Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest positiv trotzdem nicht schwanger???

Schwangerschaftstest positiv trotzdem nicht schwanger???

21. März 2009 um 18:59


Hallo,

kann es sein das der Schwangerschaftstest positiv ist man aber nicht schwanger ist???
war vor ungefähr vier Wochen beim FA weil ich seit 1.Dez. keine Mens mehr hatte und
vorher schon immer Zyklen von 40 bis 60 tagen. ( habe mit Pille Feb.2008 aufgehört )
Der hat Blut abgenommen und gemeint meine Eierstöcke seien träge und arbeiten nicht
und ich hätte zu viele männliche Hormone und werde so sicher nicht schwanger.
Wenn ich das vor hätte sollte ich wieder für ein halbes Jahr die Pille nehmen!!!

Das wollte ich nicht und war beim Homöopaten der mir globuli Ovaria Comp. empfohlen
hat und den Besuch beim Osteopaten. Habe ich gemacht, war bis jetzt dreimal beim
Osteopat und habe heute morgen aus einer komischen Laune heraus einen Test gemacht
und der ist positiv! Einen zweiten gleich hinterher und der war auch positiv.

Kann das aber nicht so richtig glauben, deshalb die Frage ob es sein kann das der Test nicht
stimmt. Hat jemand schon mal von sowas gehört???

Hoffe das mir jemand helfen kann denn leider ist Samstag und ich kann erst am Mo beim
FA anrufen.....

Mehr lesen

22. März 2009 um 15:47

Komisch
ich kenne mich da zwar noch nicht so gut mit aus aber ich hatte sowas auch schon mal war dann auch schwanger habe es aber dann verloren ziemlich früh weil ich da grad mit der 3monatsspritze angefangen habe geh lieber zum arzt und lass nachschaun drück dir die daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2009 um 16:45

Also
ich hab mal gehört, dass in sehr seltenen Fällen Zysten und Tumore einen positiven Test hervorufen können. Wobei ich dir damit jetzt keine Angst machen will!!! Denke auch eher, da hats geschnaggelt. Auf jeden Fall solltest du morgen zum FA gehen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 11:55
In Antwort auf nettie_12038449

Also
ich hab mal gehört, dass in sehr seltenen Fällen Zysten und Tumore einen positiven Test hervorufen können. Wobei ich dir damit jetzt keine Angst machen will!!! Denke auch eher, da hats geschnaggelt. Auf jeden Fall solltest du morgen zum FA gehen

Also
war heute morgen beim FA und der hat noch nichts gesehen beim Ultraschal.
Die Schleimheit sei aufgebaut was ein Zeichen sein kann aber er hat nicht direkt
"ja" gesagt. Der Teststreifen beim Arzt war leicht rosa, er meint das würde passen
zum Ultraschal weil ich dann erst zweite Woche wäre. Muss nächsten Montag
nochmal hin, super... ..hab einfach mit einem Ja oder Nein gerechnet und nicht
mit sowas!!!

Ab wann sieht man den etwas genaues beim Ultraschal???
Eine Zyste hätte er doch dann sehen müssen, oder?

Die fragen fallen mir immer erst hinterher ein, beim Arzt war ich einfach nur perplex.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 12:12
In Antwort auf zhenya_12300197

Also
war heute morgen beim FA und der hat noch nichts gesehen beim Ultraschal.
Die Schleimheit sei aufgebaut was ein Zeichen sein kann aber er hat nicht direkt
"ja" gesagt. Der Teststreifen beim Arzt war leicht rosa, er meint das würde passen
zum Ultraschal weil ich dann erst zweite Woche wäre. Muss nächsten Montag
nochmal hin, super... ..hab einfach mit einem Ja oder Nein gerechnet und nicht
mit sowas!!!

Ab wann sieht man den etwas genaues beim Ultraschal???
Eine Zyste hätte er doch dann sehen müssen, oder?

Die fragen fallen mir immer erst hinterher ein, beim Arzt war ich einfach nur perplex.

lg

Ja,
eine Zyste oder ähnliches hätte er gesehen. Und leicht rosa Streifen ist aber ein Streifen! Ich denke, das sieht gut aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 13:23

Ich
denke das du bestimmt schwanger bist. Meistens kann man so zwischen der 4. und 5. Woche was sehen (so war es bei mir 5. Woche) manchmal aber auch später.
Ich denke der Arzt kann dir halt dann auch nicht ein eindeutiges "Ja" geben wenn man halt im Ultraschall noch nichts sieht- denn angenommen er hätte es getan und ein paar Wochen später ist doch nichts im Ultraschall zu sehen, dann hättest du dich schon sooo gefreut und dann der Rückschlag- weißt du wie ichs meine?? Der kann dir das echt erst "Ja" sagen wenn die Fruchthöhle da ist.
Sei einfach guter Hoffnung und dann wirst du sicherlich bald dick und rund werden!!!

Viel viel Glück- das wird schon!!

LG Sonja mit Mara die man im Bauch auch erst in der 5. SSW sehen konnte!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 18:46
In Antwort auf raven_12756313

Ich
denke das du bestimmt schwanger bist. Meistens kann man so zwischen der 4. und 5. Woche was sehen (so war es bei mir 5. Woche) manchmal aber auch später.
Ich denke der Arzt kann dir halt dann auch nicht ein eindeutiges "Ja" geben wenn man halt im Ultraschall noch nichts sieht- denn angenommen er hätte es getan und ein paar Wochen später ist doch nichts im Ultraschall zu sehen, dann hättest du dich schon sooo gefreut und dann der Rückschlag- weißt du wie ichs meine?? Der kann dir das echt erst "Ja" sagen wenn die Fruchthöhle da ist.
Sei einfach guter Hoffnung und dann wirst du sicherlich bald dick und rund werden!!!

Viel viel Glück- das wird schon!!

LG Sonja mit Mara die man im Bauch auch erst in der 5. SSW sehen konnte!!

Bin tatsächlich schwanger!!!
Juhu, aber jetzt noch eine Frage ab wann rechnet man den die Schwangerschaftswochen???
Eigentlich doch ab dem ersten Tag der letzten Regel, oder???
wenn ich aber seit Dezember keine Regel mehr hatte und der Arzt meinte Ende Feb ist es
passiert heißt das dann ich bin in der 4. woche???
oder muss ich dann 2 wochen dazurechnen weil ich da ja eigentlich dann meine Tage hätte haben müssen...

Morgen früh muss ich zum Ultraschal und dann hoffe ich das man etwas sieht...
wieviel hat man bei dir in der 5. Woche gesehen???

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 20:19

In
der 5. Woche hat man eine kleine Fruchthöhle gesehen und einen mit der Lupe zu suchenden "Minipunkt".
Musste dann 1 Woche später nochmals hin und da war der "Minipunkt" schon etwas größer also auch mit dem bloßen Auge zu sehen
Siehste sagte ich ja- das klappt schon! Schön alles easy nehmen und es wird ne schöne Kugelzeit!!!

LG Sonja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2009 um 20:23

Das
mit der Rechnung in welcher Woche du bist ist in so einem Fall schwieriger. War bei mir auch so hatte nen total unregelmäßigen Zyklus und die Befruchtung hat bei mir also dann später stattgefunden. Wäre eigentlich damals in der 9. Woche gewesen war aber erst in der 5. Woche.
Der Arzt wird dir das dann sagen wie weit du bist. Der PC vom Ultraschallgerät rechnet sowas auch aus!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 14:25

Bei mir ähnlich
Hey leute
habe im juli 2011 die pille abgesetzt da meine Periode immer sehr unregelmässig war hätte am 25 dezember 2011 meine periode bekommen müssen da aber immer sehr unregelmässig dachte ich mir vorerst nichts am 14 Jänner war meine Periode immer noch nicht da also holte ich mir einen test der sehr leicht positiv aufzeigte also machte ich am nächsten tag noch einen und der war sehr eindeutig positiv ,gestern war ich bei meiner Frauenärztin und die meinte sie sieht nichts aber meine Schleimhaut seie schon weit ausgebaut oder wie man da sagt sie überwies mich ins Krankenhaus, heute war ich dann im KH auf der Gynäkologischen Abteilung die sagten verdacht auf eileiterss sei nicht da alles ok wäre sie haben mir dann noch blut abgenommen jetzt bin ich gespannt was da rauskommt achja heute ist auch noch ein ss-test durch urin probe im kh gemacht worden der war negativ als ich dann zuhause war habe ich auch einen test gemacht und der war dann wieder positiv hmmmm was würdet ihr sagen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2014 um 12:42

Eis nistet sich nicht ein
Hi, Ihr Lieben..

ich habe nun mehrmals gelesen, dass es halbwegs normal ist, dass das Ei befruchtet ist, sich aber nicht einnistet.. Was hat das für Gründe ? Ich hoffe dieses Thema ist dafür ok.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen