Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest ohne morgenurin

Schwangerschaftstest ohne morgenurin

4. September 2012 um 8:51 Letzte Antwort: 4. September 2012 um 23:42

hi. ich hätte mal eine frage an euch:
ich hab 22. eine schmierblut-ähnliche periode bekommen. da ich kurz davor wegen einer kondompanne die pilladanach nehmen musste und leicht ziehende brüste hab, hab ich gestern nachmittag vorsichtshalber einen test gemacht, aber eben nicht mit morgenurin. ich hab aber mindestens 5 stunden vorher nichts getrunken und war nicht auf der toilette. meint ihr, ich kann mich nach so langer zeit und ohne was zu trinken und auf die toilette zugehen, auf das negative ergebnis verlassen oder soll ich nochmal einen mit morgenurin machen?
vielen dank
lg

Mehr lesen

4. September 2012 um 12:31

Morgen
Ich würde sichherheitshalber noch mit morgenurin! Meine Ärztin hatte mir schon mal ans Herz gelegt, jeweils morgens zu testen viel Glück!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. September 2012 um 23:42

,,,
Danke für die 2 Antworten. Die Kondompanne war schon am 05.08. das heißt es wären gestern schon mehr als 19 Tage her gewesen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Noch mehr Inspiration?
pinterest