Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsstreifen

Schwangerschaftsstreifen

22. März 2011 um 14:48

Hey ihr Lieben,
bin jetzt in der 33 ssw und habe Schwangerschaftsstreifen am Po...
Bin 21 Jahre und muss ehrlich sagen, dass mich das ziemlich belastet. Ich weiß dass ich die schönste Entschädigung bekomme die man nur kriegen kann aber ich hab echt schiss dass die noch größer werden und ich sie auch am Bauch bekomme....

Ich hab mich eingecremet aber das hilft ja nichts. Das hat mir ja auch meine Hebamme schon gesagt, dass man dazu veranlagt ist oder nicht...

Wollt jetzt von euch einfach mal wissen, wie es bei euch so mit Schwangerschaftsstreifen aussieht und wenn ihr schon ein Kind habt wie sich die so mit der Zeit entwickelt haben. Sind die wieder verblast oder kann man die immer noch sehr stakr sehen?

Würd mich über viele Antworten freuen .

Liebe Grüße
Marina mit ihrem kleinem Schatz

Mehr lesen

22. März 2011 um 14:53


Ja das ist leider Veranlagung. Wenn man dazu neigt kriegt man welche. Cremen und Einölen verhindern vielleicht ein bestimmtes Ausmaß, mehr aber auch nicht..

Meine Mama hat 3 Kinder bekommen, jedesmal viel zu und wieder abgenommen und hat keinen einzigen SS Streifen.
Ich hatte so ab der 30.SSW ein paar, und hab dann noch einige richtig fiese SS Streifen kurz vor der Geburt bekommen. Sah kurz nach der Geburt aus wie zerritzt.
Inzwischen ist meine Kleine 4 Monate alt, die Streifen sind schon viel heller geworden und ich hoffe sie werden zu gegebener Zeit noch ein bischen heller (bekomm jetzt im Okt erst mal mein 2. Kind).

Naja, sollte ich doch mal Bikini Modell werden und die Streifen sind noch sichtbar, müssen die eben retuschiert werden, lach.
Schön sehen die Streifen nicht aus, aber Hauptsache das Baby ist gesund!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 15:01

Hey hey
willkommen im Club ich bin 23 und bin in der 31ssw und ich lag da aufm Sofa und sagt mein Schatz zu mir, dass ich unten am Bauch Streifen habe ich dann tjaa ich habe eingeölt 3x am Tag und was soll ich machen... ich habe SS-Streifen aber nur am Bauch unten und am Busen ein Paar sonst nirgends auch nicht am Po... mein Bauchumfang ist jetzt bei 106cm
ich habe soo geheult ich war echt fertig aber ich muss mich damit abfinden!!

Kopf hoch!! Denk an dein Baby und es wird sicherlich alles gut!!

LG
Kathi mit Prinzessin 31ssw und Sternchen im Herz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 15:04

Tja...
die bösen Streifen Aber ich kann Dich ein bisschen beruhigen: Sie werden deutlich heller! Ich habe ein ziemlich schlechtes Bindegewebe und seit der Pubertät an einigen Körperstellen diese Streifen. Dabei war ich nie übermäßig dick, eigentlich immer normal. Wie gesagt, ich habe seit Jahren Streifen, vor allem an der Innenseite der Oberschenkel. Aber auch an Hüfte und Brust. Nach ein paar Jahren sieht man sie eigentlich kaum noch, so hell sind sie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 15:07

Schön zu hören dass man nicht alleine ist
Ja also geweint hab ich nicht, aber mich belastet das schon... Ich bin halt jetzt 33 ssw und bin noch um die 7 Wochen schwanger und nehm ja weiterhin zu. Und jetzt hoff ich einfach mal, dass die Streifen nicht mehr werden und nicht auch noch am Bauch anfange zu reißen...

Naja da hilft jetzt das ganze gejammer nichts.... Die Streifen werd ich eh nicht mehr los. Im Winter ist es ja egal aber im Sommer mit einem Bekini und dann diesen Streifen am Arsch....? Ne daran muss ich mich echt noch gewöhnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 16:07

...
hey ich bin 22... und in der 39 ssw und mein ganzer bauch ist voll mit denn ss-streifen sieht sehr schlimm aus find es total hässlich fühl mich nicht wohl.. aber ich renn ja nicht bauchfrei rum draussen.... und dafür bekomme ich das schönste geschenk auf dieser welt...

bei meiner schwester sieht man die ss-streifen so gut wie garnicht und ihre kleine ist jetzt 2 jahre alt...

aber denk immer an dein baby das ist das schönste da kann man von den ss-streifen wegsehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 16:12

Veranlagung?
Hallo,
ich kann nicht genau sagen, ob es wirklich komplett Veranlagung ist oder woran es liegt. Aber ich kann dir sagen, die Dinger verblassen wieder - und zwar sehr gut.
Ich hab aus der Pubertät einige von den tollen Dingern mitgebracht, und die sieht man nur, wenn man weiß, dass sie da sind. Damals war es einfach zu schnelles Wachstum / Gewichtszunahme und ich hatte Streifen am Bauch, an den Oberschenkeln und den Brüsten.
Und jetzt in der Schwangerschaft (34.SSW) - bisher nur zwei kleine lila Flecke am Bauch. Ich hoffe sehr, dass das so bleibt. Aber wie gesagt, man kann mit den Streifen leben - und ich denke diesen Sommer wirst du wahrscheinlich eh noch keinen Bikini anziehen wollen ... und nächstes Jahr sind die dann kaum noch sichtbar.
Viele Grüße,
Schneelicht + E2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. März 2011 um 17:16

Hallo Leidensgenossin
Ich bin 20 J. und in der 36 ssw. und hab letzte Woche die ersten Dehnungsstreifen auf dem Bauch bekommen....an der Hüfte hab ich auch ganz fiese dunkelrote Streifen bekommen ...naja und allgemein sieht mein Körper nicht mehr wirklich aus wie der einer 20-Jährigen....aber wenn ich anfange mich zu ärgern denk ich einfach immer an mein Baby und dann ist mir das auch egal Schließlich liebt er seine Mama auch mit Streifen...und mein Freund liebt mich auch noch ...außerdem verblassen sie ja wieder mit der Zeit....also Kopf hoch....ärgern ist erlaubt...aber auch nur kurz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2011 um 12:02

Warum soll das nicht helfen?
Versuchs doch mal mit der Tummy Butter vom Palmer's

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2011 um 12:10

Bin 22
hallo, bin in der 20 ssw erst, aber ich hatte vorher eher dehnungsstreifen über den hüften seitl. am bauch, da ich damals so viel abnahm. habe selber angst das noch mehr entstehen, weil diese dehnungsstreifen dehnen sich mit zunehmenden bauch aus und werden auch sichbar. aber sie verblassen irgendwann auch wieder.

ich mache mir hoffnung, indem ich denke, dass viele mittel vom hautarzt entwickelt werden, womit man dagegen angehen kann.
http://www.aesthetix.de/index.php?id=18&gclid=CIemvITE86cCFUTxzAodPmzdaw

lg
p.s. hoffe das ich durch viel sprot udn meinen bauchtanz, eh sie ein bisschen zurückhalten kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2011 um 12:11


Hey ich bin frisch 20 geworden und hab echt überall trotz cremen welche. (erst kam es an den brüsten, dann unterm bauch und nun an den hüften) finds auch kacke aber mehr als nachzudenken obs weggeht oder nicht kannste dir momentan nicht machen. Geniess die zeit lieber anstatt dir den kopf mit sowas vollzuhauen krümpelchen wirds dir danken :p

Lg
Aki (frisch in der 37.ssw ^_^)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2011 um 12:25

Biotherm
Ich habe die relativ teure Creme von Biotherm benutzt. Und keine Schwangerschaftstreiifen bekommen. Hängt aber auch von deinen Genen ab

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook