Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsdiabetes in der 18 Woche

Schwangerschaftsdiabetes in der 18 Woche

21. Juli 2015 um 19:26

Hallöchen zusammen, bin nun in der 18 ssw und eigentlich ging es mir bis auf übelkeit ganz gut.
Nun hat mich eine Freundin darauf hingewiesen und gefragt ob ich Diabetes hätte (Freundin ist Hebamme) .
Erst wusste ich nicht was sie von mir will und dann hat sie mich auf die Zeichen aufmerksam gemacht.
Trinke gut 7 Liter am tag und schlafe fast nur wenn ich zeit habe.
War dann heute beim Arzt um einen zuckertest machen zu lassen und da kamen folgende Werte bei raus.

Nüchtern ;110
Nach 2 Stunde :247

Der Arzt schickt mich wohl jetzt zum einstellen.

Aber was heißt das für mich , bekomme ich das mit ErnährungsUmstellung in den griff oder muss bei so einem wert schon gespritzt werden?

Hoffe ich bekomme morgen auch schnell einen Termin im Krankenhaus ,da soll ich nämlich hin.

Mehr lesen

27. Juli 2015 um 20:29

Hallo
Bei mir wurde in der 14. Ssw auch ss Diabetes diagnostiziert. Bin inzwischen auch mit Insulin eingestellt. Habe mich aber recht schnell daran gewöhnt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Juli 2015 um 14:05
In Antwort auf elva_12957707

Hallo
Bei mir wurde in der 14. Ssw auch ss Diabetes diagnostiziert. Bin inzwischen auch mit Insulin eingestellt. Habe mich aber recht schnell daran gewöhnt.

Danke
Für die Antwort
Musste jetzt eine Woche nur messen und seit heute immer abends spitzen. Erstmal nicht viel nur 5 Einheiten.
Und dann Mittwoch wieder hin

Habe mir alles viel schlimmer vorgestellt, darf aber doch sehr viel essen nur bedachter halb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zyklusverschiebung Pille danach
Von: reto_12954623
neu
31. Juli 2015 um 10:13
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook