Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Schwangerschaft und dürr???

15. April 2007 um 22:44 Letzte Antwort: 16. April 2007 um 20:07

Hallo,

ich bin in der 5. Woche Schwanger und ich wollte mal Fragen ob ich eine Schwangerschaft was mit dem Gewicht zu tun hat.

Wenn ich mich so anschaue, kann ich mir gar nicht vorstellen dass in mir ein Kind rein passen kann....

Ich bin 1.68 cm und wiege 45 kg, wollte mal fragen, ob es Probleme geben kann, weil ich so dürr bin?

Ich habe keine Esstörungen und magersüchtig bin ich auch nicht, ich esse ganz normal nur bleibt kein Gramm hängen

Danke für die Antworten

Eure Sandy

Mehr lesen

15. April 2007 um 22:48

Ja
also bei 1,68m 45 kg ist schon etwas heftig wenig find ich

aber glaub mir, du wirst (wenn du normal isst) von ganz allein das zunehemn was gebraucht wird
irgendwann wird der hunger größer und dann legste los hehe dein körper zeigt dir schon was du brauchst bzw das du mehr brauchst bzw er mehr woll

lg, kathi

Gefällt mir
15. April 2007 um 22:54

Hi Sandy
das habe ich mich auch gefragt als ich erfahren habe das ich schwanger bin. Ich bin 173 cm groß und wiege immer knapp 50 kilo...auch nicht magersüchtig oder so...bin also auch heftig dürr für meine größe.
Habe gleich meine ärztin gefragt und sie meinte zu mir die tatsache, das ich überhaupt schwanger geworden bin, bedeuted, das es meinem körper und mir, so wie es ist sehr gut geht. man kann nur schwanger wwerden wenn alles okay ist. wir werden bestimmt im laufe der schwangerschaft einwenig zulegen, und wenn nicht, auch nicht schlimm...hauptsache ist, das wir alles essen was unser baby so braucht und das das würmchen schön zulegt .
bin gespannt wie es sich bei dir entwickelt ...wir können ja im Kontakt bleiben. also ich bin jetzt in der 10 woche(9+3) und ich habe noch gar nicht zugenommen, aber ich esse wie ein Weltmeister .

alles liebe für dich

Kathi

Gefällt mir
15. April 2007 um 22:56
In Antwort auf idoya_12340616

Hi Sandy
das habe ich mich auch gefragt als ich erfahren habe das ich schwanger bin. Ich bin 173 cm groß und wiege immer knapp 50 kilo...auch nicht magersüchtig oder so...bin also auch heftig dürr für meine größe.
Habe gleich meine ärztin gefragt und sie meinte zu mir die tatsache, das ich überhaupt schwanger geworden bin, bedeuted, das es meinem körper und mir, so wie es ist sehr gut geht. man kann nur schwanger wwerden wenn alles okay ist. wir werden bestimmt im laufe der schwangerschaft einwenig zulegen, und wenn nicht, auch nicht schlimm...hauptsache ist, das wir alles essen was unser baby so braucht und das das würmchen schön zulegt .
bin gespannt wie es sich bei dir entwickelt ...wir können ja im Kontakt bleiben. also ich bin jetzt in der 10 woche(9+3) und ich habe noch gar nicht zugenommen, aber ich esse wie ein Weltmeister .

alles liebe für dich

Kathi

""
Naja noch steht es nicht fest, ob ich mein Würmchen bekomme (siehe unten...Schwanger bin 17...weiß nicht weiter)...Bin 5te Woche und habe noch mein Normalgewicht...Dir auch alles Gute...

lg
Sandy

Gefällt mir
16. April 2007 um 6:50

Morgen Sandy
Mach dir da mal keinen Kopf!
Bin 1,83 gross und hatte 56 kg! Und heute bin ich berreits 40+2.
Und bisher habe ich satte 22 kg zugenommen!
Der Körper hat in der SS einen ganz anderen Stoffwechsel! So wird auch bei dir was hängen bleiben!

Gruß

Daria

Gefällt mir
16. April 2007 um 20:07
In Antwort auf luan_11974397

Ja
also bei 1,68m 45 kg ist schon etwas heftig wenig find ich

aber glaub mir, du wirst (wenn du normal isst) von ganz allein das zunehemn was gebraucht wird
irgendwann wird der hunger größer und dann legste los hehe dein körper zeigt dir schon was du brauchst bzw das du mehr brauchst bzw er mehr woll

lg, kathi

Hallo.
Bin 1,79m groß und hatte ein Ausgangsgewicht von ca.63kg. Hab schon immer ordendlich gegessen, nehme aber seit der Kindheit schlecht zu.
Bin jetzt in der 21.Woche und hab schon 5kg zugenommen. Man kann auch schon ne schöne kleine Kugel sehen. Fand eigendlich, daß man es schon zeitig gesehen hatt (Ende 4.Monat) weil ich sonst so dünn bin. Bis jetzt läuft alles super - also mach Dir keine Sorgen, das Baby nimmt sich schon was es braucht.

Birgit 20+3

Gefällt mir