Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsdiabetes

Schwangerschaftsdiabetes

5. Oktober 2012 um 4:28

Naja ist jetzt in dem Großen Test gestern rausgekommen.

Der Nüchternwert 73
Der erste Wert 190 (der soll zu hoch gewesen sein normal ist 180 oder drunter)
Der zweite Wert 132

Habe dann alles erklärt bekommen habe son Gerät gekriegt und auch direckt am Abend das erstemal gemessen der wert war 124 soll ein bisschen auf die Ernährung achten und alles 2 Wochenlang aufschreiben.

Meine Frage wo liegen überhaubt genau die richtigen Werte die meisten sagen alles was über 240 ist ist gefährlich und unter 40 auch.

aber was ist ein schöner mittelwert?
Und worauf soll ich jetzt achten?
Dem Kind will ich nicht schaden aber auch nicht verhungern lassen weil ich verunsichert bin. Bin jetzt 25 SSWoche.

Mehr lesen

5. Oktober 2012 um 4:45

Piekst du 1 oder 2
Stunden nach dem essen?
Bei einer soll er unter 140 sein bei zwei unter 120.
Stell halt auf vollkorn um und lass das süsszeug (beinhaltet auch obst) weg und schau mal wie die werte sich verändern.
Bei mir hat tagsüber ernährungsumstellung gereicht.
Ist aber bei jedem unterschiedlich
Manche vertragen nicht mal kartoffeln und davon gibts ja leider keine vollkornvariante
Ich kann sogar dunkle schoki essen ohne dass mein wert höher geht ist aber bei jedem anders
Auf weissmehl reagier ich am empfindlichsten und bei fruchtzucker geht er etwas hoch aber auch nicht zu tragisch weshalb ich eine portion obst pro tag esse
Musst halt ein bissel rumprobieren hungern braucht man nicht aber ein wenig langweilig wird das essen nach ein paar wochen schon weil man doch irgendwie immer das gleiche isst
vielleicht besorgst du dir ja ein diabeteskochbuch hät ich vielleicht auch mal machen sollen aber jetzt ists bei mir ja eh fast vorbei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 4:49
In Antwort auf kiley_12367924

Piekst du 1 oder 2
Stunden nach dem essen?
Bei einer soll er unter 140 sein bei zwei unter 120.
Stell halt auf vollkorn um und lass das süsszeug (beinhaltet auch obst) weg und schau mal wie die werte sich verändern.
Bei mir hat tagsüber ernährungsumstellung gereicht.
Ist aber bei jedem unterschiedlich
Manche vertragen nicht mal kartoffeln und davon gibts ja leider keine vollkornvariante
Ich kann sogar dunkle schoki essen ohne dass mein wert höher geht ist aber bei jedem anders
Auf weissmehl reagier ich am empfindlichsten und bei fruchtzucker geht er etwas hoch aber auch nicht zu tragisch weshalb ich eine portion obst pro tag esse
Musst halt ein bissel rumprobieren hungern braucht man nicht aber ein wenig langweilig wird das essen nach ein paar wochen schon weil man doch irgendwie immer das gleiche isst
vielleicht besorgst du dir ja ein diabeteskochbuch hät ich vielleicht auch mal machen sollen aber jetzt ists bei mir ja eh fast vorbei

1 Mal
einmal nach 2 stunden soll ich Picksen der Arzt sah das noch nicht so dramatisch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 9:55
In Antwort auf freya_11948041

1 Mal
einmal nach 2 stunden soll ich Picksen der Arzt sah das noch nicht so dramatisch.

Dann
Sollte der wert unter 120 liegen
Meine werte beim test waren
Nüchtern 97
Nach einer std 179
Nach 90 min 127

Also bis auf den nüchternwert eig noch im rahmen trotzdem sollte ich meine ernährung umstellen und spritz jetzt nachtinsulin

Mach dir also keine panik insulin wirst du sicher nicht brauchen eine umstellung deiner kohlenhydrate wird bestimmt schon reichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 9:58

Also
Meine werte waren in der ss auch nü: 173 2. 182
3. 167

Habe kein gerät bekommen muste nicht spritzen sollte nur mit dem essen aufpassen, so schlim sind deine werte nicht brauchst keine panik bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 9:59
In Antwort auf muirmn_12168051

Also
Meine werte waren in der ss auch nü: 173 2. 182
3. 167

Habe kein gerät bekommen muste nicht spritzen sollte nur mit dem essen aufpassen, so schlim sind deine werte nicht brauchst keine panik bekommen.

Sorry
Nü 73 natürlich nicht 173

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 15:00
In Antwort auf kiley_12367924

Dann
Sollte der wert unter 120 liegen
Meine werte beim test waren
Nüchtern 97
Nach einer std 179
Nach 90 min 127

Also bis auf den nüchternwert eig noch im rahmen trotzdem sollte ich meine ernährung umstellen und spritz jetzt nachtinsulin

Mach dir also keine panik insulin wirst du sicher nicht brauchen eine umstellung deiner kohlenhydrate wird bestimmt schon reichen

Berühgend
Aber will trotzdem wissen wo genau gute Werte sind
Habe Jetzt gerade wegen dem Mittagessen gemessen und kamm ein Wert von 107 bei raus ist das gut oder schlecht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 15:04

Die werte
die du meinst mit 40 und 240 gelten für normale diabetiker, aber nicht für schwangerschaftsdiabetes.

du solltest wenn möglich morgens einen nüchternwert unter 90 haben und eine stunde nach dem essen nicht über 140 kommen!

du solltest darauf achten ausgewählte kohlenhydrate zu dir zu nehmen, die lange sättigen - also vollkornprodukte, naturreis etc.
süße getränke weglassen und generell natürlich wenig zucker.


lg nina 36.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 18:00

@mimeus
Das kommt lt meiner gyn aber auch immer n bisi auf das ausgangsgewicht an.... Bei mir hiess es auch grenzwertig mit nem wert von 124 nach 1std beim kl.test...
Die TE hat m.w.n schon ein höheres startgewicht-nicht bös gemeint!!-&somit generell ein erhöhtes risiko für n diabetis /ss diabetis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2012 um 21:16
In Antwort auf bebim2012

@mimeus
Das kommt lt meiner gyn aber auch immer n bisi auf das ausgangsgewicht an.... Bei mir hiess es auch grenzwertig mit nem wert von 124 nach 1std beim kl.test...
Die TE hat m.w.n schon ein höheres startgewicht-nicht bös gemeint!!-&somit generell ein erhöhtes risiko für n diabetis /ss diabetis

Ahso ok
Ja denke spielen mehrere faktoren ne rollen bei ss diabetis, und jeder fa geht anders damit um .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2012 um 8:22

Bei mir half
max 1/3 pro Mahlzeit aus KH, der Rest Fleisch/Fisch/Gemüse

Keine Südfrüchte (Banane, Kiwi, Ananas,...)

Keine Säfte

Nur Light-/Zerogetränke, Tee oder Wasser

Gemüse in rauen Mengen

Kein Weizenmehl bzw Produkte, besser Vollkorn odet Dinkel.

Zu den Werten wurde alles geschrieben.

Ich musste tagsüber und für die Nacht spritzen und es ging auch Kopf hoch, das geht vorbei. Weißt ja wofür du das machst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest