Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft trotz Spirale?

Schwangerschaft trotz Spirale?

27. Dezember 2017 um 13:11 Letzte Antwort: 27. Dezember 2017 um 14:17

Hallo, ich hab ein kleines Problem. Ich hab seit fast 3 Jahren die Mirena hormonspirale. Habe seit dem keine Blutungen und auch sonst keine Probleme. Nun hab ich seit gestern ein extremes ziehen im Unterleib und beim Duschen am Sonntag einen Richtigen schleimpfropfen. Verloren. Außerdem hab ich jetzt ständig Nasenbluten und einen schwachen Kreislauf. Der letzte sex war letzte woche mittwoch. Ich hab etwas Sorge schwanger zu sein, hat jemand von euch Erfahrungen mit so einer Situation? 

Mehr lesen

27. Dezember 2017 um 14:17

Sorry, aber das kann dir hier leider keiner beantworten...ich würde aber schätzen nicht schwanger...die wahrscheinlichkeit trotz spirale schwanger zu werden, ist sehr gering.....

Vom letzten sex vor einer woche, ist eine ss nicht möglich....da wäre gerade die einistung (wenn überhaupt) im gange und für symptome daher noch viel zu früh....

Gewissheit kann dir nur ein test bringen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club