Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwimmen in den ersten SS wochen

Schwimmen in den ersten SS wochen

24. August 2009 um 12:53 Letzte Antwort: 24. August 2009 um 13:20

hallo,

ich hab da mal ne frage. meine mutter meinte letztens zu mir das man in den ersten SS wochen nicht heiß baden darf weil das einen abort begünstigt. nun meine frage, ist schwimmen denn auch gefährlich? also wegen Salzwasser bzw. Chlorwasser? Weis da jemand rat? Ich war nämlich gestern in der Ostsee schwimmen und wir haben vor ab nächster woche regelmäßig ins schwimmbad zum schwimmen zu gehen. Soll ich das lieber bleiben lassen?

Mehr lesen

24. August 2009 um 13:20

Man sollte ...
... in der ganzen Schwangerschaft nicht zu heiß baden und auch langsam ins kalte Schwimmbecken gehen. Sonst kann beides Wehen auslösen, die in der Früh-Ss tatsächlich zum Abort führen können. Aber panisch muss man nicht werden. Eben langsam tun und genau darauf achten was einem gut tut.

Ich gehe im Schwimmbad z.B. immer erst langsam ins Nichtschwimmerbecken, weil man da Stufen hat. Ins große Becken gleich reinzusteigen wäre mir zu riskant, denn gerade bei diesen Außentemperaturen kann man da schon einen kleinen Kältschock bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe!! 3. Schwangerschaft ungeplant und jetzt auch noch Zwillinge
Von: didimausi1985
neu
|
9. Januar 2018 um 10:02
Hilfe!! 3. Schwangerschaft ungeplant und jetzt auch noch Zwillinge
Von: didimausi1985
neu
|
9. Januar 2018 um 9:24
Hilfe!! 3. Schwangerschaft ungeplant und jetzt auch noch Zwillinge
Von: didimausi1985
neu
|
9. Januar 2018 um 9:23
Teste die neusten Trends!
experts-club