Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwiegermutter !!!!

Schwiegermutter !!!!

6. Oktober 2009 um 13:55 Letzte Antwort: 7. Oktober 2009 um 15:31

Hallo,
ich muss mich mal kurz abregen. Meine Schwiegermutter....
Ruft mich grad an und sagt : Ja jetzt muss ich mal anrufen und fragen, wie s meinem Enkelkind geht, kennt der mich noch? (mein Sohn ist jetzt zwei und ich wieder schwanger 37 SSW).
Sag ich Gut, er schläft grad. Sie, Ja weisst also ihr braucht ja auch ne Extraeinladung. Ihr würdet euch ja nicht mal blicken lassen. Ich: Mhm, oder umgekehrt...
Ich muss dazu sagen OK wir waren das letzte Mal vor drei Wochen da. Aber ich bin hochschanger und kann kein auto mehr fahren. Sie wohnt 20 km weit weg. Hat aber selber ein Auto. Also könnte sie ja kommen...
Ich hab ihr das dann so gesagt und gesagt, das mein Mann halt Montag bis Samstag schafft und im Moment haben wir halt andre Sorgen, aber sie ist bei uns jederzeit Wilkommen und für sie wäre es einfacher zu uns zu kommen. Sie: Ja also beim zweiten Enkelkind macht sie das Theater nicht mehr mit, sie bettelt jetzt nicht mehr rum und überhaupt sind die Enkelkinder von ihrem Nachbar voll oft da und die sieht sie viel öfter als ihr eigenes. Ich hab tief Luft geholt und gesagt: Sorry, aber wie gesagt, d kannst jederzeit kommen, wenn du Tommi sehen willst und auch wenn der Kleine da ist, kannst du immer kommen. Sie: Ach weisst du bei euch ist es immer so ungemütlich und von eurem Kaffee krieg ich Sodbrennen. Bei mir haben wirs doch schöner Ich: Ok, wir können ja nen andren Kaffee kaufen. (bin ich blöd, was andres ist mir nich eingfallen)
Auf jeden Fall hat sie sich dannnoch über Wetter aufgeregt und aufgelegt.
Und ich hock hier mit Bett vorm Kopf. WAs soll ich davon halten?

Mehr lesen

6. Oktober 2009 um 14:05

Ich weiss
wirklich nicht, was das soll. Sonst waren wir immer da, mindetens 2x in der Woche. Jetzt halt nur nicht mehr wegen meiner SS ... Kann man da nicht etwas Verständnis habn?

Gefällt mir
6. Oktober 2009 um 14:40

So Debatten
für ich mit meiner SM ständig... Habe da auch keine Lust mehr drauf, Mittlerweile gehe ich nicht mehr ans Telefon wenn ich sehe das sie anruft.
Bei ihr ist eher das Problem das sie immer genau das gegenteil macht von dem worum ich sie bitte. z. b. ich sage Mia bekommt keinen Joghurt, weil sie nicht ordentlich zu mittag gegessen hat - sie steht auf und holt einen Joghurt.
Ich bin das Theater leid, sie rafft es nicht, ich stelle mich auf Stur.
Reg Dich nicht auf, das ist eine SM Krankheit

Lg

Gefällt mir
6. Oktober 2009 um 14:42

Oh, mein Lieblingsthema!!!
Also unglaublich! 3 Wochen sind doch auch absolut keine Zeit!!! Mir ist einmal pro Monat oder alle 2 Monate Schwiegereltern schon deutlich genug/zu viel! Finde es unglaublich, wenn die sich anmassen, irgendwelche Rechte an den Kindern zu haben. Also auf solche Sprüche warte ich bei meinen nur, ich glaube kaum, dass ich da so freundlich bleiben werde, wie du. Du bist doch echt noch fair auf sie eingegangen, was will sie denn noch?
Man man, also zweimal die Woche, sowas lasse ich niemals einreissen

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 9:24

Schwiegereltern.....grrrrrr
Das Thema müsste echt ein eigenes Forum bekommen, denn Millionen Menschen können dazu etwas sagen....!!!!

Bei Dir muss ich ganz klar sagen: ein ganz klarer Fall von ADS bei Deiner Schwiemu!
Ihr wart vor 3 Wochen!!! nicht vor 3 Jahren das letzte Mal da und sie beschwert sich! Und du bist hochschwanger- also wieso kommt SIE nicht??
Ich würde mir da überhaupt keinen Kopf machen! SIE will ihren Enkel sehen, nicht IHR sie....!
Und es ist ne UNVERSCHÄMHEIT zu sagen, bei Euch ist es ungemütlich usw... Das würde ich mir nciht gefallen lassen- dann erst recht nicht!

Ich würde mich auf keinen Fall unter Druck setzen lassen- ihr bekommt die Kinder nicht für sie! Das muss sie akzeptieren...

Ich hab auch so schwierige Schwiegereltern, die ständig mäkeln, dass wir nciht kommen, dabei sind wir mind. alle 2 Wofchen am WE da.. Und sie waren in 7 Jahren höchstens 3 Mal bei uns.. aber wir dürfen ja durch die Gegend fahren!
Und jetzt wo ich schwanger bin, sagt sie ständig, na was macht MEIN Kleines da im Bauch und will US- bilder sehen- zeig ich ihr aber nicht!
Und sie labert mich ständig zu: iss mal Obst und Vitamine usw. Hallo? Ich bin fast 32 und lebe seit 8 Jahren alleine, da weiß ich wohl, wie ich mich zu verhalten habe!
Daher hab ich keine Lust bei denen ständig rumzuhocken!
Und das wird auch nciht anders, wenn das Baby da ist!

Ich verstehe Dich soooo gut! LAss Dich bloß nicht verrüct machen von so ner alten Gewitterhexe!
So, jetzt hab ich micih mal wieder in Rage geredet, denn das ist auch mein Lieblingsthema!

Alles GUTE!

Gefällt mir
7. Oktober 2009 um 15:31

Oh, der Thread lebt noch
Na also ich warte ja auf so nen Spruch in der Richtung sie müsse die Kleine öfter sehen, aber ich denke, sie wird es nicht wagen. Sie hat sich nämlich am Anfang so ne Frechheit erlaubt, wo ich dann das erste Mal ihr meine Meinung gesagt habe und seitdem hat sie glaub ich Angst, dass ich ihr die Kleine gar nicht mehr zeige, wenn sie sich nicht mässigt!
Hatte zu meinem Freund VOR MIR gesagt, dass er sich es von mir nicht bieten lassen darf, dass er kein Sorgerecht hat. Man muss dazu sagen, dass sie das zur Krönung im Krankenhaus gesagt hat, in dem unsere Tochter lag. Oh, was bin ich doch für eine hinterhältige Schlampe, die dem Vater das Sorgerecht vorenthält! Meine Tochter kam in der 30. Woche per Not-KS und wir hatten dann echt andere Sorgen als zum Amt zu rennen wegen des Sorgerechts...
BOAAAAAAA könnte mich schon wieder aufregen!
Na in jedem Fall kann sie es sich von der Backe putzen, dass sie die Kleine besonders oft oder gar mal allein zu sich bekommt. Mir passen die hygienischen Zustände in dem Haus nicht so besonders (also es sind keine Asis, aber ich bin halt anders aufgewachsen) und sowieso war mein Kind so lange allein im KH, dass ich nicht absehen kann, wann ich die überhaupt irgendwo allein lasse. Insbesondere bei Personen, die mir nicht zusagen... Kann drauf warten, dass ihre eigene Tochter ihr Enkel schenkt, die dann "ihre" sind.

Gefällt mir