Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest positvi und dann doch nicht schwanger...

Schwangerschaftstest positvi und dann doch nicht schwanger...

14. Mai 2007 um 18:49 Letzte Antwort: 16. Mai 2007 um 10:27

Hallo. Hat jemand evtl. schon mal einen schwangerschaftstest gemacht der dann positiv ausgefallen ist und ihr wart dann trotzdem nicht schwanger. Umgekehrt habe ich es ja schon öfter gehört. Hab totale Angst das der Test schief gelaufen ist. Bekomme bei meinem FA erst einen Termin am 07.06. Weiß gar nicht wie ich das noch aushalten soll.

Mehr lesen

14. Mai 2007 um 19:00

Hi
es gibt test die auch falsche positive ergebisse geben, ist aber sehr selten. medikamente mit hcg würden auch positive tests auslösen.
aber in der regel sind positive tests auch positiv.
mach dir aber jetzt nur nicht zu viele negative gedanken oder sorgen. damit alles gut geht. versuch ruhig zu bleiben, positiv zu denken, sich freuen. falls du dir wirklich so unsicher bist mach entweder in einer woche oder so nochmals einen test oder versuch auf irgend einer alt und weise einen früheren termin zu bekommen. jedoch kann der arzt so früh auch nur durch einen test und bluttest sagen das du schwanger bist, sehen wird man wahrscheinlich noch nichts.
lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2007 um 19:03
In Antwort auf fifi_12359432

Hi
es gibt test die auch falsche positive ergebisse geben, ist aber sehr selten. medikamente mit hcg würden auch positive tests auslösen.
aber in der regel sind positive tests auch positiv.
mach dir aber jetzt nur nicht zu viele negative gedanken oder sorgen. damit alles gut geht. versuch ruhig zu bleiben, positiv zu denken, sich freuen. falls du dir wirklich so unsicher bist mach entweder in einer woche oder so nochmals einen test oder versuch auf irgend einer alt und weise einen früheren termin zu bekommen. jedoch kann der arzt so früh auch nur durch einen test und bluttest sagen das du schwanger bist, sehen wird man wahrscheinlich noch nichts.
lg

HCG??
Welche Medikamente enthalten denn HCG????

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2007 um 19:19
In Antwort auf sence_12164070

HCG??
Welche Medikamente enthalten denn HCG????

......
musste ein wenig im Internet suchen. z.b. Pregnyl, Profasi, Pergonal, APL... sind Medikamente die HcG enthalten.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Mai 2007 um 8:34

-
Ja, das wollte ich auch grade sagen. Eine Frau ist manchmal (kurz vor der eigentlichen Mens) kurzzeitig schwanger - nur wenige Tage - aber dann kann es sein, dass die Einnistung nicht richtig vollzogen ist und das ei einfach mit der mens abgeht. Das ist noch nicht mal eine richtige Fehlgeburt, das passiert öfters als man denkt. Ist sogar gut möglich, dass das jeder Faru schon passiert ist.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Mai 2007 um 11:47

Warte besser ab
Ich war heut bei meiner Frauenärtztin.Mein test war auch positiv nur konnte man auf dem ultraschall noch nichts sehen.jetzt muss ich erst in 3 wochen wieder hin...es brauch halt die zeit....Du solltest vermeiden jetzt so negativ zu denken,wirkt sich vielleicht nicht gut aus...

mache in einer woche noch nen test...ist das beste...

wünsch dir glück
janet1911

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Mai 2007 um 13:21

Keine Panik
Hallo,
normalerweise heißt ein positiver Test: Schwanger. Dass du das letzte Mal doch deine Regel bekommen hast, muss nicht heißen, dass du da nicht auch schwanger warst. Bei Chromosomenfehlern, die recht häufig zufällig auftreten, beendet der Körper die SChwangerschaft einfach vorzeitig. Solange du keine Blutungen hast, bist du schwanger!
Der Arzt kann auch nicht mehr machen, als einen Test. Im Ultraschall sieht man so früh sicher noch nichts.
Also, mach dir keine Sorgen, leg die Füsse hoch und freu dich auf dein Baby.
Auf dieser SEite bekommst du ein Rezept für einen SChwangerschaftstee, der sehr gut für die Nerven ist: www.hebamme4u.net
Alles Liebe euch beiden!
roblchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. Mai 2007 um 10:27
In Antwort auf jette_12919507

Keine Panik
Hallo,
normalerweise heißt ein positiver Test: Schwanger. Dass du das letzte Mal doch deine Regel bekommen hast, muss nicht heißen, dass du da nicht auch schwanger warst. Bei Chromosomenfehlern, die recht häufig zufällig auftreten, beendet der Körper die SChwangerschaft einfach vorzeitig. Solange du keine Blutungen hast, bist du schwanger!
Der Arzt kann auch nicht mehr machen, als einen Test. Im Ultraschall sieht man so früh sicher noch nichts.
Also, mach dir keine Sorgen, leg die Füsse hoch und freu dich auf dein Baby.
Auf dieser SEite bekommst du ein Rezept für einen SChwangerschaftstee, der sehr gut für die Nerven ist: www.hebamme4u.net
Alles Liebe euch beiden!
roblchen

Frühtest =gut + schlecht

Ich weiss selbst, dass es kaum auszuhalten ist zu warten. Kann ja selbst kaum die Finger von den Testchens lassen.
Aber rein statistisch gesehen gehen unter normalen Bedingungen (also ohne Frühtests) 20% aller Schwangerschaften mit einsetzen der Monatsblutung ab, ohne dass die Frau im Regelfall überhaupt etwas bemerkt hat.

Sprich, wenn man einen Frühtest macht, schließt dass sowohl die Hoffnung ein schwanger zu sein, als auch das Risiko, u.U. (als Teil der 20%)wenige Tage später enttäuscht zu sein.

Oh mann. Find das schlimm.
LG Cochinella

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook