Anzeige

Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Schwangerschaftsabbruch Cytotec

Letzte Nachricht: 10. Dezember 2020 um 14:48
S
sture_22260062
09.12.20 um 19:51

Hallo ihr lieben.
Ich habe am Montag diese eine Tablette oral genommen und heute heute habe ich Cytotec vaginal eingelegt bekommen. Nach etwas über 3 Stunden ging es dann auch los mit Kontraktionen und Blutungen. Leider musste ich feststellen, dass die unaufgelöste Cytotec Tablette auch wieder mit raus kam. Die Praxis hatte leider schon zu. Werde morgen früh gleich anrufen aber ist jemandem so etwas passiert?

Mehr lesen

S
samjo2003
10.12.20 um 10:25

Hallo,
reden wir von einem freiwilligen Abbruch? In welcher SSW?
Ich kann dir nur sagen wie ich es zur Einleitung mit Cytotec erlebt habe.
Hatte auch bei der ersten oralen Einnahme sofort starke Wehen, allerdings zu starke... Sie haben sich nicht gehalten und somit auch nichts bewirkt. Es hatte über 24 Stunden gedauert, bis es sich so eingependelt hatte, dass die Wehen auch "oben" geblieben sind und es vorwärts ging.
Hast du inzwischen deinen Arzt erreicht?

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sture_22260062
10.12.20 um 14:48
In Antwort auf samjo2003

Hallo,
reden wir von einem freiwilligen Abbruch? In welcher SSW?
Ich kann dir nur sagen wie ich es zur Einleitung mit Cytotec erlebt habe.
Hatte auch bei der ersten oralen Einnahme sofort starke Wehen, allerdings zu starke... Sie haben sich nicht gehalten und somit auch nichts bewirkt. Es hatte über 24 Stunden gedauert, bis es sich so eingependelt hatte, dass die Wehen auch "oben" geblieben sind und es vorwärts ging.
Hast du inzwischen deinen Arzt erreicht?

Ja es geht hierbei um einen freiwilligen Abbruch in der 7. SSW. Meinen Arzt, bzw. Sprechstundenschwester habe ich erreicht. Sie wollten wissen ob es trotzdem zu Blutungen gekommen ist, das tat es. Sie boten mir einen morgigen Termin an, da ich jedoch für morgen niemanden habe, der meine zwei Kids nehmen kann (gehen freitags nicht in den Kiga), kann ich nicht gehen, da Kinder nicht in die Praxis dürfen... Soll ich bis nächste Woche warten... ob jetzt "alles gut gegangen" ist oder nicht weiß ich dennoch nicht. 

Gefällt mir

Anzeige