Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome in der Stillzeit

Schwangerschaftssymptome in der Stillzeit

8. Juni 2011 um 12:04

Hallo, mein Kurzer ist knapp 7 Monate alt, mein Freund und ich hatten vor ca 5 Wochen ( das war auch das letzte mal seitdem) Sex, mit Kondom,aber es ist gerissen.

Hatte erst Angst schwanger zu sein, hatte es dann aber doch schnell verworfen,weil es in der Stillzeit ja doch nicht SO SCHNELL passieren soll und ich ja nicht mal meine Tage habe ( ja ich weiß,dass muss nichts heißen und Stillen ist auch keine Verhütung, weiß ich alles )

Gestern lag ich im Bett und hatte auf einmal so ein blödes Ziehen am Steißbein, das hatte ich in meiner Schwangerschaft dem dem Kurzen auch , da sich das Becken etwas weitete. Da gingen mir wieder die Alarmglocken. Will heut Nachmittag versuchen mir " heimlich " einen Test zu holen ,nach dem einkaufen ( wollt den Kurzen nicht mitschleppen,weil das doch komisch aussieht ).


Kennt ihr ein paar Symptome die trotzdem eintreten können ? Vielleicht mach ich mir ja umsonst Panik

Mehr lesen

8. Juni 2011 um 12:09

Hey
Also wenn die Geburt deines Kurzen 7 Monate her ist, kann es schon noch von der Rückbildung des Körpers kommen, vielleicht haben irgendwelche Bänder gezogen, es könnte aber natürlich auch trotz stillen eine Schwangerschaft sein, besonders wenn das Kondom gerissen ist und du deine Tage nicht hast.

Das beste wird sein, wenn du einfach testest, ist doch egal wenn dein Kleiner dabei ist beim kaufen.
Aber auch mit deiner Panik-teste erst morgen früh, Morgenurin ist am sichersten! Es nützt ja nichts, wenn du nacher negativ testest und dich fragst, ob das vielleicht nur kam, weil du nicht bis morgen früh gewartet hast.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2011 um 12:12
In Antwort auf tameka_12899705

Hey
Also wenn die Geburt deines Kurzen 7 Monate her ist, kann es schon noch von der Rückbildung des Körpers kommen, vielleicht haben irgendwelche Bänder gezogen, es könnte aber natürlich auch trotz stillen eine Schwangerschaft sein, besonders wenn das Kondom gerissen ist und du deine Tage nicht hast.

Das beste wird sein, wenn du einfach testest, ist doch egal wenn dein Kleiner dabei ist beim kaufen.
Aber auch mit deiner Panik-teste erst morgen früh, Morgenurin ist am sichersten! Es nützt ja nichts, wenn du nacher negativ testest und dich fragst, ob das vielleicht nur kam, weil du nicht bis morgen früh gewartet hast.

Liebe Grüße

Ja
das hätte ich so und so gemacht.


Eigentlich ist alles wie vorher ( so Beckentechnisch )

Ach wer weiß, man redet sich ja auch immer was ein.


Meine Tage hatte ich seit naja fast 1,5 Jahren nicht mehr, daher kann ich es ja auch nicht abschätzen oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2011 um 13:00


hm irgendwie habe ich das schon so oft gehört...ja ich stille, da bekommt man ja keinen ES und dann zack waren se schwanger also es muss ja nicht heißen, dass du schwanger bist...mach den Test und dann haste Gewissheit. ich drücke die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2011 um 13:08
In Antwort auf sharon_12914216


hm irgendwie habe ich das schon so oft gehört...ja ich stille, da bekommt man ja keinen ES und dann zack waren se schwanger also es muss ja nicht heißen, dass du schwanger bist...mach den Test und dann haste Gewissheit. ich drücke die Daumen


Naja so naiv bin ich ja nicht, sonst hätte ich mir das Kondom ja sparen könenn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2011 um 13:20
In Antwort auf lise3109


Naja so naiv bin ich ja nicht, sonst hätte ich mir das Kondom ja sparen könenn


so meinte ich das auch nicht, sondern nur, dass es in der Stillzeit genauso möglich ist schwanger zu werden wie sonst auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2011 um 20:04
In Antwort auf sharon_12914216


so meinte ich das auch nicht, sondern nur, dass es in der Stillzeit genauso möglich ist schwanger zu werden wie sonst auch

Hab
mal gelesen, dass beim Stillen ein Hormon ausgeschüttet wird, dass das Einnisten einer neuen befruchteten Eizelle etwas erschwert, es aber wie gesagt keine Verhütungsmethode ist.


Hab mir vorhin einen Test gekauft, oh Gott,wenn der positiv ist lauf ich Amok

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2011 um 20:08

Eine
freundin von mir ist schon in der stillzeit schwanger geworden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2011 um 8:33


Huhu na wie fiel der test aus?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2011 um 20:14
In Antwort auf bienshaen


Huhu na wie fiel der test aus?


Negativ.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2011 um 21:18
In Antwort auf lise3109


Negativ.


supi

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Facelle Scgwangerschaftstest-Streifen. Kann das sein?
Von: lise3109
neu
22. Dezember 2014 um 18:38
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen