Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest

Schwangerschaftstest

6. März 2010 um 10:24

Hallo
ich hätte mal kurz eine frage und zwar denkt ihr es ist schlimm, wenn beim durchführen des schwangerschaftstest ein wenig urin ausversehen auf das kontrollfenster kommt?
kann dies das ergebnis verfälschen?
hatte nämlich einen gemacht welcher zum glück negativ war..mache mir jedoch trotzdem ein wenig gedanken.

danke

Mehr lesen

6. März 2010 um 11:45

Überfällig?
Wie lange bist du denn überfällig?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 12:21
In Antwort auf miaka04

Überfällig?
Wie lange bist du denn überfällig?

Hmm
naja an sich bin ich nicht überfällig..ist eine komplizierte geschichte
ich hatte vor 2 monaten angefangen die pille zu nehmen hab sie pünkltich eingenommen und dann auch gleich am 2ten tag geschlechtsverkehr gehabt. hatte dann später in der 1 wöchigen pillenpause auch meine tage gehabt, welche aber nich sonderlich stark waren und da ich so beunruhigt war hatte ich mich dann entschieden nach dem meine tage vorbei waren einen test zu machen welcher dann auch negativ war.
hatte die pille jetzt insgesamt nur einen monat genommen und sie dann wieder abgesetzt, weil ich sie nicht so gut vertragen habe. nun sollte ich morgen meine periode kriegen, glaube aber nicht das dies der fall sein wird, da ich gar keine anzeichen für habe.
ich weiß, dass ich mich im grunde mehr oder weniger unnötig verrückt mache, aber will halt nur wissen ob es schlimm war, dass ein wenig urin auf das kontrollfenster gelangt ist.

danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 12:40

Wenn du
ein richtig sauberes Ergebnis haben willst kannst du auch einfach ein einen Becher machen und den Test dann da reinhalten. Dann geht auch nichts drauf oder daneben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 12:47
In Antwort auf kerstin304

Wenn du
ein richtig sauberes Ergebnis haben willst kannst du auch einfach ein einen Becher machen und den Test dann da reinhalten. Dann geht auch nichts drauf oder daneben.

Okay
aber denkst du denn dass es das ergebniss verfälscht hat?
weil wenn ja, dann wäre das mit dem test doch eigentlich ne ziemlich unsichere angelegenheit
weil ich denke nicht dass ich die erste bin der sowas passiert ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 12:54
In Antwort auf alisa_12256647

Okay
aber denkst du denn dass es das ergebniss verfälscht hat?
weil wenn ja, dann wäre das mit dem test doch eigentlich ne ziemlich unsichere angelegenheit
weil ich denke nicht dass ich die erste bin der sowas passiert ist.

Ich glaube nicht
weil der Teststreifen sich ja eh bis oben hin mit Urin vollsaugt. Gut ich würde auch nicht auf die Ideekommen da so raufzupinkeln. Aber wenn du dir unsicher bist kannst du ja einfach noch einen machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2010 um 13:31


mach dir mal keine sorgen, wenn der test negativ angezeigt hast, dann bist du ziemlich sicher nicht schwanger.

und das ergebnis dürfte sich auch nicht durch das urin am kontrollfenster verfälscht haben...

solche tests sind ziemlich sicher und sie zeigen nicht einfach so ein anderes ergebnis an, entweder man hat das schwangerschaftshormon im urin oder nicht und bei dir ist das nicht der fall, sei froh und mach dir keine sorgen du bist sicher nicht schwanger.

aber kann verstehen, dass du trotzdem kurz beunruhigt warst...GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 16:27
In Antwort auf paule_11864705


mach dir mal keine sorgen, wenn der test negativ angezeigt hast, dann bist du ziemlich sicher nicht schwanger.

und das ergebnis dürfte sich auch nicht durch das urin am kontrollfenster verfälscht haben...

solche tests sind ziemlich sicher und sie zeigen nicht einfach so ein anderes ergebnis an, entweder man hat das schwangerschaftshormon im urin oder nicht und bei dir ist das nicht der fall, sei froh und mach dir keine sorgen du bist sicher nicht schwanger.

aber kann verstehen, dass du trotzdem kurz beunruhigt warst...GLG

Okay
also ist es dann auch normal dass nach absetzen der pille ich jetzt eventuell ein wenig länger auf meine periode warten müsste? auch wenn ich die pille jetzt nur einen monat lange genommen habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2010 um 21:26

Naja
wenn ich mich dann nochmal richtig mit der ganzen situation auseinandersetze, sehe ich es dann doch nicht so ganz ein noch einen test machen zu lassen.
weil wenn man bedenkt, hab ich ja mit der pille verhütet und meine tage auch bekommen nur in etwas schwacherem ausmaß..und an sich vertrau ich dem test schon so ziemlich sonst wären schwangerschaftstest doch sehr leicht fälschbar.

ich mache mir an sich glaube ich einfach zu viele sorgen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper