Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwangerschaftsverhütung verwirrt mich

Schwangerschaftsverhütung verwirrt mich

31. Januar 2016 um 15:07 Letzte Antwort: 31. Januar 2016 um 16:32

Hallo, ich bin neu hier und direkt eine Frage. Ich habe heute zwei Schwangerschaftstest gemacht weil ich ca. 5 Tage über meine Periode bin.
Den ersten hab i heute Mittag um 12:00 Uhr gemacht da war der kontrollstrich gut zu sehen und der zweite strich nur sehr sehr schwach. Bin direkt zur Apotheke und nochmal einen geholt das Ergebnis war das gleiche. Mein Freund sagt er denkt das die beiden positiv sind ich bin aber sehr unsicher.
War das bei euch auch so?
Vielen Dank für eure Antworten

Mehr lesen

31. Januar 2016 um 15:16

Sorry
Meinte Schwangerschaftstest

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 15:29

Hört sich nach positiv an
verhütet ihr? Wenn nicht Kann es sein das er positiv ist und sich nur der einsprung verschoben hat und er deswegen nur leicht positiv ist.....

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 15:33

Nochmal testen
Nein, das war bei mir nicht so. Meiner war vier Tage nach Fälligkeit der Periode eindeutig positiv. Allerdings habe ich auch einen regelmäßigen Zyklus und dazu noch einen Frühtest (10er Empfindlichkeit) verwendet.

Wenn zwei Tests einen leichten Strich anzeigen, dann wird das schon stimmen. Dann sind sie positiv. Allerdings wir die Konzentration des HCG noch so gering sein, dass er eben recht schwach ausfällt.

Warte noch zwei Tage ab und teste Dienstag früh erneut. Dann sollte die Linie deutlicher sein.

Gleich zum Arzt gehen macht übrigens keinen Sinn. Der kann so früh nichts sehen und müsste dich dann etwa zwei Wochen später nochmal bestellen. Dann wärst du genauso schlau wie vorher.

Jetzt heißt es leider abwarten.

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 15:35
In Antwort auf debby_12851939

Hört sich nach positiv an
verhütet ihr? Wenn nicht Kann es sein das er positiv ist und sich nur der einsprung verschoben hat und er deswegen nur leicht positiv ist.....

Nein seid 3 Monaten nimmer
Nein verhüten seid 3 Monaten nicht mehr. Ab wann kann der Arzt es feststellen? Ich habe mich mit diesem Thema noch net so wirklich befasst wenn ich ehrlich bin.

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 16:01

NMT?
Was ist das? Ich habe über 12 Jahre die Pille genommen und mit Schwangerschaft usw. Hab ich mich nie beschäftigt.

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 16:02
In Antwort auf an0N_1276586899z

Nochmal testen
Nein, das war bei mir nicht so. Meiner war vier Tage nach Fälligkeit der Periode eindeutig positiv. Allerdings habe ich auch einen regelmäßigen Zyklus und dazu noch einen Frühtest (10er Empfindlichkeit) verwendet.

Wenn zwei Tests einen leichten Strich anzeigen, dann wird das schon stimmen. Dann sind sie positiv. Allerdings wir die Konzentration des HCG noch so gering sein, dass er eben recht schwach ausfällt.

Warte noch zwei Tage ab und teste Dienstag früh erneut. Dann sollte die Linie deutlicher sein.

Gleich zum Arzt gehen macht übrigens keinen Sinn. Der kann so früh nichts sehen und müsste dich dann etwa zwei Wochen später nochmal bestellen. Dann wärst du genauso schlau wie vorher.

Jetzt heißt es leider abwarten.

Arzt
Macht der Arzt nur ein Ultraschall oder auch blutabnahme?

Gefällt mir
31. Januar 2016 um 16:32

Vor 5 Tagen
Vor da. 5 Tagen hätte ich sie meine Periode bekommen sollen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram