Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftsabbruch - bekommt man einen Brief nach Hause ?

Schwangerschaftsabbruch - bekommt man einen Brief nach Hause ?

30. Juni um 3:06 Letzte Antwort: 20. Juli um 10:08

Hallo ich habe eine Frage,
ich bin ü20 und lebe noch zuhause ..
mich möchte einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen aber  meine Eltern dürfen das auf keinen Fall mitbekommen deshalb ist meine Frage : habt ihr einen Brief nachhause bekommen? Von der Versicherung oder von dem Arzt irgendwas ? 
das ist mir wirklich sehr wichtig das zu wissen.. ich habe schon eine Beratung gehabt und den Kostenübernahmeschein habe ich auch aber ich habe echt Angst das ich einen Brief nach Hause bekomme wie war es bei euch? Kann mir jemand eine Antwort dazu geben ? 

Mehr lesen

30. Juni um 19:26

Nein, da musst du keine Sorgen haben.
Das Taucht nirgendwo auf - genau aus diesem Grund.
Rede aber mit der Ärztin/dem Arzt nach noch mal drüber. 
Von der Versicherung kommt nix. 

Gefällt mir
1. Juli um 8:54
In Antwort auf sanane777

Hallo ich habe eine Frage,
ich bin ü20 und lebe noch zuhause ..
mich möchte einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen aber  meine Eltern dürfen das auf keinen Fall mitbekommen deshalb ist meine Frage : habt ihr einen Brief nachhause bekommen? Von der Versicherung oder von dem Arzt irgendwas ? 
das ist mir wirklich sehr wichtig das zu wissen.. ich habe schon eine Beratung gehabt und den Kostenübernahmeschein habe ich auch aber ich habe echt Angst das ich einen Brief nach Hause bekomme wie war es bei euch? Kann mir jemand eine Antwort dazu geben ? 

Hallo,
deine große Sorge ist es, dass deine Eltern etwas von der Abtreibung erfahren würden?
Wie bist du denn versichert? Selbstständig, oder noch mit den Eltern? Das wäre mit nicht ungewöhnlich, auch nicht, dass du noch zuhause lebst.

Wie hast du es denn geplant? Kann dich jemand bringen und auch abholen? Und wann ist der Termin?  So eine „heimliche“ Geschichte ist vermutlich nochmal schwieriger, stell ich mir jedenfalls so vor. Und es ist ja sowieso nichts, was man gerne macht.....Und wer schaut nach dir, dann, danach?
Hoffentlich kannst du mit jemand drüber reden?

Schreib gerne nochmal, wenn du magst.....
Viel Gutes dir!
 

Gefällt mir
3. Juli um 7:07

Hallo, wie gehts dir inzwischen?
Ich habe dir eine Nachricht ins Postfach geschickt. Hast du sie gesehen?
Wann ist dein Abtreibungstermin denn? Oder hast du es schon hinter dir?

Gefällt mir
6. Juli um 9:18
In Antwort auf sanane777

Hallo ich habe eine Frage,
ich bin ü20 und lebe noch zuhause ..
mich möchte einen Schwangerschaftsabbruch vornehmen aber  meine Eltern dürfen das auf keinen Fall mitbekommen deshalb ist meine Frage : habt ihr einen Brief nachhause bekommen? Von der Versicherung oder von dem Arzt irgendwas ? 
das ist mir wirklich sehr wichtig das zu wissen.. ich habe schon eine Beratung gehabt und den Kostenübernahmeschein habe ich auch aber ich habe echt Angst das ich einen Brief nach Hause bekomme wie war es bei euch? Kann mir jemand eine Antwort dazu geben ? 

Hallo, ich habe dir nochmal privat geantwortet!
Lieben Gruß!

Gefällt mir
18. Juli um 22:34

Bitte bring das Kind nicht um. Das kleine Leben....

Gefällt mir
20. Juli um 10:08
In Antwort auf keinnickname

Bitte bring das Kind nicht um. Das kleine Leben....

Das ist nicht deine Entscheidung und geht dich gar nichts an.

Gefällt mir