Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest zu früh?

Schwangerschaftstest zu früh?

6. November 2016 um 10:01 Letzte Antwort: 6. November 2016 um 16:47

Hallo ihr lieben, 
ich bin so verunsichert.
Habe heute früh einen Test (20mIU/ml) gemacht. Der nach wenigen Sekunden sowas von positiv war. Nach dem ich ja mit  Pregnyl unterstützt habe, bin ich mir nicht sicher ob ich dem Test glauben schenken kann.... 

24.10. letzte Spritze 
also: 
20+ES
13+Spritze

vielleicht habt ihr ja Erfahrungen? Bin so unsicher weil der Test noch nie (auch nach spritzen) nur im Ansatz positiv war. Hab auch ein Ziehen im Unterleib, allerdings das gleiche wie bei meiner Periode.

Mehr lesen

6. November 2016 um 12:30
In Antwort auf basil_12869664

Hallo ihr lieben, 
ich bin so verunsichert.
Habe heute früh einen Test (20mIU/ml) gemacht. Der nach wenigen Sekunden sowas von positiv war. Nach dem ich ja mit  Pregnyl unterstützt habe, bin ich mir nicht sicher ob ich dem Test glauben schenken kann.... 

24.10. letzte Spritze 
also: 
20+ES
13+Spritze

vielleicht habt ihr ja Erfahrungen? Bin so unsicher weil der Test noch nie (auch nach spritzen) nur im Ansatz positiv war. Hab auch ein Ziehen im Unterleib, allerdings das gleiche wie bei meiner Periode.

Also man kann ja nicht nicht schwanger sein wenn der Test positiv ist  
und das Ziehen im Unterleib sind ganz bestimmt deine Mutterbänder das sind mens artige Schmerzen herzlichen Glückwunsch zu deiner Ss und ich wünsche dir eine schöne kugelzeit 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. November 2016 um 16:47

Na das klingt ja schon mal gut, wenn ihr meint es "stimmt". 😊

Habe nur nur schon öfter gelesen und von der Klinik gesagt bekommen, das die Pregnyl spritzen den Test verfälschen können. Weil man sich ja da das hcg spritzt. 

Muss glaube übe ich doch lieber einen BT machen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club
Haar Vitamine
Teilen