Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstests!!! Femtest benutzen?

Schwangerschaftstests!!! Femtest benutzen?

6. August 2010 um 14:10

Hallo,
ich weiß- das thema gabs hier schon öfter. Aber jetzt passiert es mir u ich krieg es nicht aus dem kopf. Ich muß es einfach los werden. Also los:
Mein langjähriger freund fühlte sich bis juni zu jung für kinder.
Dann meinte er wir sollen es versuchen. Ich bin 33 u hab seit jahren nen kinderwunsch. Bin also überglücklich.
Ich nehme seit 2006 keine pille mehr u hab einen regelmäßigen zyklus von 31 tagen +- 1 tag.

Hatte am 03. juni meine tage, am 19. juni heftige bauchschmerzen für 2 stunden u danach 4 tage lang stechen im ul.
Meine tage kamen schon am 01. juli ohne die gewöhnlichen vorzeichen (sonst 6-8 tage ziemliche brustschmerzen).

Dann hätte ich also meine tage zum 01. August das nächste mal bekommen müssen. Hab auch mens schmerzen u schmerzen links im unterbauch (fühlt sich an wie im enddarm ).
Meine tage hab ich bis jetzt nicht. Auch keine richtigen brustschmerzen wie sonst - nur ne druckempfindlichkeit der brust.
Hab gestern abend mit femtest getestet. Der urin war aber ziemlich klar. Test negativ!!!

Hab jetzt gehört der femtest wäre nicht sehr zuverlässig!
Wem ging ea ähnlich u war dann doch schwanger?
Wann sollte ich nochmal testen?

Ich weiß - ich sollte zum arzt gehen! Kann ich aber leider nicht sofort. Meine Ärztin ist im Urlaub u ich hab nen termin ENDE AUGUST!!!!

Das thema lässt mich kaum noch los. Ich hab mir gesagt ich bin nicht schwanger, da der test ja negativ war aber irgendwie kann ich es nicht glauben

Mehr lesen

6. August 2010 um 15:02

Ich
würde auch sagen, dass Du nochmal testen sollst. Der Femtest soll ja wirklich Schrott sein. Also auf zur nächsten Apo und nochmal nen Test holen und testen.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2010 um 19:24

Ich bin total unsicher!!
Danke für die schnellen antworten. Ich werde wohl wirklich noch mal testen. Aber ich will eigentlich bis nach dem wochenende warten. Wenn ich bis dahin meine tage bekomme, hat es sich eh erledigt. Wenn nicht hat sich der hcg (???) wert bis dahin hoffentlich erhöht u ich bin mir dann auch sicherer.
Ob ich es so lange aushalte weiß ich aber nicht.
Bin jetzt schon ziemlich von dem thema besessen u könnte ständig aufs klo rennen, um nachzusehen ob ich nicht doch meine tage habe.

Ich fühl mich schon komisch. Bauchweh, müdigkeit, geh oft zum wc. Ich fühl mich aber nicht körperlich "schwanger". Ich dachte immer ich würde mich dann körperlich anders - also schwanger - fühlen.

Hat denn hier jemand erfahrung mit dem femtest? Hat jemand vielleicht auch trotz 6 tage überfällig FALSCH NEGATIV getestet u war dann doch schwanger?

Ganz liebe grüße, melian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Heute Punktion - tierische Schmerzen
Von: posy_891587
neu
6. August 2010 um 19:04
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram