Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsanzeichen vererbbar?

Schwangerschaftsanzeichen vererbbar?

28. Januar 2012 um 12:02

Halli Hallo,

bin grad ein bisschen am surfen und bin auf einen interessanten Artikel gestoßen.

"Heute weiß man, dass die Übelkeit in der Schwangerschaft vererbbar ist. Und man hat herausgefunden, dass die Übelkeit hauptsächlich auf Hormone zurückzuführen ist. So haben Studien gezeigt: Frauen, die häufig unter Übelkeit in der Schwangerschaft leiden ist, haben hohe Konzentrationen des Schwangerschaftshormons HCG in ihrem Blut. Zwischen der achten und zehnten Woche der Schwangerschaft ist der HCG-Spiegel auf dem Höhepunkt, das erklärt, warum die Übelkeit nach der zwölften Woche meist nachlässt."

Wenn das stimmen würde, ware es für mich ein Traum. Könnt ihr Zusammenhänge zwischen der SS eurer Mütter und eurem feststellen? Ich weiß das jede SS individuell verläuft, aber für mich wäre es einfach interessant zu wissen.

Meine Mum hatte "nur" eine Nierenbeckenentzündung und lag ein paar Tage flach, meine Oma hingegen hatte gar keine Symptome, sie hat sogar bis zum allerletzten Tag gearbeitet.

Freue mich auf ganz viele Antworten!!!

Mehr lesen

29. Januar 2012 um 14:25

Also
bei meiner Mama war es bei beiden Kindern nur eine leichte Morgenübelkeit.
Bei mir hingegen war es ab der 6. SSW bis zur 18. Dauerübelkeit. Ich konnte nichts bei mir behalten. Den ganzen Tag habe ich
Ich hoffe, dass es bei der SS nicht so schlimm wird. Bin ganz am Anfang.
Also Du siehst bei mir war es komplett anders als bei meiner mama.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 14:43

Naja Fakt ist...
...das deine Mutter auch unter Übelkeit litt. Zwar nicht so doll wie du, aber vielleicht ist ja an dem Artikel was dran! Ich hoffe, dass du dieses Mal eine schöne Schwangerschaft hast. Welche Woche bist du denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 17:09
In Antwort auf fussel1401

Naja Fakt ist...
...das deine Mutter auch unter Übelkeit litt. Zwar nicht so doll wie du, aber vielleicht ist ja an dem Artikel was dran! Ich hoffe, dass du dieses Mal eine schöne Schwangerschaft hast. Welche Woche bist du denn?

6. SSW
Bis jetzt noch nichts. Ich hoffe auch, dass nichts kommt oder zumindest nicht so heftig.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Vor 5 Jahren stand ich vor der gleichen situation wie viele hier
Von: netta_12885852
neu
29. Januar 2012 um 14:25
Diskussionen dieses Nutzers
Langzeithibblerinnen für Whats App gesucht
Von: fussel1401
neu
11. Oktober 2017 um 18:03
Frage zu Clomifen, Ovu und Eisprung
Von: fussel1401
neu
22. Mai 2017 um 15:42
Erfahrungen Ovario Comp
Von: fussel1401
neu
26. Februar 2017 um 21:44
Teste die neusten Trends!
experts-club