Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstests zu hause positiv, beim Arzt negativ

Schwangerschaftstests zu hause positiv, beim Arzt negativ

19. April 2013 um 15:33

Hallo zusammen..
ihc bin ganz durcheinander..
ich habe am mittwoch meinen ersten positiven SSTest zu hause gemacht. das war ein frühtest und der war schwach rosa. am nachmittag hab ich mit clearblue getestet, schwanger 1-2.. ich hab seit einiger zeit so ne art regelschmerzen, brustempfindlichkeit und übelkeit. ein anderer test am dem tag war allerdings negativ. ich war dann heute beim FA, und er machte eine Untersuchung, auf US war wie zu erwarten noch nichts zu sehen, außer einer hoch aufgebauten regelmäßigen schleimhaut.. er fragte nach symptomen und ich schilderte, er sagte, hört sich soweit alles gut an.
dann kam seine sprechstundenhilfe und die sagte, der test in der praxis sei negativ. er wurde gleich sehr negtaiv, und sagte dass die meisten SS nicht mit dem Leben zu vereinen sind und dass das die natur dann selbst regelt. es würde sich dann wohl um eine sogenannte chemische SS handeln. denn der test müsste schon positiv sein.
er nahm dann blut ab, aber machte nicht viele hoffnungen.
jetzt war ich wieder zu hause, wieder nen test gemacaht, wieder schwanger 1-2 !
ich werd noch verrückt !
kennt das jemand ?
und schonmal vorweg: ich weiß ich hab oft getestet, aber ich konnts nciht glauben, weil nicht geplant !
danke !!!

Mehr lesen

19. April 2013 um 17:50


ich glaube da stimmt doch was nciht.
der arzt hat grad angerufen, er konnte das ergebnis telefonisch erfragen. der HCG lag nur bei 90, er meinte das würde für eine nicht intakte SS sprechen und wäre zu niedrig !!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2013 um 7:27

Also ich..
.. hoffe weiter.. cih war auch echt irriterit, dass er gleich so negativ war. er meinte, wenn wir nen bluttest anfang der woche machen, dann müsste der wert shcon bei 1000 sein.. cih dachte er verdoppelt sich alle 2 tage ??!

ich hab heut morgen nochmal nen test gemacht, denn ich gestern nachmittag auhc gemacht hab, da war der strich nur leicht rosa, heut morgen viel deutlilcher und dicker...
kann ich darauf schließen, dass der hcg auch steigt ? also wenn der strich dicker u deutlicher wird ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2013 um 18:40

Hey
also hab jetzt den Doc gewechselt..
nachdem ich, obwohl der HCG stieg irgendwann was von WIndei hörte ..
naja ich hab mittlerweile meinen kleinen Krümel mit Herzschlag gesehen, wahnsinn
die SS an sich ist allerdings nicht unkompliziert. Der HCG steigt nachwievor nich so wie es üblich ist. und ich war jetzt grad erst 2 Tage im KKH wegen schlimmen Durchfall und Bauchkrämpfen.. Aber dem Baby gehts bisher gut und es wächst entsprechend..
jetzt heißt es DAumen drücken und weiter hoffen dass alles trotzdem gut geht !! !

Danke noch mal für eure UNterstützung !!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2014 um 12:00

Hallo bei mir ist das auch so
Heii bei mir ist das auch so ähnlich habe gestern 2 test gemacht die positiv waren und heute war ich beim Frauenarzt und die hat dann geguckt und meinte das was sie sieht könne alles auf eine Schwangerschaft hindeuten und dann hat sie mir Blut abgenommen und nennt test gemacht der bei ihr aber negativ war ... Sehen konnte sie nicht viel da ich in der 5 SSW sein müsste zu dem hat sie mir versucht zu erzählen das ich ja sehr jung bin und sie mir davon abraten würde und jetzt keine ahnung Bluttest bis Dienstag warten und joa ich weiss jetzt auch nicht weiter bin ich nun schwanger oder doch nicht ...? Darf die mir über haupt so was sagen wegen abraten bla bla?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2016 um 23:15

Ich bin auch hilflos
Ich hätte letzten sonntag meine tage bekommen sollen die aber nicht kamen obwohl sie immer auf den punkt kommen,samstag habe ich schon einen test gemacht weil ich einfach im gefühl hatte nach 2 ss wenn ich ss bin. Ja der test war dann auch leicht rot,montag wieder einen gemacht wieder leicht rot. Beim FA heute orintest dann negativ!! sollte in der 4 woche sein aber ich bin mir sicher es zu sein :/ montag soll ich dann das ergebniss vom bluttest bekommen bin so durcheinander habe letztes jahr eine frühgeburt 18+ gehabt und will eig.gerne wieder ss sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Schwanger oder nicht?
Von: pluto132
neu
20. Januar 2016 um 21:47
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen