Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / SCHWANGERSCHAFTSWUNSCH

SCHWANGERSCHAFTSWUNSCH

16. November 2009 um 15:54

Hallo Ihr Lieben,
ich bin 25 Jahre alt und noch in der Ausbildung. Ich bin nächstes Jahr im Juli fertig..
Ich habe schon seit längerer Zeit den Wunsch schwanger zu werden.
Ich sehe Frauen mit Bäuchen oder und Kinderwagen und verspüre eine tiefe Traurigkeit in mir
Meine Chefin(mit der ich sehr gut befreundet bin) meinte heute zu mir, als ich ihr sagte, dass ich nächstes Jahr im juli die Pille absetzen möchte, dass das ja wohl nich gehn könnte und das dann ja keiner im Büro wäre. Alles mit einem Grinsen im Gesicht.
Aber seht mal ich, ich bin suuuuuper glücklich mit meinem Freund zusammen(seit 2 Jahren) und ich wünsche mir ein Kind.
Nur weil wir dann keine Person fürs Büro haben, heißt es ja nicht, dass ich meine Famileienplanung nicht ausleben darf oder??
Ich bin voll fertig mit den Nerven...
Was sagt Ihr dazu?? Bitte gebt mir ein paar Tipps ja?

Liebe Grüße und DANKE im Voraus!!

Mehr lesen

16. November 2009 um 16:17

Hey
Also das ist ja mal echt frech von deiner Chefin und dazu noch guter Freundin!
Kein Chef kann es einem verbieten, seinen Wünschen nachzugehen!Also lass dich nicht von ihr unterkriegen und mach das, was du für richtig hältst!
Viel Glück dir.
LG

Gefällt mir

16. November 2009 um 16:18
In Antwort auf babywunsch88

Hey
Also das ist ja mal echt frech von deiner Chefin und dazu noch guter Freundin!
Kein Chef kann es einem verbieten, seinen Wünschen nachzugehen!Also lass dich nicht von ihr unterkriegen und mach das, was du für richtig hältst!
Viel Glück dir.
LG


DANKE für deine Unterstützung

Gefällt mir

16. November 2009 um 16:21

Hallo
Hallo,
Erstens mal würde ich dir raten dich zu beruhigen!!! Natürlich sind deine persönlichen Wünsche und Dränge am wichtigsten!
Wasmeint denn dein Freund zu diesem Thema? Ist er der gleichen Meinung?
Als o ich bin der Meinung, dass du in einem guten Alter bist um Kinder zu kriegen und wenn du spürst, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für dich ist, dann würde ich nicht so viel Rücksicht auf die Arbeit nehemen. Schließlich leben wir um glücklich zu sein, eine Familie zu gründen und schöne Erlebnisse zu haben die uns im Leben als Menschen weiterentwickeln! Ziel des Lebens ist nicht die Arbeit. Die ist nur dazu da, um uns alles andere zu ermöglichen!!!
Wenn du und dein Freund euch sicher seid und es wirklich wollt, dann bin ich mir sicher dass sich im Endeffekt alles positiv entwickeln wird und ihr für alle Probleme eine Lösung findet!!!
Immer positiv denken und lass dir nicht von der Arbeit deine Perönlichen Wünsche zerstören!!!
Ich höffe mein Rat war dir eine Hilfe und wünsche dir weiterhin alles Gute!!!
LG

Gefällt mir

16. November 2009 um 16:23
In Antwort auf darkangel030784


DANKE für deine Unterstützung


DANKE für Eure Unterstützung
@mogline: Mein Freund ist mächtig nervös,hat Angst was falsch zu machen, aber sagt selbst von sich, dass er sich ein Kind wünscht..

Gefällt mir

16. November 2009 um 16:27
In Antwort auf darkangel030784


DANKE für Eure Unterstützung
@mogline: Mein Freund ist mächtig nervös,hat Angst was falsch zu machen, aber sagt selbst von sich, dass er sich ein Kind wünscht..

Na dann
Na dann kann ja nichts schief gehen!!!

Viel Glück!!!

Gefällt mir

17. November 2009 um 13:04

Ich
sage dazu: das geht deine chefin gar nichts an!!!! ich würde ihr sowas auch nicht erzählen. das ist eure entscheidung!!!
folgt eurem herzen und lasst euch nciht von äußeren umständen beeinflussen!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

  • Unterstützung Pro Familia?

    20. September 2012 um 12:37

  • ???Symptome???

    2. Dezember 2008 um 16:52

Beliebte Diskussionen

Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen