Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwangerschaftsabbruch

Letzte Nachricht: 24. Juli 2019 um 14:02
A
adino_18426401
26.06.19 um 23:29

Hatte einen Abbruch in der 7 Woche . Der Abbruch liegt jetzt 5 Tage zurück . bislang hat sich mein Körper und meine Brust nicht zurück entwickelt . Weiß jemand ob das überhaupt passiert und wie lange das dauert ? Oder bleibt alles so wie es jetzt ist . Danke für die Antworten . 

Mehr lesen

F
felek_12574006
27.06.19 um 0:32
In Antwort auf adino_18426401

Hatte einen Abbruch in der 7 Woche . Der Abbruch liegt jetzt 5 Tage zurück . bislang hat sich mein Körper und meine Brust nicht zurück entwickelt . Weiß jemand ob das überhaupt passiert und wie lange das dauert ? Oder bleibt alles so wie es jetzt ist . Danke für die Antworten . 

Findest du 5 Tage lange?  Es wird schon noch etwas dauern. 

Gefällt mir

liene-24
liene-24
27.06.19 um 15:57

Ich habe absolut keine Ahnung vom Schwanger sein, geschweige denn von Abbrüchen.

Allerdings habe ich mal meinen Zyklus durcheinander gehauen wegen falscher Pilleneinnahme. Das Drama hat 3 Monate gebraucht, um sich wieder einzupendeln.

Anhand dessen würde ich behaupten (da eine Schwangerschaft und deren Abbruch im Vergleich ein riesiger Eingriff in den Hormonhaushalt ist) - nein, das ist nicht lange.

Und außerdem: Wieso fragt hier eigentlich nie jemand seinen Arzt? Der Mensch, der es wissen sollte??

Gefällt mir

F
felek_12574006
28.06.19 um 0:21
In Antwort auf liene-24

Ich habe absolut keine Ahnung vom Schwanger sein, geschweige denn von Abbrüchen.

Allerdings habe ich mal meinen Zyklus durcheinander gehauen wegen falscher Pilleneinnahme. Das Drama hat 3 Monate gebraucht, um sich wieder einzupendeln.

Anhand dessen würde ich behaupten (da eine Schwangerschaft und deren Abbruch im Vergleich ein riesiger Eingriff in den Hormonhaushalt ist) - nein, das ist nicht lange.

Und außerdem: Wieso fragt hier eigentlich nie jemand seinen Arzt? Der Mensch, der es wissen sollte??

Hey Line, 

unter der Pille hat mein kein Zyklus,  sondern nur eine künstlich herbeigeführte Abbruchblutung.

Gefällt mir

Anzeige
liene-24
liene-24
28.06.19 um 16:26
In Antwort auf felek_12574006

Hey Line, 

unter der Pille hat mein kein Zyklus,  sondern nur eine künstlich herbeigeführte Abbruchblutung.

Hallo nadu2.0

Nunja, meinen Eisprung, meine Regel und alles drumherum findet, obwohl ich die Pille einnehme, trotzdem statt.

Wenn ich eine Pille vergesse, und das im passenden Teil des Zyklus, kann ich trotzdem schwanger werden.

Demnach würde ich (auch basierend auf den Infos meiner Frauenärztin) durchaus bei der Aussage bleiben: Wenn ich meine Pille nehme, habe ich dennoch einen (nur zeitlich etwas gesteuerten) Zyklus.

Oder wie meinst du das?

Gefällt mir

F
felek_12574006
28.06.19 um 17:59
In Antwort auf liene-24

Hallo nadu2.0

Nunja, meinen Eisprung, meine Regel und alles drumherum findet, obwohl ich die Pille einnehme, trotzdem statt.

Wenn ich eine Pille vergesse, und das im passenden Teil des Zyklus, kann ich trotzdem schwanger werden.

Demnach würde ich (auch basierend auf den Infos meiner Frauenärztin) durchaus bei der Aussage bleiben: Wenn ich meine Pille nehme, habe ich dennoch einen (nur zeitlich etwas gesteuerten) Zyklus.

Oder wie meinst du das?

Nein die Pille unterdrückt den Eisprung.

Wenn du natürlich die Pille in der z.B. ersten Woche vergisst, besteht kein Pillenschutz,  klar kann man dann schwanger werden. 

Die Blutung unter der Pille ist keine
Zyklus Menstuationblutung sondern eine Entzugsblutung weil die Pillenpause besteht. 

Gefällt mir

R
ringo_11912685
05.07.19 um 15:33
In Antwort auf adino_18426401

Hatte einen Abbruch in der 7 Woche . Der Abbruch liegt jetzt 5 Tage zurück . bislang hat sich mein Körper und meine Brust nicht zurück entwickelt . Weiß jemand ob das überhaupt passiert und wie lange das dauert ? Oder bleibt alles so wie es jetzt ist . Danke für die Antworten . 

Hallo. 

Ich vermute du meinst das deine Brustwarzen dunkler geworden sind ? Wenn du von der Veränderung deiner Brust sprichst ?

Das wird noch ein paar Wochen dauern. Jeder Körper ist da sehr individuell was dies angeht. 

Auch auf deine periode wirst du noch etwas warten müssen ( bis zu 9 Wochen nach dem Abbruch sollte sie wieder einsetzen) ausschlaggebend dafür, ist auch die Abbruchsmethode. ( Curettage/ Mifegyn Tablette) 

LG und alles gute 🍀

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
liene-24
liene-24
12.07.19 um 16:54
In Antwort auf felek_12574006

Nein die Pille unterdrückt den Eisprung.

Wenn du natürlich die Pille in der z.B. ersten Woche vergisst, besteht kein Pillenschutz,  klar kann man dann schwanger werden. 

Die Blutung unter der Pille ist keine
Zyklus Menstuationblutung sondern eine Entzugsblutung weil die Pillenpause besteht. 

Na wenn du meinst. Mir wurde das von mehreren Ärtzinnen so wie o.g. erklärt

Allerdings ergibt nach deiner Aussage die Schwangerschaft einer meiner besten Freundinnen keinen Sinn: Mitten im Zyklus eine Pille vergessen - wahrscheinlich am fruchtbarsten Tag - , am selben Tag (oder einen danach) Sex gehabt, Schwanger. Nach über 15 Jahren regelmäßiger Pilleneinnahme.

Wenn gar kein Eisprung statt gefunden hat, wie konnte dann vor kurzem der kleine Knopf die Welt erblicken?

Laut deiner Aussage, könnte ich die erste Woche die Pille nehmen, und dann ruhig mal ein oder zwei aus lassen...?

Gefällt mir

F
felek_12574006
12.07.19 um 19:09
In Antwort auf liene-24

Na wenn du meinst. Mir wurde das von mehreren Ärtzinnen so wie o.g. erklärt

Allerdings ergibt nach deiner Aussage die Schwangerschaft einer meiner besten Freundinnen keinen Sinn: Mitten im Zyklus eine Pille vergessen - wahrscheinlich am fruchtbarsten Tag - , am selben Tag (oder einen danach) Sex gehabt, Schwanger. Nach über 15 Jahren regelmäßiger Pilleneinnahme.

Wenn gar kein Eisprung statt gefunden hat, wie konnte dann vor kurzem der kleine Knopf die Welt erblicken?

Laut deiner Aussage, könnte ich die erste Woche die Pille nehmen, und dann ruhig mal ein oder zwei aus lassen...?

Nein das habe ich nicht gesagt. 

Wenn die Pille vergessen wird besteht kein Schutz und es muss zusätzlich verhütet werden. 

Auch bei einer korrekten Pilleneinnahme besteht eine Schwangerschafts Risiko von 1% pearl Index... 

Gefällt mir

Anzeige
F
felek_12574006
12.07.19 um 19:14

PS: Spermien überleben 5-7 Tage in der Gebärmutter.  Bis dahin kann der Eisprung deiner Freundin durch die vergesse Pille stattgefunden haben. 

Gefällt mir

F
felek_12574006
12.07.19 um 19:14

PS: Spermien überleben 5-7 Tage in der Gebärmutter.  Bis dahin kann der Eisprung deiner Freundin durch die vergesse Pille stattgefunden haben. 

Gefällt mir

Anzeige
liene-24
liene-24
24.07.19 um 14:02

Also ich kann deiner Logik nicht ganz folgend... aber egal.

Du meiner wahrscheinlich auch nicht

Gefällt mir

Abtreibung: 5 wichtige Fragen, deren Antwort jede Frau kennen sollte
Anzeige