Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome ohne schwanger zu sein?

Schwangerschaftssymptome ohne schwanger zu sein?

11. Juni 2014 um 8:48 Letzte Antwort: 5. Oktober 2017 um 19:49

Hallo zusammen

Ich habe ein kleines Problem. Seit einigem Wochen habe ich grössere Brüste, habe so ein Spannungsgefühl in den Brüsten und sie sind sehr empfindlich auf Berührungen. Auch im Unterleib spühre ich ein leichtes Ziehen seit etwa einer Woche. Mir ist ab und zu übel am morgen, bis zum Erbrechen kommt es jedoch nicht, ausser einmal bis jetzt und das am Abend diesen Samstag, nicht Morgens. Ich habe mich dann gefragt, ob ich eventuell schwanger sein könnte, nur steht meine nächste Regel noch an und ich kann daher noch nicht sagen, ob die Regel ausbleibt oder nicht. Ich musste dann gestern aus einem anderen Grund zu meiner Hausärztin und die hat mir dann mit einem Urintest einen schwangerschaftstest gemacht, weil ich sie darum gebeten habe. Der war negativ, es war jedoch nicht der Morgenurin, sondern nachmittags um 2. Ich muss auch häufiger auf die Toilette als sonst immer,obwohl ich nicht mehr trinke als sonst auch. Mein Freund und ich haben regelmässig ohne Kondom GV und ich nehme seit langem immer die gleiche Antibabypille. Kann mir jemand weitrhelfen und mir sagen, an was das alles liegen könnte, wenn nicht wegen einer Schwangerschaft? (Ps: ich fände es echt schön wenn ich schwanger wäre, obwohl es noch nicht jetzt gleich geplant ist sondern erst ca. In einem Jahr) ich danke euch für das lesen meines Problems.

Mehr lesen

11. Juni 2014 um 8:57

Meine Regel
hatte ich zuletzt in der letzen Mai-Woche, falls das eine Hilfe ist um herauszufinden was es sein könnte.

Gefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2014 um 20:29

Hallo felicidad
ich hab' dir im thread von paulina auf deine frage geantwortet!

liebe, liebe grüße von Viola

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2014 um 20:36

...
Ha..genauso gehts mir auch..aber Test sagt negativ..

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2014 um 20:45
In Antwort auf viola7253

Hallo felicidad
ich hab' dir im thread von paulina auf deine frage geantwortet!

liebe, liebe grüße von Viola

Danke Viola
Danke vielmals liebe Viola

Ja das mit der Pille ist auch so eine Sache, ich nehme die letzte Packung jetzt noch fertig, solange ich nicht schwanger bin, und dann beginne ich die Verhütungsmethode Persona. Ich möchte meinen Körper nicht mehr mit Hormonen vollpumpen und daher wechsle ich bei meinem nächsten Zyklus, falls der eintreten sollte, beginne ich Persona. Mein Freund und ich haben schon darüber gesprochen. Ich habe erst am 1.juli einen termin bei meiner gynäkologin, vorher geht nicht wegen meiner Arbeit, da ich einen langen Arbeitsweg habe. Ist es ein Risiko, wenn ich die Pille weiternehme ohne zu wissen ob ich schwanger bin? Ich sollte die Pille weiternehmen, weil ich am 1.juli auf keinen fall meine Tage habe darf, da ich sonst den halbjahresuntersuch bei der FA nicht machen kann, es geht um einen Abstrich, den ich jedes halbe Jahr machen muss. Oder macht es nichts, wenn ich solange ich nicht weiss ob ich schwanger bin oder nicht, die Pille normal weiternehme?

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2014 um 20:48
In Antwort auf nuo_12732881

...
Ha..genauso gehts mir auch..aber Test sagt negativ..

@endlesslove
Ohje schade Ja bei mir war der Test auch negativ jedoch könnte es auch sein, dass der Test zu früh war. Was hast du denn für Symptome?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2014 um 22:29

...
Genau wie du..Brüste sind gewachsen und sind empfindlich.unterleibsziehen.f reitag einen tag gaaanz leicht geblutet.Blähungen.Launen wechsel.

Ja eigentlich soll man frühestens nach 8-10 tagen nach empfängnis testen.steht auf meinem ss-test drauf.also übermorgen..ich hab aber schon gestern getestet..weil ich so herrlich geduldig bin

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juni 2014 um 23:09
In Antwort auf nuo_12732881

...
Genau wie du..Brüste sind gewachsen und sind empfindlich.unterleibsziehen.f reitag einen tag gaaanz leicht geblutet.Blähungen.Launen wechsel.

Ja eigentlich soll man frühestens nach 8-10 tagen nach empfängnis testen.steht auf meinem ss-test drauf.also übermorgen..ich hab aber schon gestern getestet..weil ich so herrlich geduldig bin

Ja mir geht es
genau gleich momentan, wünsche Dir nur das beste. Liebe Grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 8:00
In Antwort auf nuo_12732881

...
Genau wie du..Brüste sind gewachsen und sind empfindlich.unterleibsziehen.f reitag einen tag gaaanz leicht geblutet.Blähungen.Launen wechsel.

Ja eigentlich soll man frühestens nach 8-10 tagen nach empfängnis testen.steht auf meinem ss-test drauf.also übermorgen..ich hab aber schon gestern getestet..weil ich so herrlich geduldig bin

Guten Morgen
@endlesslove: Wie geht es dir? Weisst du schon mehr oder bist du auch immernoch im Ungewissen wie ich?

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 10:51
In Antwort auf tacita_11971141

Danke Viola
Danke vielmals liebe Viola

Ja das mit der Pille ist auch so eine Sache, ich nehme die letzte Packung jetzt noch fertig, solange ich nicht schwanger bin, und dann beginne ich die Verhütungsmethode Persona. Ich möchte meinen Körper nicht mehr mit Hormonen vollpumpen und daher wechsle ich bei meinem nächsten Zyklus, falls der eintreten sollte, beginne ich Persona. Mein Freund und ich haben schon darüber gesprochen. Ich habe erst am 1.juli einen termin bei meiner gynäkologin, vorher geht nicht wegen meiner Arbeit, da ich einen langen Arbeitsweg habe. Ist es ein Risiko, wenn ich die Pille weiternehme ohne zu wissen ob ich schwanger bin? Ich sollte die Pille weiternehmen, weil ich am 1.juli auf keinen fall meine Tage habe darf, da ich sonst den halbjahresuntersuch bei der FA nicht machen kann, es geht um einen Abstrich, den ich jedes halbe Jahr machen muss. Oder macht es nichts, wenn ich solange ich nicht weiss ob ich schwanger bin oder nicht, die Pille normal weiternehme?

Liebe Grüsse aus der Schweiz


liebe felicidad,

da kann ich dir jetzt leider keine kompetente auskunft geben! vielleicht rufst du sicherheitshalber einfach in der praxis deiner gynäkologin an und besprichst es telefonisch mit ihr! sie kann dir genau sagen wie du weiter vorgehen sollst, ohne irgendein risiko einzugehen.

die idee mit persona finde ich klasse! es ist ein weg ohne chemie. also, eine gesündere und moderne alternative zu den zurzeit gängigen verhütungsmittlen.

ich hoffe sehr für dich, dass alles so verläuft wie du dir das wünschst!

sehr herzliche grüße von viola

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 10:56

...
Danke das ist lieb von dir..Ich dir auch..
Nein..Symptome bleiben gleich.Heute Morgen wieder getestet:Negativ.
Habe am 23. einen Termin beim Gyn bekommen.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 13:28
In Antwort auf viola7253


liebe felicidad,

da kann ich dir jetzt leider keine kompetente auskunft geben! vielleicht rufst du sicherheitshalber einfach in der praxis deiner gynäkologin an und besprichst es telefonisch mit ihr! sie kann dir genau sagen wie du weiter vorgehen sollst, ohne irgendein risiko einzugehen.

die idee mit persona finde ich klasse! es ist ein weg ohne chemie. also, eine gesündere und moderne alternative zu den zurzeit gängigen verhütungsmittlen.

ich hoffe sehr für dich, dass alles so verläuft wie du dir das wünschst!

sehr herzliche grüße von viola


Danke vielmals, ja das mache ich. Mache dieses wochenende nochmals einen Test, mal schauen was dabei rauskommt. Danke vielmals für deine guten Wünsche Wie geht es dir?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 13:31
In Antwort auf nuo_12732881

...
Danke das ist lieb von dir..Ich dir auch..
Nein..Symptome bleiben gleich.Heute Morgen wieder getestet:Negativ.
Habe am 23. einen Termin beim Gyn bekommen.


Ah gut, dann hast du Gewissheit. Gib doch dann bitte Bescheid

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 18:27
In Antwort auf tacita_11971141

Meine Regel
hatte ich zuletzt in der letzen Mai-Woche, falls das eine Hilfe ist um herauszufinden was es sein könnte.

Schwangerschaftstest
Ihr lieben, ich danke euch nochmals für das Antworten auf mein "Problem" und für den Austausch. Ich mache heute mal einen schwangerschaftstest und morgen Früh mit dem ersten Urin nochmals. Mal schauen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
13. Juni 2014 um 23:41
In Antwort auf tacita_11971141

Schwangerschaftstest
Ihr lieben, ich danke euch nochmals für das Antworten auf mein "Problem" und für den Austausch. Ich mache heute mal einen schwangerschaftstest und morgen Früh mit dem ersten Urin nochmals. Mal schauen

Andere Ursache?
Hab langsam Angst, dass wenn die Unterleibsschmerzen nicht von einer Schwangerschaft kommen, sie evtl. eine andere Ursache haben. Ich meine da gibt es noch Eierstockentzündung und anderes.. die schmerzen ziehen bis oberhalb der Leiste und auch strahlen sie bis in den rücken im bereich der Nieren, und ich hab von Geburt an nur eine Niere. Was denkt ihr? Ich gehe morgen auf jeden Fall mal zum notfall arzt im spital und möchte mir die bauch-und unterleibsgegend mal untersuchen lassen. Denn wenn es eine eierstockentzündung wäre, wäre es schlimm das zu spät zu merken :S hoffe jetzt das Beste, drückt mir bitte die Daumen hab grad echt Angst und Bedenken..

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Juni 2014 um 0:49
In Antwort auf tacita_11971141

Andere Ursache?
Hab langsam Angst, dass wenn die Unterleibsschmerzen nicht von einer Schwangerschaft kommen, sie evtl. eine andere Ursache haben. Ich meine da gibt es noch Eierstockentzündung und anderes.. die schmerzen ziehen bis oberhalb der Leiste und auch strahlen sie bis in den rücken im bereich der Nieren, und ich hab von Geburt an nur eine Niere. Was denkt ihr? Ich gehe morgen auf jeden Fall mal zum notfall arzt im spital und möchte mir die bauch-und unterleibsgegend mal untersuchen lassen. Denn wenn es eine eierstockentzündung wäre, wäre es schlimm das zu spät zu merken :S hoffe jetzt das Beste, drückt mir bitte die Daumen hab grad echt Angst und Bedenken..

Liebe Grüsse


hey felicidad,

ich mach' mir grade direkt sorgen war denn der test wieder negativ? ehrlich, solche schmerzen sind ungewöhnlich. es ist leichter mit den schmerzen und du kannst die nacht gut schlafen! vielleicht hast du die letzten tage zu wenig getrunken? ist es in der Schweiz auch gerade so heiß?

ich denk' sehr an dich,
umarmung von viola

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Juni 2014 um 0:53
In Antwort auf viola7253


hey felicidad,

ich mach' mir grade direkt sorgen war denn der test wieder negativ? ehrlich, solche schmerzen sind ungewöhnlich. es ist leichter mit den schmerzen und du kannst die nacht gut schlafen! vielleicht hast du die letzten tage zu wenig getrunken? ist es in der Schweiz auch gerade so heiß?

ich denk' sehr an dich,
umarmung von viola


oh, ich wollte schreiben: "ich hoffe es wird leichter mit den schmerzen und du kannst die nacht gut schlafen!"

also, träum' was schönes ich melde mich morgen wieder!

viola

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Juni 2014 um 11:02
In Antwort auf viola7253


oh, ich wollte schreiben: "ich hoffe es wird leichter mit den schmerzen und du kannst die nacht gut schlafen!"

also, träum' was schönes ich melde mich morgen wieder!

viola

Test war negativ
Hallo liebe Viola. Gestern abend und heute morgen habe ich einen tesz gemacht und beide waren negativ. Der komische schmerz und das ziehen im bauch sind noch nicht weg, manchmal schwächer, manchmal stärker. Mein Freund und ich gehen heute zum Notfallarzt in den Spital, die sollen mich mal untersuchen. Gebe dann Bescheid sobald ich mehr weiss. Ja in der schweiz ist es momentan auch sehr heiss. Danke vielmal das ist echt lieb von dir, dass du dir sorgen machst.

Liebe Grüsse und bis später :-*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Juni 2014 um 18:27
In Antwort auf tacita_11971141

Test war negativ
Hallo liebe Viola. Gestern abend und heute morgen habe ich einen tesz gemacht und beide waren negativ. Der komische schmerz und das ziehen im bauch sind noch nicht weg, manchmal schwächer, manchmal stärker. Mein Freund und ich gehen heute zum Notfallarzt in den Spital, die sollen mich mal untersuchen. Gebe dann Bescheid sobald ich mehr weiss. Ja in der schweiz ist es momentan auch sehr heiss. Danke vielmal das ist echt lieb von dir, dass du dir sorgen machst.

Liebe Grüsse und bis später :-*

Blasenentzündung
Hallo ihr lieben. War beim Arzt und die haben diverse Tests gemacht und mich dann zur Gyn rauf geschickt. Ich habe eine verschleppte Blasenentzündung, jedoch beim WC-gang nie Schmerzen gehabt und diese dadurch nicht gemerkt. Die restlichen symptome wie das spannen in den brüsten und die übelkeit können sie sich auch nicht erklären, fieber hatte ich auch nie darum habe ich nichts von der blasenentzündun gemerkt. Hab jetzt medis bekommen. Danke dir Viola für die tollen Antworten und deine mitsorge. Mit der gebärmutter und den eierstöcken ist alles gut. Schwanger bin ich leider nicht, mein freund und ich wollen jedoch auch noch nicht üben, warten noch einwenig damit. wäre trotzdem schön gewesen. Wünsche euch alles Gute :-*

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Juni 2014 um 21:36
In Antwort auf tacita_11971141

Blasenentzündung
Hallo ihr lieben. War beim Arzt und die haben diverse Tests gemacht und mich dann zur Gyn rauf geschickt. Ich habe eine verschleppte Blasenentzündung, jedoch beim WC-gang nie Schmerzen gehabt und diese dadurch nicht gemerkt. Die restlichen symptome wie das spannen in den brüsten und die übelkeit können sie sich auch nicht erklären, fieber hatte ich auch nie darum habe ich nichts von der blasenentzündun gemerkt. Hab jetzt medis bekommen. Danke dir Viola für die tollen Antworten und deine mitsorge. Mit der gebärmutter und den eierstöcken ist alles gut. Schwanger bin ich leider nicht, mein freund und ich wollen jedoch auch noch nicht üben, warten noch einwenig damit. wäre trotzdem schön gewesen. Wünsche euch alles Gute :-*

@Viola
Wie geht es Dir, ist alles gut?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2014 um 0:38
In Antwort auf tacita_11971141

@Viola
Wie geht es Dir, ist alles gut?

Hallo felicidad
heute war ich den ganzen tag unterwegs und nicht online, hab aber doch immer wieder an dich gedacht, wies dir wohl geht und so... danke für dein erzählen! - immerhin hast du jetzt gewissheit nicht schwanger zu sein. und einen befund um dich entsprechend zu verhalten und diese beschwerden konkret zu behandeln!
ich hoffe das schmerzliche ziehen ist schon etwas weniger und du kannst dich wieder entspannen!?

jedenfalls finde ich es toll, dass du für eine mögliche schwangerschaft so aufgeschlossen bist und dich, obwohl nicht geplant, trotzdem schon ein klein wenig gefreut hast, dass es eben hätte sein können... - das sind doch die besten voraussetzungen für eine liebevolle mami, irgendwann wenn der zeitpunkt gekommen ist!

liebe, liebe grüße dir und lass dich von deinem liebsten schön verwöhnen, damit du bald wieder ganz fit bist!

herzlichst, viola
@ danke der nachfrage... mir gehts gut! ich hab drei kinder und genieße grade die ferien, den sommer und die freie zeit zusammen mit ihnen und meinem mann!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. Juni 2014 um 7:53
In Antwort auf viola7253

Hallo felicidad
heute war ich den ganzen tag unterwegs und nicht online, hab aber doch immer wieder an dich gedacht, wies dir wohl geht und so... danke für dein erzählen! - immerhin hast du jetzt gewissheit nicht schwanger zu sein. und einen befund um dich entsprechend zu verhalten und diese beschwerden konkret zu behandeln!
ich hoffe das schmerzliche ziehen ist schon etwas weniger und du kannst dich wieder entspannen!?

jedenfalls finde ich es toll, dass du für eine mögliche schwangerschaft so aufgeschlossen bist und dich, obwohl nicht geplant, trotzdem schon ein klein wenig gefreut hast, dass es eben hätte sein können... - das sind doch die besten voraussetzungen für eine liebevolle mami, irgendwann wenn der zeitpunkt gekommen ist!

liebe, liebe grüße dir und lass dich von deinem liebsten schön verwöhnen, damit du bald wieder ganz fit bist!

herzlichst, viola
@ danke der nachfrage... mir gehts gut! ich hab drei kinder und genieße grade die ferien, den sommer und die freie zeit zusammen mit ihnen und meinem mann!


Danke vielmals Viola, mir geht es besser. Ich hab ein antibiotikum bekommen, dass ich gestern abend einmalig trinken musste, und entzündungshemmende und schmerzlindernde tabletten,die ich nehmen soll. Ja ich hätte mich tatsächlich gefreut, wenn ich schwanger gewesen wäre. Ich liebe Kinder und arbeite auch seit 9 Jahren mit Kindern. Habe eben die Erwachsenenausbildung als FaBe Kind abgeschlossen letzte Woche und fange ab september evtl. In einer Montessori KiTa an als miterzieherin. ich werde eine sehr liebevolle Mami sein, genau wie es meine mit meine Bruder und mir ist.

Ich freue mich sehr, dass ihr die Ferien geniessen könnt alle miteinander, was gibt es denn schöneres als mit der Familie zusammen zu sein ich wünsche euch noch ganz schöne Ferien, geniesst es.

Sonnige Grüsse aus der Schweiz

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juli 2014 um 13:47
In Antwort auf tacita_11971141


Danke vielmals Viola, mir geht es besser. Ich hab ein antibiotikum bekommen, dass ich gestern abend einmalig trinken musste, und entzündungshemmende und schmerzlindernde tabletten,die ich nehmen soll. Ja ich hätte mich tatsächlich gefreut, wenn ich schwanger gewesen wäre. Ich liebe Kinder und arbeite auch seit 9 Jahren mit Kindern. Habe eben die Erwachsenenausbildung als FaBe Kind abgeschlossen letzte Woche und fange ab september evtl. In einer Montessori KiTa an als miterzieherin. ich werde eine sehr liebevolle Mami sein, genau wie es meine mit meine Bruder und mir ist.

Ich freue mich sehr, dass ihr die Ferien geniessen könnt alle miteinander, was gibt es denn schöneres als mit der Familie zusammen zu sein ich wünsche euch noch ganz schöne Ferien, geniesst es.

Sonnige Grüsse aus der Schweiz

@Viola
Hallo Viola, wie geht es Dir? Ich hab hier ja einen Beitrag geschrieben, da ich dachte schwanger zu sein. Jetzt geht dieses Problem mit den Symptomen schon seit dem Untersuch im KH und dem antibiotikum weiter. Ich habe die ganze Situation in einem neuen Beitrag geschildert. Ich gebe dir hier den link:

java:aff_Go('http://m.gofeminin.de/forum/matern1/__f218342_matern1-Linea-nigra.html','6#218342#05/07/2014 19:07:00');

Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn du alles einmal lesen würdest und mir evtl. Einen Rat geben könntest.

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Felicidad

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
6. Juli 2014 um 14:05

Brauche dringend nochmal einen Rat von euch lieben...
Der Link, den ich reingestellt habe bei meinem vorherigen Kommentar ist falsch, darum schreibe ich hier nochmals meine Situation:

Kann es sein, dass man als Nebenwirkung von der Pille eine Linea nigra bekommen kann? Seit einigen Wochen habe ich ja sehr empfindliche und grössere Brüste, auch die Brustwarzen sind grösser und sehr empfindlich. Auch habe ich jeden Tag immer wieder ein Ziehen und Stechen im Unterleib. Daraufhin bin ich ja vor 2-3 Wochen ins KH gegangen, da haben sie mich untersucht und gesagt, die Unterleibsschmerzen kämen warscheinlich von einer verschleppten Blasenentzündung, von der habe ich jedoch nie was gemerkt. Dann habe ich Antibiotika bekommen. Ein zwei Tage später ging das Ziehen und Stechen im Unterleib wieder los und ist auch heute stark präsent. Heute habe ich plötzlich eine leichte, dunklere Linie vom Bauchnabel abwärts zum Schambereich entdeckt. Das bin ich googeln gegangen und es ist eine Linea nigra, die einige Frauen bei der ss haben. Bin mir echt unsicher. Ich habe mich entschieden, die Pille abzusetzen und mit einer natürlichen Verhütungsmethode weiterzumachen (NFP). Die letzte Pille habe ich am Donnerstag 03.07.14 genommen und heute hat nach dem Gv mit meinem Freund die Abbruchblutung eingesetzt, jedoch nur sehr leicht. Kann mir jemand mit ähnlichen Erfahrungen weiterhelfen oder einen Rat geben? Ich wünschte mir schon, dass ich schwanger bin, mein Freund weiss Bescheid und wartet mit mir ab, was weiter geschieht. Er unterstützt mich auch gut. Alle Ss-Tests waren ja bisher negativ, auch diesen Dienstag Morgen, als ich bei der FÄ war als Routine-Untersuch. Auch dort haben sie mir einen Urin-Test gemacht, der negativ war. Waren all diese Tests evtl. noch viel zu früh, um positiv zu sein? Oder kann die Linea nigra und alle anderen Symptome auch eine Nebenwirkung der Pille sein, die ich bis letzten Donnerstag genommen habe? Wer kann mir weiterhelfen? Stelle sonst noch ein Foto der Linie rein, falls das weiterhelfen könnte für einen Rat.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

Felicidad

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
12. Juli 2014 um 18:54
In Antwort auf nuo_12732881

...
Danke das ist lieb von dir..Ich dir auch..
Nein..Symptome bleiben gleich.Heute Morgen wieder getestet:Negativ.
Habe am 23. einen Termin beim Gyn bekommen.

Hallo Endlesslove
Wie ist es Dir in der Zwischenzeit denn ergangen? Hat sich was getan? Du sagtest ja, dass du an 23.06.zum FA konntest, was hat der den gesagt?

Liebe Grüsse

Felicidad

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. Oktober 2017 um 19:49
In Antwort auf tacita_11971141

Hallo zusammen

Ich habe ein kleines Problem. Seit einigem Wochen habe ich grössere Brüste, habe so ein Spannungsgefühl in den Brüsten und sie sind sehr empfindlich auf Berührungen. Auch im Unterleib spühre ich ein leichtes Ziehen seit etwa einer Woche. Mir ist ab und zu übel am morgen, bis zum Erbrechen kommt es jedoch nicht, ausser einmal bis jetzt und das am Abend diesen Samstag, nicht Morgens. Ich habe mich dann gefragt, ob ich eventuell schwanger sein könnte, nur steht meine nächste Regel noch an und ich kann daher noch nicht sagen, ob die Regel ausbleibt oder nicht. Ich musste dann gestern aus einem anderen Grund zu meiner Hausärztin und die hat mir dann mit einem Urintest einen schwangerschaftstest gemacht, weil ich sie darum gebeten habe. Der war negativ, es war jedoch nicht der Morgenurin, sondern nachmittags um 2. Ich muss auch häufiger auf die Toilette als sonst immer,obwohl ich nicht mehr trinke als sonst auch. Mein Freund und ich haben regelmässig ohne Kondom GV und ich nehme seit langem immer die gleiche Antibabypille. Kann mir jemand weitrhelfen und mir sagen, an was das alles liegen könnte, wenn nicht wegen einer Schwangerschaft? (Ps: ich fände es echt schön wenn ich schwanger wäre, obwohl es noch nicht jetzt gleich geplant ist sondern erst ca. In einem Jahr) ich danke euch für das lesen meines Problems.

Hallo das broblem habe ich auch ich habe schmerzen in der Brust die Brustwazen jucken sowie juckreiz am bauch nun bin ich schon zweifache mutter und kenne die anzeichen für eine schwangerschaft test und frauenarzt sagen das ich nicht schwanger bin nun geht das seit nen halben jahr wenn mir der kleinste 1 Jahr alt am bauch tritt weiche ich sofort zurück die einziege medizienische ursache die dazukommt sind Gallen steine meine Periode kommt nicht immer gleich oder bekomme zwischenblutungen nun fangen auch an die schwangerschaftstreifen wieder aufzureißen und dennoch ist bei mein gynologen nix zu finden auch blutbild sieht normal aus nun steh ich vor der frage wenn ich nicht Schwanger bin was ist dann los 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram