Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwangerschaftsmode

Schwangerschaftsmode

14. Februar 2005 um 12:31 Letzte Antwort: 4. März 2005 um 11:06

Aufruf an alle Schwangeren!
Hallo Ihr Lieben,
wir sind 4 Mädels, die zur Zeit ein Studium zur Bekleidungstechnikerin absolvieren.
Im Zuge dessen steht uns jetzt ein 5-wöchiges Projekt bevor.
Unser Thema dreht sich um attraktive, flexible Schwangerschaftsmode,
die preiswert und lange tragbar sein soll.
Da von euch bestimmt zur Zeit viele betroffen sind, könnt ihr uns bestimmt super
Tipps geben. Vielleicht könnt ihr einfach mal schreiben, was ihr für Vorstellungen
bzw. Erwartungen von Schwangerschaftsmode habt, an welchen Stellen es hapert
und was man verbessern könnte.
Wir würden uns riesig über zahlreiche Antworten freuen. Wir sagen jetzt schon
mal recht herzlichen Dank.
Selbstverständlich werden wir, falls Interesse besteht, euch dann gerne die
Ergebnisse vorstellen.

Mit ganz lieben Grüßen
Lidia,Vanessa, Anke und Diana

Mehr lesen

2. März 2005 um 12:44

Schwangerschaftsmode
Hallo Mädels,

ich habe Euren Beitrag gerade zufällig gelesen, weil ich über google nach Umstandsmode gesucht habe. DENN: Ich bin gerade schwanger. Doch die Suche nach etwas pfiffiger Mode für Schwangere ist das reinste Elend, wenn frau nicht Unmengen von Geld dafür ausgeben möchte.Es ist also zu begrüßen, wenn sich mal jemand mit diesem Thema auseinandersetzt. Schließlich sind Unmengen von Frauen jährlich schwanger und frau fragt sich schon, warum gibt es da nicht mehr im Angebot ?
Natürlich gibt es Unmengen verschiedener Geschmäcker aber die Zeiten der altbackenen Mutti in Kittelschürze sind doch vorbei oder ? Designed etwas mit Pfiff. Es muß bequem sein, sollte nicht einengen und vielleicht auch ein wenig dem jeweiligen Trend entsprechen. Wer möchte denn schon Klamotten mit Muster vom vorletztem Jahr tragen ? Die Sachen bei C&A z.B. sind total furchtbar. Nett aber leider zu teuer von Paulina.Viel Spass und Erfolg beim Entwerfen. Falls Ihr irgendwann etwas zum Vorstellen habt, schreibt doch einfach nochmal !

Viele Grüße
Paulchen

Gefällt mir
2. März 2005 um 13:45

Bitte nicht....
wieder irgendwelche Mode, in der man aussieht, als hätte man einen Sack mit 3 Löchern an. Und warum muss Schwangerschaftsmode fast immer bunt sein? Ich würde es schön finden, wenn man mal dezente Farben bekommen würde und schöne Stoffe, die sich anschmiegen. Mein Gott wir sind schwanger und dass kann man doch auch sehen? Oder etwa nicht. Und wenn möglich sollten die Sachen auch bezahlbar sein, schließlich kostet ein Baby schon viel Geld. Wenn Ihr Ergebnisse habt, würde ich mich über Antwort freuen.

Viel Spaß und Erfolg ebi Eurem Projekt.
Liebe Grüße Sternchen

Gefällt mir
4. März 2005 um 11:06
In Antwort auf an0N_1295764099z

Schwangerschaftsmode
Hallo Mädels,

ich habe Euren Beitrag gerade zufällig gelesen, weil ich über google nach Umstandsmode gesucht habe. DENN: Ich bin gerade schwanger. Doch die Suche nach etwas pfiffiger Mode für Schwangere ist das reinste Elend, wenn frau nicht Unmengen von Geld dafür ausgeben möchte.Es ist also zu begrüßen, wenn sich mal jemand mit diesem Thema auseinandersetzt. Schließlich sind Unmengen von Frauen jährlich schwanger und frau fragt sich schon, warum gibt es da nicht mehr im Angebot ?
Natürlich gibt es Unmengen verschiedener Geschmäcker aber die Zeiten der altbackenen Mutti in Kittelschürze sind doch vorbei oder ? Designed etwas mit Pfiff. Es muß bequem sein, sollte nicht einengen und vielleicht auch ein wenig dem jeweiligen Trend entsprechen. Wer möchte denn schon Klamotten mit Muster vom vorletztem Jahr tragen ? Die Sachen bei C&A z.B. sind total furchtbar. Nett aber leider zu teuer von Paulina.Viel Spass und Erfolg beim Entwerfen. Falls Ihr irgendwann etwas zum Vorstellen habt, schreibt doch einfach nochmal !

Viele Grüße
Paulchen

Nochmal?
Ihr habt die Frage doch schonmal gestellt. Habt ihr die vielen Antwoten nicht gelesen?
LG Flauschi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram