Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftstest?

Schwangerschaftstest?

19. Mai 2006 um 14:10

Hallo, war längere Zeit nicht mehr im Forum...hatte das Projekt Baby etwas auf Eis gelegt...
Auch in diesem Zyklus habe ich es eigentlich nicht wirklich darauf angelegt..nun habe ich aber eine Frage an euch Experten...:
Mein ES müßte so ca. am 7. 5. gewesen sein, d. h. ich bin derzeit ES+ 12 Tage. Letzte Mens war in der Nacht von 17. auf 18. 4., mein Zyklus ist so ca. zwischen 31 und 35 Tagen schwankend...warte auf die Mens...kann man jetzt schon einen Test machen? Bin morgen nämlich auf einem Fest und möchte eigentlich auch feiern...natürlich aber nicht, wenn ich schwanger wäre Alkohol trinken...

LG
Uli

Mehr lesen

19. Mai 2006 um 14:38

Test Negativ und trotzdem Schwanger????
Hallo Uli! ich bin in einer ganz ähnlichen Situation?! Meine Mens ist jetzt schon 10 Tage überfällig und sie kam IMMER zuverlässig!!! Nehme die Pille seit Nov05 nicht mehr . Auf jeden Fall wollten wir irgendwann zwischen Aug06 und Aug07 "schwanger werden" und verhüten deshalb im Moment noch mit Kondom. Naja, jetzt habe ich aber langsam Panik bekommen, weil meine Mens ausbleibt?! Habe auserdem weitere Symptome: 1. Sodbrennen - hatte ich vorher nie, 2. leichtes Druckgefühl in der Gebärmuttergegend, 3. ständig extrem gute Laune 4. Brustwarzen "stehen" ständig und sind sehr empfindlich und 5. bin ich permanent müde. Und das beste: seit dem ich den Verdacht habe - von dem keiner was weiß - haben mich schon 2 meiner Freunde drauf angesprochen, ob da was im Busche sei????? Das macht mich verrückt?! Naja, deshalb habe ich vorgestern einen Test gemacht und der war eindeutig negativ?! Könnte ich trotzdem schwanger sein? Wir haben nämlich auch einige Party`s anstehen und ich wäre mir da schon gern vorher sicher?! Wenn so wäre, auf was sollte ich bei der Ernährung achten? Darf ich weiterhin Kaffee trinken? Gibt es Lebensmittel, die ich ernsthaft meiden sollte - kein Alk is klar?! Ich hoffe jemand kann mir da Auskunft geben?! Danke schon mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Mai 2006 um 14:55
In Antwort auf leesa_12532842

Test Negativ und trotzdem Schwanger????
Hallo Uli! ich bin in einer ganz ähnlichen Situation?! Meine Mens ist jetzt schon 10 Tage überfällig und sie kam IMMER zuverlässig!!! Nehme die Pille seit Nov05 nicht mehr . Auf jeden Fall wollten wir irgendwann zwischen Aug06 und Aug07 "schwanger werden" und verhüten deshalb im Moment noch mit Kondom. Naja, jetzt habe ich aber langsam Panik bekommen, weil meine Mens ausbleibt?! Habe auserdem weitere Symptome: 1. Sodbrennen - hatte ich vorher nie, 2. leichtes Druckgefühl in der Gebärmuttergegend, 3. ständig extrem gute Laune 4. Brustwarzen "stehen" ständig und sind sehr empfindlich und 5. bin ich permanent müde. Und das beste: seit dem ich den Verdacht habe - von dem keiner was weiß - haben mich schon 2 meiner Freunde drauf angesprochen, ob da was im Busche sei????? Das macht mich verrückt?! Naja, deshalb habe ich vorgestern einen Test gemacht und der war eindeutig negativ?! Könnte ich trotzdem schwanger sein? Wir haben nämlich auch einige Party`s anstehen und ich wäre mir da schon gern vorher sicher?! Wenn so wäre, auf was sollte ich bei der Ernährung achten? Darf ich weiterhin Kaffee trinken? Gibt es Lebensmittel, die ich ernsthaft meiden sollte - kein Alk is klar?! Ich hoffe jemand kann mir da Auskunft geben?! Danke schon mal!

@babycoyote2
Hallo!

Also, da ich einige Freundinnen habe, die schon Kinder haben, weiß ich, daß man nicht allzu viel Kaffee (1-2 Tassen schaden aber sicher nicht) trinken soll und Kein rohes Fleisch, keinen rohen Fisch (Sushi), keinen Rohmilchkäse (Parmesan, Emmentaler...wegen Listeriose), nichts, wo rohe Eier drinnen sind...essen soll. Abder der Alkohol ist sicher am wichtigsten!

LG
Uli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen