Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Sehprobleme in der Schwangerschaft?

Sehprobleme in der Schwangerschaft?

18. Oktober 2006 um 19:58 Letzte Antwort: 19. Oktober 2006 um 8:11

Hallo,

ich bin in der 30. Woche schwanger und meine Augen werden immer schlechter. Sachen in der Ferne sehe ich nur noch leicht verschwommen.
Kann es sein das es durch den Druck kommt der jetzt im Bauch ist oder hat/ hatte vielleicht auch jemand ähnliche Probleme? Geht das hinterher vielleicht wieder weg? Weiß jemand Hilfe?

Bin echt verzweifelt !!!

viele Grüße
Anne

Mehr lesen

18. Oktober 2006 um 20:29

Hallo Anne
Ich zitiere aus meinem Buch:

Die Augen sind durch die schwangerschaftsbedingten Hormone beeinträchtigt. Nicht nur die Sicht scheint weniger scharf zu sein, auch harte Kontaktlinsen fühlen sich plötzlich unbequem an. Vermutlich produziert das Auge im Moment weniger Tränenflüssigkeit. In der Regel ist nach der Geburt wieder alles in Ordnung. Darum lohnt es sich auch kaum, neue Kontaktlinsen zu kaufen. Bis zur Geburt sollten Sie auf eine Brille umsteitgen.

Ich hoffe das hat dir geholfen. Weiterhin alles Gute.

Tatjana

Gefällt mir
19. Oktober 2006 um 8:11

Möchte ja keine Panik schüren, ABER...
... Sehstörungen (weiss ja nicht, wie der Fall bei Dir liegt - ob Du immer verschwommen siehst oder nur so "anfallartig") können auch ein Hinweis auf Gestose sein! Vor allem, wenn Du auf einmal so ein Flimmern vor den Augen kriegst...

Sprich Deinen FA doch mal drauf an! Besser einmal zuviel gefragt als einmal zuwenig!!!

Gefällt mir