Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsdiabetis und Nun?

Schwangerschaftsdiabetis und Nun?

24. Juni 2010 um 15:39 Letzte Antwort: 24. Juni 2010 um 21:47

Hallo,

habe heute erfahren, dass ich schwangerschaftdiab. habe. hab gleich ne überweisung zum spezi bekommen. den kann ich aber noch nicht anrufen, da er nicht da ist.

Wollte mal fragen ob jemand sich damit auskennt? ist alles gut gegangen? war das baby gesund? was darf ich nun noch essen? auf was muss ich achten?

Gibt es gute Internetseiten. hab auf anhieb nichts gutes gefunden.

Vielen Dank

Nicole mit Hannah Fleur (14 Moante) und Line Aurelie (26 ssw)

Mehr lesen

24. Juni 2010 um 16:00

Hi du
was darf ich den nun essen und was soll ich meiden? was für auswirkungen hat das auf lina und mich?

Danke für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2010 um 18:07

Welche werte bräuchtest du
hab meine unterlagen hier. kann aber erst am dienstag zum spezi. sollte ich bisdahin mich weiter so ernähren wie bisher oder jetzt schon etwas beachten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juni 2010 um 21:47

...
Hi,
habe auch SS-Diabetes. Allerdings in einer ziemlich heftigen Version. Ich muss inzwischen 4mal täglich Insulin spritzen.
Bisher ist unser Kleiner sehr gesund laut FA. Ich bin jetzt in 30+4ssw. Allerdings ist er von der Grösse her am oberen Limit. Du kannst im Endeffekt soweit alles Essen, musst aber bei Kohlehydraten aufpassen. So wurde es mir von meiner Diabetologin gesagt. Meine erste Ernährungsberatung hat mir allerdings gesagt,dass ich hauptsächlich Gemüse essen soll. Da ich das ja erstmal geglaubt hab, hab ich innerhalb von zwei Wochen knapp 1,5kg abgenommen und mir einen entsprechenden Anpfiff vom FA geholt. Jetzt bin ich bei einer anderen Ernährungsberatung und darf wirklich soweit alles essen. Bananen,WEintrauben und Cola, Schokolade usw soll ich meiden. Ach,mir wurde auch gesagt,dass Bewegung die Insulinproduktion ankurbelt. Kann ich nur leider nicht so viel Umsetzen,da ich ziemliche Probleme mit dem Ischias hab.
Ach ja,ich bin inzwischen bei vielen Sachen auf Vollkornprodukte umgestiegen und das schlägt bei mir auch nicht so aus.

LG
Blauperle mit Björn Andreas(2Jahre) und Tim im Bauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen