Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest negativ trotzdem schwanger?

Schwangerschaftstest negativ trotzdem schwanger?

1. August 2009 um 9:54

Hallo
Bin neu hier, und ja ich weiß, das Thema wurde schon oft genannt.
Will trotzdem Eure Meinung dazu hören:
Also kurz die Hintergründe.
Mein Partner und ich versuchen erst seid einen guten Monat schwanger zu werden. Nehme die Pille aber schon seid ca. 2Jahren nicht mehr, nachdem ich die nicht mehr vertragen habe, und haben seitdem mit Gummi verhütet. Nun wie gesagt nicht mehr
Zyklus war nun immer so. ca. 30Tage lang und die Periode kam im letzten halben Jahr regelmässig.
Bin nun seid ca. 3Tagen überfällig, habe ein paar Anzeichen, Kreislauf, Übelkeit seid ein paar Wochen, Zigaretten schmecken nicht mehr.
Brust spannt a weng, aber das hab i vor meinen Tagen a immer.
Und normal nehm i vor meinen Tagen immer a weng zu, diesmal ab.
Habe nun gestern abend und heute früh einen Test gemacht, die sagten beide negativ
Red ich mir alle Anzeichen?
Oder bin i evtl doch schwanger?
So jetz bin i mal gespannt, und freu mich auf Eure Antworten

Mehr lesen

1. August 2009 um 12:52

Kann sein
Es kann sien, dass dein Körper für den test noch zu wenig hcg produziert. Ich würde noch ne Woche warten und wenn deine Mens dnan nicht gekommen ist dann nochmal testen. Ansonsten zum FA gehen und untersuchen lassen warum die Mens ausbleibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. August 2009 um 14:41
In Antwort auf thyra_12065987

Kann sein
Es kann sien, dass dein Körper für den test noch zu wenig hcg produziert. Ich würde noch ne Woche warten und wenn deine Mens dnan nicht gekommen ist dann nochmal testen. Ansonsten zum FA gehen und untersuchen lassen warum die Mens ausbleibt.

Ja..
muß ich mich wohl noch gedulden
dankre für die antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen