Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwangerschaftstest oder einfach nur Verrücktmacherei

Letzte Nachricht: 19. April 2023 um 16:45
A
alex1108
13.12.22 um 11:12

Hallo meine Lieben,

Ich bin mir gerade sehr unsicher und bräuchte hier euren Rat oder eure Unterstützung.

Und zwar hatte ich meine letzte Periode vom 12-15 November. Zwei Wochen danach war mein Freund bei mir und ist im Schlaf im sehr erregten Zustand an meine Scheide gekommen (GV haben wir mit Kondom verhütet)

Rein rechnerisch und wenn man Wissenschaft in Betracht zieht war ich da genau in meiner fruchtbaren Phase. (Meinen Eisprung kenne ich nicht)

Nun ist es so, dass ich zwar seit Sonntag meine Blutung habe, diese aber ganz anders verläuft als normal und sich auch ganz anders angekündigt hat. Hatte die letzten Monate einen regelmäßigen Zyklus.
So habe ich seit ein paar Tagen Brutsspannen und heute hat meine Blutung zum Beispiel über Nacht und den halben Tag eine "Pause" gemacht, was sehr untypisch ist. Jetzt habe ich wieder eine Blutung bekommen in einem eher helleren roten Ton. Auch kommt mir die Farbe des Blutes komisch vor. Gewebestücke waren zwar dabei aber ebenfalls deutlich weniger als gewohnt.

Nun meine Frage ob hier ein Schwangerschaftstest Sinn macht oder ich mich einfach nur verrückt mache und zu viel interpretiere
(War in so einer Situation noch nicht und fühle mich einfach nur unsicher)

Danke für eure Hilfe im Voraus
LG
Alex

Mehr lesen

baikalgirl
baikalgirl
17.04.23 um 7:57

Test macht Sinn. Warum fragst Du die Amateure und nicht Deinen Frauenarzt?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
ankica_29409623
19.04.23 um 16:45
In Antwort auf baikalgirl

Test macht Sinn. Warum fragst Du die Amateure und nicht Deinen Frauenarzt?

Supi schon was dazu gelernt

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige