Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest nur "leicht" positiv?!

Schwangerschaftstest nur "leicht" positiv?!

4. September 2017 um 9:27

Hallo zusammen,

als werdende Mütter die ihr sicher schon Erfahrung mit diversen Tests habt, wollte ich gerne eure Meinung hören. Meine Frau und ich sind uns unsicher ob das nun schwanger oder nicht schwanger ist.

Wir haben bei Eisprung + 10 einen Test von Clearblue gemacht, der wirklich kaum sichtbar aber eben doch vorhanden zu sein schien.
Dann direkt einen weiteren gemacht von Clearblue mit dem selben leicht positivem Ergebnis.

Bei Eisprung +11 morgens einen anderen Test genommen, da wir lasen das Clearblue schonmal son falsch positives Interpretations-Strichen angeben kann... der zweite Strich blieb diesmal aus... schade nicht schwanger.

Heute morgen Eisprung +12 haben wir erneut einen gemacht, von einem weiteren Anbieter und dieser war da wieder leicht positiv.

Ich weiß, es wird sich in den nächsten Tagen und spätestens beim Frauenarzt deutlich abzeichnen aber wer ist da nicht aufgeregt und neugierig im Voraus

Anbei die Bilder. Wie ist eure Meinung? Schwanger oder nicht? Bin dankbar für eure Erfahrungen und Begründungen eurer Worte.

Anbei die Bilder. Seht ihr auch den zweiten Strich? Vorallem im letzten Bild, wie ich finde

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e001c3-1504509615.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=ba1fb8-1504509725.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f75354-1504509798.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=872d9b-1504509823.jpg

Vielen Dank.

Mehr lesen

4. September 2017 um 10:32
In Antwort auf marrinero

Hallo zusammen,

als werdende Mütter die ihr sicher schon Erfahrung mit diversen Tests habt, wollte ich gerne eure Meinung hören. Meine Frau und ich sind uns unsicher ob das nun schwanger oder nicht schwanger ist.

Wir haben bei Eisprung + 10 einen Test von Clearblue gemacht, der wirklich kaum sichtbar aber eben doch vorhanden zu sein schien.
Dann direkt einen weiteren gemacht von Clearblue mit dem selben leicht positivem Ergebnis. 

Bei Eisprung +11 morgens einen anderen Test genommen, da wir lasen das Clearblue schonmal son falsch positives Interpretations-Strichen angeben kann... der zweite Strich blieb diesmal aus... schade nicht schwanger.

Heute morgen Eisprung +12 haben wir erneut einen gemacht, von einem weiteren Anbieter und dieser war da wieder leicht positiv.

Ich weiß, es wird sich in den nächsten Tagen und spätestens beim Frauenarzt deutlich abzeichnen aber wer ist da nicht aufgeregt und neugierig im Voraus

Anbei die Bilder. Wie ist eure Meinung? Schwanger oder nicht? Bin dankbar für eure Erfahrungen und Begründungen eurer Worte.

Anbei die Bilder. Seht ihr auch den zweiten Strich? Vorallem im letzten Bild, wie ich finde

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e001c3-1504509615.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=ba1fb8-1504509725.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f75354-1504509798.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=872d9b-1504509823.jpg

Vielen Dank.

 

Kann man die Bilder sehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2017 um 11:33

Hallo, ja die Bilder kann ich sehen. 
Der letzte sieht vielversprechend aus.

Ein leises Herzliches Glückwunsch! Sieht positiv aus! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2017 um 12:59

Danke Ina

Hi Rainbow. Danke dir, habe ich vorhin bestellt. Man muss die Bilder überigens manuel in den Browser kopieren. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. September 2017 um 13:32
In Antwort auf marrinero

Hallo zusammen,

als werdende Mütter die ihr sicher schon Erfahrung mit diversen Tests habt, wollte ich gerne eure Meinung hören. Meine Frau und ich sind uns unsicher ob das nun schwanger oder nicht schwanger ist.

Wir haben bei Eisprung + 10 einen Test von Clearblue gemacht, der wirklich kaum sichtbar aber eben doch vorhanden zu sein schien.
Dann direkt einen weiteren gemacht von Clearblue mit dem selben leicht positivem Ergebnis. 

Bei Eisprung +11 morgens einen anderen Test genommen, da wir lasen das Clearblue schonmal son falsch positives Interpretations-Strichen angeben kann... der zweite Strich blieb diesmal aus... schade nicht schwanger.

Heute morgen Eisprung +12 haben wir erneut einen gemacht, von einem weiteren Anbieter und dieser war da wieder leicht positiv.

Ich weiß, es wird sich in den nächsten Tagen und spätestens beim Frauenarzt deutlich abzeichnen aber wer ist da nicht aufgeregt und neugierig im Voraus

Anbei die Bilder. Wie ist eure Meinung? Schwanger oder nicht? Bin dankbar für eure Erfahrungen und Begründungen eurer Worte.

Anbei die Bilder. Seht ihr auch den zweiten Strich? Vorallem im letzten Bild, wie ich finde

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=e001c3-1504509615.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=ba1fb8-1504509725.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f75354-1504509798.jpg

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=872d9b-1504509823.jpg

Vielen Dank.

 

hihi  das erinnert mich an die Situation wo ich getestet hab. der testen war  sofort leicht positiv.  Mein freund schlief noch friedlich und ich War so aufgelöst das ich ins Schlafzimmer lief und ihm den test an den Kopf schmiss. er guckt drauf und meinte der ist ja nur ein bisschen positiv. Ich meinte zu ihm ein bisschen schwanger gibt es nicht. hab 2 Tage später noch mal ein gemacht der dann deutlicher War und ab da War ich dann ganz schwanger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen