Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsanzeichen schon so früh?

Schwangerschaftsanzeichen schon so früh?

14. April um 20:54

Hallo ihr lieben. Ich (34) und mein Mann versuchen jetzt schon seit ein paar Monaten ein zweites Kind zu bekommen ( mein Sohn ist schon 12). Rein theoretisch kann ich erst am Freitag einen Test machen, ich habe aber jetzt schon mit Übelkeit, Schwindel, Unterleibziehen und Brustziehen zu tun. Bilde ich mir das nur ein oder hat einer von euch auch schon so früh was gemerkt? Ich weiß gar nicht mehr wie das bei meinem Sohnemann war. Vielleicht spinn ich auch einfach nur und der Wunsch ist so groß, dass es diesmal geklappt hat, das ich mir das schon einbilde. LG Tanja

Mehr lesen

14. April um 22:58
In Antwort auf user4577

Hallo ihr lieben. Ich (34) und mein Mann versuchen jetzt schon seit ein paar Monaten ein zweites Kind zu bekommen ( mein Sohn ist schon 12). Rein theoretisch kann ich erst am Freitag einen Test machen, ich habe aber jetzt schon mit Übelkeit, Schwindel, Unterleibziehen und Brustziehen zu tun. Bilde ich mir das nur ein oder hat einer von euch auch schon so früh was gemerkt? Ich weiß gar nicht mehr wie das bei meinem Sohnemann war. Vielleicht spinn ich auch einfach nur und der Wunsch ist so groß, dass es diesmal geklappt hat, das ich mir das schon einbilde. LG Tanja

Kann alles sein, 
Anzeichen oder Wunschdenken.

So weit ist es ja nicht mehr bis zum NMT, ich drück dir die Daumen. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April um 8:05

Vielen lieben Dank. Das warten drauf ist echt das schlimmste 🙈

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April um 8:39
In Antwort auf user4577

Vielen lieben Dank. Das warten drauf ist echt das schlimmste 🙈

Oh ja...

Fülltext 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April um 18:31
In Antwort auf user4577

Vielen lieben Dank. Das warten drauf ist echt das schlimmste 🙈

Oh da können wir zusammen warten! 
Ich muss auch bis Freitag warten, bis ich einen Test machen kann 🙋🏻‍♀️

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April um 21:44
In Antwort auf worldofbutterflies

Oh da können wir zusammen warten! 
Ich muss auch bis Freitag warten, bis ich einen Test machen kann 🙋🏻‍♀️

Dann drücke ich dir auch mal alle Daumen 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April um 22:42

Ich denke schon dass man so früh bereits Anzeichen haben kann... 
es ghört sich verrpxktan, aber ich habs gespürt an den brüsten 3 tage nach Befruchtung.
Ich denke es kommt immer auf das Körpergefühl der Frau an.

drücke euch die daumen

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April um 15:15
In Antwort auf worldofbutterflies

Oh da können wir zusammen warten! 
Ich muss auch bis Freitag warten, bis ich einen Test machen kann 🙋🏻‍♀️

Hey ihr ich kann mich mit dem warteb auch nur anschließen.. bin jetzt ES + 11 und sollte eigentlich jetzt Freitag oder Samstag meine Tage bekommen.... habe seit ein paar Tagen fürchterliche brustwarzen Schmerzen wenn ich daran komme... hattet ihr das auch schon mal? Eher sympten für mens oder doch SS Anzeichen? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April um 9:17
In Antwort auf user4577

Hallo ihr lieben. Ich (34) und mein Mann versuchen jetzt schon seit ein paar Monaten ein zweites Kind zu bekommen ( mein Sohn ist schon 12). Rein theoretisch kann ich erst am Freitag einen Test machen, ich habe aber jetzt schon mit Übelkeit, Schwindel, Unterleibziehen und Brustziehen zu tun. Bilde ich mir das nur ein oder hat einer von euch auch schon so früh was gemerkt? Ich weiß gar nicht mehr wie das bei meinem Sohnemann war. Vielleicht spinn ich auch einfach nur und der Wunsch ist so groß, dass es diesmal geklappt hat, das ich mir das schon einbilde. LG Tanja

Zuerst, bei einer Schwangerschaft ist das Ei, das sich in diesem Monat auf den Weg gemacht hat, von einem Spermium befruchtet worden. Es wandert durch den Eileiter in deine Gebärmutter und stellt dort fest, dass alles für ihre Ankunft vorbereitet ist. Die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut empfängt die befruchtete Eizelle. 
Ein gesteigerter Geruchssinn ist ein weiteres Anzeichen für eine Schwangerschaft, von dem viele Frauen berichten. Es zieht das folgende Schwangerschaftsanzeichen oft nach sich.
Eines der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Schwangerschaftssymptome ist die Übelkeit. Es gibt sie in verschiedensten Ausprägungen. Sie nervt und kann deine Freude über die Schwangerschaft stark trüben.
Ein weiteres erstes Anzeichen, das mit der veränderten Hormonsituation zu erklären ist, veränderte Brüste. Vllt, spürst du ein Ziehen oder Hartwerden deiner Brustwarzen, einen Schmerz oder einfach nur eine erhöhte Sensibilität. Deine Brüste werden größer, häufig treten Blutgefäße verstärkt hervor und der Warzenhof wird dunkler als bisher.
Die Auflockerung des Körpergewebes wirkt sich bei einigen Schwangeren auch auf die Zähne aus. Wundere dich also nicht, wenn es beim Zähne putzen plötzlich blutet. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April um 22:57
In Antwort auf becci3004

Hey ihr ich kann mich mit dem warteb auch nur anschließen.. bin jetzt ES + 11 und sollte eigentlich jetzt Freitag oder Samstag meine Tage bekommen.... habe seit ein paar Tagen fürchterliche brustwarzen Schmerzen wenn ich daran komme... hattet ihr das auch schon mal? Eher sympten für mens oder doch SS Anzeichen? 

Also ich habe auch so ein ziehen in den Brüsten gehabt. Zu der Übelkeit kommt jetzt noch dazu das ich anfange grundlos zu heulen. Also ich hoffe ja Mal das da tatsächlich ein Baby sich eingenistet hat sonst muss ich mich wohl einweisen lassen 🤣🤣🤣🤣 ich drücke dir zumindest auch mal die Daumen 😊

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April um 23:00
In Antwort auf amallia

Zuerst, bei einer Schwangerschaft ist das Ei, das sich in diesem Monat auf den Weg gemacht hat, von einem Spermium befruchtet worden. Es wandert durch den Eileiter in deine Gebärmutter und stellt dort fest, dass alles für ihre Ankunft vorbereitet ist. Die aufgebaute Gebärmutterschleimhaut empfängt die befruchtete Eizelle. 
Ein gesteigerter Geruchssinn ist ein weiteres Anzeichen für eine Schwangerschaft, von dem viele Frauen berichten. Es zieht das folgende Schwangerschaftsanzeichen oft nach sich.
Eines der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Schwangerschaftssymptome ist die Übelkeit. Es gibt sie in verschiedensten Ausprägungen. Sie nervt und kann deine Freude über die Schwangerschaft stark trüben.
Ein weiteres erstes Anzeichen, das mit der veränderten Hormonsituation zu erklären ist, veränderte Brüste. Vllt, spürst du ein Ziehen oder Hartwerden deiner Brustwarzen, einen Schmerz oder einfach nur eine erhöhte Sensibilität. Deine Brüste werden größer, häufig treten Blutgefäße verstärkt hervor und der Warzenhof wird dunkler als bisher.
Die Auflockerung des Körpergewebes wirkt sich bei einigen Schwangeren auch auf die Zähne aus. Wundere dich also nicht, wenn es beim Zähne putzen plötzlich blutet. 

Hi. Danke für die ausführliche Antwort. Also ich habe jetzt immer mehr Anzeichen dafür. Unter anderem diese Übelkeit vor allem wenn ich irgendwas ekeliges rieche, ich heile seit ein paar Tagen grundlos rum und bin dauernd gerädert. Also ich hoffe total das da ein Baby ran wächst ansonsten muss ich mich wohl für bekloppt erklären 🤣🤣🤣

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April um 10:29
In Antwort auf user4577

Hi. Danke für die ausführliche Antwort. Also ich habe jetzt immer mehr Anzeichen dafür. Unter anderem diese Übelkeit vor allem wenn ich irgendwas ekeliges rieche, ich heile seit ein paar Tagen grundlos rum und bin dauernd gerädert. Also ich hoffe total das da ein Baby ran wächst ansonsten muss ich mich wohl für bekloppt erklären 🤣🤣🤣

Wie weit nach dem ES bist du denn? Oder bist du sogar schon NMT überfällig? 😍 ich find es jedes mal so extrem aufregend.. Ich sollte jetzt Samstag wohl meine Mens bekommen und werde auch so lange mit dem SS Test warten um nicht unnötig Geld aus dem Fenster zu werfen.. hast du schon einen Test gekauft? 😁 halt mich unbedingt auf dem laufenden!! Ich fieber mit dir  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April um 17:53
In Antwort auf becci3004

Wie weit nach dem ES bist du denn? Oder bist du sogar schon NMT überfällig? 😍 ich find es jedes mal so extrem aufregend.. Ich sollte jetzt Samstag wohl meine Mens bekommen und werde auch so lange mit dem SS Test warten um nicht unnötig Geld aus dem Fenster zu werfen.. hast du schon einen Test gekauft? 😁 halt mich unbedingt auf dem laufenden!! Ich fieber mit dir  

Also ich müsste heute meine Tage bekommen. Ist aber noch nichts davon zu sehen. Die Übelkeit kommt jetzt quasi regelmäßig jeden Tag. Dazu kann ich alle halbe Stunde auf Klo rennen weil meine Blase meint das zu tun. Ich hoffe so sehr daß es nicht einfach nur Nebenwirkungen von meiner Schilddrüsentabletten sind. Test hab ich schon gekauft. Wenn morgen früh nichts von der Periode zu sehen ist werde ich mal einen machen. Ich Fieber auch mit und drücke ganz fest die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April um 16:39
In Antwort auf kevcen

Ich denke schon dass man so früh bereits Anzeichen haben kann... 
es ghört sich verrpxktan, aber ich habs gespürt an den brüsten 3 tage nach Befruchtung.
Ich denke es kommt immer auf das Körpergefühl der Frau an.

drücke euch die daumen

Ich kann mir das auch gut vorstellen .. das man so früh was merkt . 
Ich hatte auch bei meiner ersten SS schon frohe Anzeichen . Konnte nicht mehr auf den Bauch schlafen , weil meine Brüste so weh getan haben ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen