbar, das heisst, dass er sich zwischen zwei Findern einige cm weit auseinander ziehen lässt. Sobald der Muttermund weicher wird und sich beginnt zu öffnen dann sex machen.

Wenige Stunden vor dem Eisprung ist der Schleim fast wie Wasser.

Nach dem Eisprung schließt sich der Muttermund, wird wieder hart und der Schleim hat wieder seine Konsistenz wie vor dem Eisprung.

Um seinen Muttermund richtig einschätzen zu können, müsst ihr ihn über einige Monate hinweg beobachten.

Wenn ihr mit hormonellen Methoden verhütet habt, dann kann es einige Monate dauern, bis sich euer Zyklus wieder eingependelt hat. Diese Empfängnismethoden unterdrücken den natürlichen Zyklus, indem sie dem Körper ständig eine Schwangerschaft vortäuschen.


Die NFP ist für Kinderwunschpaare sehr gut geeignet, bei denen die Frau keinen regelmäßigen Zyklus hat. Es ist recht einfach festzustellen, ob überhaupt ein Eisprung stattfindet. Anhand der Kurve kann man auch auf Hormonstörungen schließen.


Lg aria 5 ssw

Mehr lesen

10. Juli 2007 um 15:00

Was soll ich machen um schwanger zu werden
hi!
aber was ist wenn man trotzdem nicht schwanger wird??? ich nehme keine pille und meine regel ist meist immer regelmäßig! meist immer am 18. des monats. wie weiß ich denn was meine fruchtbaren tage sind?
bitte helftmir!!!
mfg weiomie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2007 um 20:39

Na mit den Fingern rein
und dann los tasten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 8:40

@mamiseit
du stelst dein bein auf die wanne oder toli und dann gehst du mit den finger rein dann steht da was im rsum so wie eine kleine kugel mit einem grübchen drinne und das ist der mutermund... und wenn du das öfters macht dann megst du den unterschidd auch wann er hart und wann er weich ist ..

Lg aria

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 8:45

@weiomie
hallo du kannst bei urbia rein gehen beim eispungkalender und da deine fruchtbaren tage aus messen rechnen lassen ... und 2 tage vor deinem ES machtst du sex weil man nicht genau am ES sex machensol und da sich das sperma 3 tage im körper der frau aufhält reich das taste dein mutermund ab 3 tage voher und wenn er weich ist und du den schleim hast derklar wie eiweiß ist und er sich auseinander ziehen lässt dann ist es so weit viel glück ..
lg aria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 9:52

Hallo
Hallo Aria
Habe deinen Beitrag interessant verfolgt und teste seitdem auch den Muttermund. Mach es aber erst seit einigen Tagen. Wenn alles so stimmt, hatte ich meine ES in der Zeit vom 5-7.7. Seitdem untersuche ich auch den MM.Du schreibst, das er nach dem Es wieder hart wird und verschlossen. Bin kein Experte, aber ich habe immer noch das Gefühl, das meiner weich und offen ist. Hat das irgendwas zu bedeuten?Vielleicht erkenn ich auch nicht richtig den Unterschied. Aber beim Abtasten fühlt sich das innere um den Finger weich an. Wenn er verschlossen wäre, stößt man dann gegen etwas festes an? Vielleicht kannst du mir es noch mal ein bischen erklären. Führe auch ne Tempikurve, aber daraus werde ich halt nicht schlau. LG Marvine6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 17:17

@ marvine
also ich habe es ja kopier aus dem net .. ich muß dir sagen das er sich bei mir erst 3 tage vor meiner mens geschlossen hat und ich bin ja ss jetzt heist es nur noch abwarten wenn er offen bleibt 1 tag vor deiner mens noch offen ist dann kommt sie auch schlisst er sich und wird hart dann biste ss wann biste denn dranne mit der mens

Lg aria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli 2007 um 7:58
In Antwort auf kenya_12858298

@ marvine
also ich habe es ja kopier aus dem net .. ich muß dir sagen das er sich bei mir erst 3 tage vor meiner mens geschlossen hat und ich bin ja ss jetzt heist es nur noch abwarten wenn er offen bleibt 1 tag vor deiner mens noch offen ist dann kommt sie auch schlisst er sich und wird hart dann biste ss wann biste denn dranne mit der mens

Lg aria

Hallo Aria
Das ist ja mein Problem. Ich kann nicht genau sagen, wenn meine Mens kommt. Ich hatte immer ein Zyklus von 28 Tage. Im Mai und Juni war der Zyklus 30 Tage lang.Danach hab ich mit Clomi angefangen und Temperaturkurve geführt,gleich doppelt. Auf der einen Kurve war mein ES in der Zeit vom 30.06-02.7. auf der anderen Kurve vom 05.-07.07. Wenn mein Zyklus 30 Tage wäre, müßte ich am 17.07 wieder dran sein. Hab aber gehört, das sich das durch Clomi verspätet.Nach der zweiten Tempikurve käme die Regel am 20.07. Also ich kann nur abwarten. Habe mir gedacht, ich mache am 18.07 mal eine SST, da lieg ich in der Mitte. Mehr kann ich nicht tun. Die paar Tage warten, werde ich nun hoffentlich auch noch verkraften. Mein MM fühlt sich immer noch weich an. Hab aber vorher auch noch nicht getastet, wie er hart sein soll. Vielleicht irre ich mich ja auch. Bin aber innerlich total aufgeregt. Leider weiß ich schon, das mein Partner ab Montag wieder auf Montage muß und ist dann zum nächsten ES nicht da. Daher hoffe ich sosehr, das es bereits geklappt hat. Kann das Clomi ja nur bis August nehmen.
LG Marvine6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:21

Hoooocchh
scchhhiiieebbb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:26

Entschuldigt
wenn ich mal kurz dazwischen funke: jeder wie er meint, aber sollte hier irgendwer sicher seinen ES bestimmen wollen, möge er bitte eine gescheite Lektüre z.B. Natürlich und Sicher zu Rate ziehen und gescheit nach den Regeln auswerten. Hier wird immer so viel Unsinn und gefährliches Halbwissen verbreitet (auch in diesem Beitrag), dass es mir leidtut für jede Frau, die die Sache eigentlich ernstnimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:31

Kompliziert..... ))
aber ich wills mal versuchen... also... blöde Frage als erstes.... Wo finde ich denn bitte meinen Zervixschleim?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:32

Das
habe ich mir nicht ausgedacht sondern aus dem nett und ich bin danach gegangen und es hat gleich geklapt was ist denn daran so schlimm es aus zu probieren... und es wird ja nun mal oft gefragt wie der schleim ist oder sein sol und ich möchte ja nur helfen ...


Lg aria + pünktchen 8ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:38
In Antwort auf dorean_12374452

Kompliziert..... ))
aber ich wills mal versuchen... also... blöde Frage als erstes.... Wo finde ich denn bitte meinen Zervixschleim?

Versuchen kann man es ja!!!!!!!!!!!
Finde das völlig o.k. das Du diesen Beitrag reingestellt hast!
Versuchen kann man es auf jeden Fall.... Und wenn man es genau nimmt, steht in jedem professionellen Ratgeber auch immer was anderes! Das habe ich nämlich festgestellt!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:38

@naddi05
wenn du auf die toli gehst und dann abwischt meistens auf den papier oder du gehst mit den finger rein um den mumu abzutasten dann mergst du den schleim auch schon ..

Lg aria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:44
In Antwort auf kenya_12858298

@naddi05
wenn du auf die toli gehst und dann abwischt meistens auf den papier oder du gehst mit den finger rein um den mumu abzutasten dann mergst du den schleim auch schon ..

Lg aria

???
Muß Dir ehrlich sagen, das ich noch nie bewußt meinen MM abgetastet habe... Klar auf der Toi, ist schon mal mehr oder auch weniger. Aber es gibt doch auch diese Tests, was hälst Du denn von denen?
Schon mal ausprobiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:51

@naddi05
nein die brauchte ich ja auch garnicht hat ja gleich geklapt... ich wahr bei urbia und da die tempi auf geschrieben und da solte man auch eintage wie der mumu ist so hatte ich im net gescaht und das gefuden gleich gemacht hatte mir mein ES aus gerechnet und 2 tage vor ES hatte ich den schleim der wie ei weiß wahr und los gings hatte auch nur 3 mal sex und es hat gereicht


mein es wahr am 18.6 am 16.6und 17.6 sex und dann noch mal am 19.6 und am 2.7 solte die mens kommen habe da schon ein test gemacht und der wahr gleich prosetiv aber auch nur sehr schwach hatte dann noch mal 5 tage später ein gemacht und der wahr eindeutich freu ...


Lg aria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 10:57
In Antwort auf kenya_12858298

@naddi05
nein die brauchte ich ja auch garnicht hat ja gleich geklapt... ich wahr bei urbia und da die tempi auf geschrieben und da solte man auch eintage wie der mumu ist so hatte ich im net gescaht und das gefuden gleich gemacht hatte mir mein ES aus gerechnet und 2 tage vor ES hatte ich den schleim der wie ei weiß wahr und los gings hatte auch nur 3 mal sex und es hat gereicht


mein es wahr am 18.6 am 16.6und 17.6 sex und dann noch mal am 19.6 und am 2.7 solte die mens kommen habe da schon ein test gemacht und der wahr gleich prosetiv aber auch nur sehr schwach hatte dann noch mal 5 tage später ein gemacht und der wahr eindeutich freu ...


Lg aria

Mens müßte morgen kommen....
deshalb bin ich ja so nervös... war in den letzten wochen bei Eltern.de und da konnte man sich einen Fruchtbarkeitskalender ausrechnen lassen, haben das danach dann versucht. Wobei man sagen muß, das wir eigentlich regelmäßig Sex haben. Aber an diesen drei errechneten Tagen, eben bißchen mehr!
Jetzt hab ich aber einfach angst das es nicht geklappt hat und suche einfach nach Alternativen.

Lg Naddi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 14:09
In Antwort auf dorean_12374452

Versuchen kann man es ja!!!!!!!!!!!
Finde das völlig o.k. das Du diesen Beitrag reingestellt hast!
Versuchen kann man es auf jeden Fall.... Und wenn man es genau nimmt, steht in jedem professionellen Ratgeber auch immer was anderes! Das habe ich nämlich festgestellt!!!!

Wenn
du nach den Regeln der AG NFP auswertest gibt es als Ratgeber NFP Heute und Natürlich und Sicher. Das sind die einzigen professionellen Ratgeber die ich kenne. Und das stehen die Regeln eben drin, was soll da wo anders sein?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 14:11
In Antwort auf dorean_12374452

Kompliziert..... ))
aber ich wills mal versuchen... also... blöde Frage als erstes.... Wo finde ich denn bitte meinen Zervixschleim?

Zervixschleim
wird am Scheideneingang abgenommen.
Allerdings solltest du die Auswertungsregeln kennen und anwenden, diese Methode mit der Temperaturmethode kombinieren, ansonsten ist das nicht aussagekräftig.
Wenn du dich in die Methode vernünftig eingelesen hast, ist sie auch nicht mehr kompliziert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 14:25
In Antwort auf schnecke92

Zervixschleim
wird am Scheideneingang abgenommen.
Allerdings solltest du die Auswertungsregeln kennen und anwenden, diese Methode mit der Temperaturmethode kombinieren, ansonsten ist das nicht aussagekräftig.
Wenn du dich in die Methode vernünftig eingelesen hast, ist sie auch nicht mehr kompliziert

Versuch wert....
kann ja nicht schaden! Wo mache ich mich denn da am besten schlau?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2007 um 18:07
In Antwort auf dorean_12374452

Versuch wert....
kann ja nicht schaden! Wo mache ich mich denn da am besten schlau?

Am
besten holst du dir die Einstiegslektüre Natürlich und Sicher. Kriegst du z.B. bei amazon oder buch.de und ist auch nicht teuer. Außerdem steht alles Wesentliche drin, leicht verständlich, und ist in ner guten Stunde gelesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 0:39
In Antwort auf keelan_12908396

Na mit den Fingern rein
und dann los tasten

Hilfe?!
Leute ich hab nur ein Problem, ich verkrampfe mich voll dolle und ich habe keine Ahnung woran es liegt. Könnt ihr mir vielleicht helfen??? Mein Freund hat mehr erfahrung als ich und ich hatte mein erstes mal auch noch nicht, für mich ist das also alles neu. Also bitte sagt mir mal was ich machen soll. Weiß echt nich mehr weiter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 11:11

Hallo Ariadne
habe mal ne Frage, was ist NFP?

Danke im Voraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2007 um 11:21

Ja, hier liegt das Problem
Ich hab keinen wässrigen Schleim bzw. Ausfluss. Ich hab nen ollen Schleimklumpen und dann wurd es gleich Milchig von der Konsistenz ... Und jetzt???

LG, Marica

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club