Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwangerschaftsstest-Mache mich selbst verrückt

Letzte Nachricht: 5. Juli 2014 um 16:21
A
azami_12639094
05.07.14 um 6:25

Hallo zusammen,

jetzt ist es soweit. Ich mache mich selbst verrückt, obwohl ich es eigentlich besser wüsste.
Folgendes Problem:
Vorgestern Abend habe ich einen Clearblue digital gemacht mit dem Ergebnis ,,schwanger". Vorsichtige Freude, da ich ja weiß. dass man so früh nicht testen sollte ( ES+11). Warum ich das dennoch gemacht habe? Keine Ahnung. Gestern Mittag nochmal einen Testamed Digital gemacht- wiederum positiv. Heute morgen halb fünf wiederum Testamed Digital gemacht ( ja, ich weiß es ist bekloppt)-positiv. Natürlich habe ich mir die Striche auf dem Teststreifen angesehen, soll man ja eigentlich nicht, da ja das digitale Ergebnis zählt. Ich empfand die Striche als nicht so eindeutig wie gestern. Allerdings habe ich auch nur mühsam knapp 5 Sekunden Urin herauspressen können und habe gestern abend diesen Teststreifen schon ausgepackt aber nicht benutzt.Gedankenkarrussel: Nimmt das HCG ab? Oder Anwendungsfehler? Naja, also habe ich mal ganz viel getrunken und dann ne gute Stunde später nochmal getestet-negativ.
Ich weiß gar nicht warum ich das hier schreibe. Ich weiß, dass es zu Frühabgänge kommen kann, ich weiß, dass man einfach Geduld haben muss, dass ständiges Testen nix bringt...
Dennoch meine Frage:
Kann das negative Ergebnis durch das zuviele Trinken verursacht worden sein? Darf ich noch Hoffnung haben?

Ach herrje..was bin ich verrückt. Dabei wäre das schon meine Zweite Schwangerschaft...

LG

Mehr lesen

A
an0N_1231599399z
05.07.14 um 11:49

Also
ich finde das hört sich doch alles gut an!
Wie die anderen beiden schon geschrieben haben, ist das wohl eher ein Anwendungsfehler.
Wünsche dir viel Glück

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
azami_12639094
05.07.14 um 16:21

Danke
für eure Antworten.
Natürlich habe ich verrücktes Huhn heute im Laufe des Tages noch zwei Tests gemacht. Clearblue Digi mit Wochenbestimmung sagt Schwanger 1-2 und ein Testamed Frühtest hatte zwei dicke Striche .
Man sollte meinen ich habe den Tag über nix anderes zu tun als zu testen...
Morgen ist NMT und ich hoffe so die Mens bleibt weg...
Habe Angst, weil ich wegen einer komplizierten Blasenentzündung starke Antiobiotika genommen haben...naja jetzt heißt es alles oder nichts! Think POSITIVE!

Danke!

Gefällt mir

Anzeige