Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Schwangerschaft und Katze

Schwangerschaft und Katze

7. April 2007 um 6:38 Letzte Antwort: 7. April 2007 um 12:43

Hallo,
wie seht ihr das mit Schwangerschaft und Katze? Man liest ja oft, dass die Gefahr von Toxoplasmose besteht. Das Katzenklo putzt mein Mann, aber bisher war unser Kater oft bei uns im Bett. Und da er tagsüber immer draußen ist und gelegenlicht auch Mäuse fängt/frisst, ist es wohl besser, dass zu naher Kontakt vermieden wird. Und wie ist das mit Kuscheln? Sollte ich da besser drauf verzichten oder reicht gründliches Händewaschen danach?
Liebe Grüße und schon jetzt frohe Ostern wünscht
Felsenbirne )

Mehr lesen

7. April 2007 um 7:22

......................
Eigentlich kannst weiterhin ganz normal mit der katzen umgehen...wenn sie regelmäßig geimpft wird/ ist ist das kein problem...sie kann auch weiterhin ins bett..eigentlich musst du nichts änder. Hast du schon einen test gemacht ob du antikörper hast??

Ich muss sagen ich hab seit ich 6 jaher alt bin immer katzen gehabt..die auch draussen waren. (und mit dem impfen haben wirs auch immer net soo genau genommen). Tja und ich bin immer noch negativ!! Das risko ist sooo gering...du bekommst es wirklich eher durchs essen wenn überhaupt....und erlich gesagt! ICh habe auch weiterhin die katzenklos gemacht...und es ist immer noch alles o.k.

Also das meiste ist totale panik machen....wenn mans so sehen würde..würden auch dem bauerhof keine gesunden kinder zu welt kommen.)))

Also ausser den katzenklos kannst du alles ganz normal weitermachen!!!

Gefällt mir
7. April 2007 um 7:36
In Antwort auf linda1986

......................
Eigentlich kannst weiterhin ganz normal mit der katzen umgehen...wenn sie regelmäßig geimpft wird/ ist ist das kein problem...sie kann auch weiterhin ins bett..eigentlich musst du nichts änder. Hast du schon einen test gemacht ob du antikörper hast??

Ich muss sagen ich hab seit ich 6 jaher alt bin immer katzen gehabt..die auch draussen waren. (und mit dem impfen haben wirs auch immer net soo genau genommen). Tja und ich bin immer noch negativ!! Das risko ist sooo gering...du bekommst es wirklich eher durchs essen wenn überhaupt....und erlich gesagt! ICh habe auch weiterhin die katzenklos gemacht...und es ist immer noch alles o.k.

Also das meiste ist totale panik machen....wenn mans so sehen würde..würden auch dem bauerhof keine gesunden kinder zu welt kommen.)))

Also ausser den katzenklos kannst du alles ganz normal weitermachen!!!

Super!
Hi Linda,
danke für Deine Antwort, hat mich sehr beruhigt Einen Test hab ich noch nicht machen lassen, werde aber mal meinen Arzt fragen, ob er es für notwendig erachtet.
Und Du hast Recht, das meiste ist wahrscheinlich Panik-Mache...
Ich werd's also ruhig angehen
Liebe Grüße
Felsenbirne

Gefällt mir
7. April 2007 um 7:36

Genau!
Man kann einen Test machen lassen, der Antikörper nachweist. Sprich, ob du schon mal mit dem Toxoplasmoseerreger in Kontakt warst. Ist dies der Fall, ist das Risiko fast (!) null, dass du dich nochmal infizierst! ( das ist wie mit Windpocken: einmal haben und dann bist immun).
Das dein Mann das Ka-klo macht, ist gut so. Das solltest du nach Möglichkeit nicht machen. ( und wenn dann nur mit Handschuhen und Mundschutz!)
Vor jedem Essen/Kochen dir Hände gründlich waschen.. Ansonsten brauchst net viel zu beachten. Natürlich darfst du auch weiterhin mit deiner Mieze schumsen und kuscheln.
Ach ja: füttere während der SS deine Katze keinesfalls mit rohem Fleisch ( ist sie Freigänger?); denn durch rohes Fleisch nehmen sie die Erreger auf!
Unsre bekommt weder rohes Fleisch, noch ist sie Freigänger ( reine Wohnungskatze!), außerdem wurde ich auf Toxoplasmose positiv getestet und von daher ist das Thema bei uns vom Tisch.
LG Cadence4+Zwerg (20+3)

Gefällt mir
7. April 2007 um 12:43

Geh mit deiner
katze wie bisher um - nur das katzenklo sollte eben dein mann machen - und ausserdem ist das so , das besitzer von einer katze oft schon toxoplasmose hatten -unbemerkt1

das ist nämlich so ähnlich wie ne grippe

vlg andrea mit nina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers