Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests

Schwangerschaftstest negativ und dann positiv

1. Februar 2010 um 15:54 Letzte Antwort: 3. Februar 2010 um 12:16

Hallo
Ich hab da mal ne frage ob es jemaand schonmal genauso ging?
und zwar hab ich heute morgen einen sst gemacht und der war Negativ . Ich habe ihn dann liegen lassen und wollte ihn ca 2 stunden später entsorgen und da war dann plötzlich doch noch ne leicht zweite linie sichtbar.
Ich wundere mich jetzt nur, da ich ja schon öfters ein sst gemacht habe und wenn die negativ waren ,waren die auch 5 stunden später noch negativ und das ist jetzt der erste wo aufeinmal doch noch was anzeigt.ich weiß man soll ja nur in der zeit schauen wo in der Pakung steht ,aber verändert hat sich halt noch nie was. ist sowas schon jemand passiert? können die sich doch noch verändern?
grüßle marinchen28

Mehr lesen

1. Februar 2010 um 16:11


also ich möchte dir keine falschen hoffnungen machen aber bei meiner ersten ss war der test auch erst nach überschrittener zeit positiv.Ich dachte das ich mich darauf nicht verlassen kann und habe 3.tage später noch einen test gemacht der dann eindeutig positiv angezeigt hat.
Es kann bei dir aber auch nur eine verdunstungslinie gewesen sein.
Mach doch in 2.tagen nch einen test.

Gefällt mir

3. Februar 2010 um 12:16

Normalerweise
steht in der Anleitung, das Ergebnis sei innerhalb von 5 Minuten gültig. D.h. später kann ein Fehler auftreten.
Kauf Dir einen anderen und mach nochmal. Ganz einfach.

LG

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers