Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft trotz Spirale

Schwangerschaft trotz Spirale

15. April 2012 um 21:10

Hallo Zusammen,

bin seit 2 Tagen total verunsichert und hoffe auf nette Antworten von Euch.
Bin gerade 18 und habe mit meinem Freund eine 2 Jährige Tochter, mit der wir wunderbar zurecht kommen und über alles lieben.

Eine Schwangerschaft wäre für uns wirklich nicht das Tollste, ich hole gerade mein Abitur nach und mein Lebensgefährte fährt im November in den Einsatz.

Nach der Geburt meiner Tochter habe ich mir die Kupferspirale setzten lassen, die ich jetzt schon seit 2 Jahren trage.

Ich habe die ganze zeit monatliche, leichte Blutungen gehabt. Aber eigentlich immer recht schwach und auch nur für 3 Tage ca., aber immer im selben Abstand.

Vor einer Woche hatte ich richtig braunen Ausfluss und seit 2 Monaten keine Blutungen mehr. Habe mir nicht weiter einen Kopf drum gemacht, weil ich eine Schwangerschaft ja eig. für Unmöglich gehalten habe und die Tage ja auch unregelmäßig mit der Spirale kommen können.

Meine Blutung ist bisher noch nicht eingetroffen und gestern Nachmittag wurde mir schlecht. Zwar nicht so, das ich mich übergeben muss, aber so, das ich die ganze Zeit aufstoßen muss. Heute Nachmittag kam das Schlechtsein wieder.

Unterleibsschmerzen habe ich auch mal zwischendurch.

Meine Frage an Euch, wie seht ihr die Situation? Heute ist Sonntag und muss mich noch bis morgen gedulden bis ich einen SS-Test machen kann.

Brauche dringend einen Rat und vielen Dank im Voraus.

Mehr lesen

15. April 2012 um 21:16


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 21:24

Also
nach dem setzen meiner spirale hatte es 8 monate gedauert bis ich ungeplant schwanger geworden bin ich mit der kupfer spirale inz. bin ich 17.ssw und mein sohn 13 monate, also ich werd mich nicht mehr drauf verlassen.

hast du den sitz deiner spirale immer wieder mal konrollieren lassen?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 21:26
In Antwort auf media_12366831

Also
nach dem setzen meiner spirale hatte es 8 monate gedauert bis ich ungeplant schwanger geworden bin ich mit der kupfer spirale inz. bin ich 17.ssw und mein sohn 13 monate, also ich werd mich nicht mehr drauf verlassen.

hast du den sitz deiner spirale immer wieder mal konrollieren lassen?

liebe grüße


Ne habe die gesammten 2 Jahre keine Kontrolle machen lassen. Mein Arzt hatte mich aber auch nicht drauf hin gewiesen. War vor ca. 4 Monaten beim FA, da fragte ich mal nach, ob er mal schauen könnte, ob alles richtig sitzt. Er meinte diese Untersuchung kostet ca. 30.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 21:35

Hat
noch jemand seine Erfahrung gemacht? Bin gerade sehr unruhig und möchte Gewissenheit haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 21:45

Hi!
Ich finde es sehr ungewöhnlich, dass dein FA 30,00 für die Kontrolle deiner spirale verlangt . Das gehörte bei mir zur vorsorge (alle 6 monate) immer dazu. Zu deiner frage: ich hab schon häufiger gehört dass kupferspiralträgerinnen schwanger wurden! Ich hatte eine hormonspirale, die sollen extrem sicher sein. - hatte aber viele nebenwirkungen. Ich drück dir die daumen, dass es für dich gut aus geht . Lg!
Nachti 25. Ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 21:49
In Antwort auf suvi_12251268

Hi!
Ich finde es sehr ungewöhnlich, dass dein FA 30,00 für die Kontrolle deiner spirale verlangt . Das gehörte bei mir zur vorsorge (alle 6 monate) immer dazu. Zu deiner frage: ich hab schon häufiger gehört dass kupferspiralträgerinnen schwanger wurden! Ich hatte eine hormonspirale, die sollen extrem sicher sein. - hatte aber viele nebenwirkungen. Ich drück dir die daumen, dass es für dich gut aus geht . Lg!
Nachti 25. Ssw


Werde auch den FA wechseln. Habe für die Spirale mit 16 damals einen Haufen Geld bezahlt und mitlerweile erfahren, dass diese sogar teilweise von der Krankenkassen übernommen wird bis 21 Abzocker... Auf der einen Seite würde ich mich ja freuen, weil ich Kinder liebe und mit meiner Tochter alles bestens meister, aber es sollte auf keinen Fall sein. Ich will jetzt endlich ins Leben starten und nicht schon wieder Zuhause sein müssen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 22:05


kann mir sonst jemand einen Rat geben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 22:34

Hy!
Ich habe mir nach der geburt meines sohnes im september 2010 ebenfalls die kupferspirale einsetzen lassen und ein knappes jahr später war ich wieder schwanger. Ich bin jetzt in der 25 ssw. In unserem fall ist es zwar überhaupt nicht schlimm dass es passiert ist, weil wir jetzt im frühling sowieso fürs zweite üben wollten, aber erschrocken haben wir uns schon ein wenig weil ich der spirale schon vertraut habe. Wir freuen uns seeehr auf unser baby.
Meine spirale war verrutscht und so ist es passiert. Mein FA konnte sie zum glück ganz am anfang der ss gefahrlos ziehen.
Ich würde schon sagen dass es möglich ist dass du schwanger bist....
Mach am besten gleich morgen früh einen test dann hast du gewissheit.
Ich wünsche dir auf jeden fall alles gute, egal was bei deinem test rauskommt, ihr schafft das bestimmt!

Lg lurifant mit gabriel 19 monate und bauchzwerg 25 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 22:41
In Antwort auf gro_12697086

Hy!
Ich habe mir nach der geburt meines sohnes im september 2010 ebenfalls die kupferspirale einsetzen lassen und ein knappes jahr später war ich wieder schwanger. Ich bin jetzt in der 25 ssw. In unserem fall ist es zwar überhaupt nicht schlimm dass es passiert ist, weil wir jetzt im frühling sowieso fürs zweite üben wollten, aber erschrocken haben wir uns schon ein wenig weil ich der spirale schon vertraut habe. Wir freuen uns seeehr auf unser baby.
Meine spirale war verrutscht und so ist es passiert. Mein FA konnte sie zum glück ganz am anfang der ss gefahrlos ziehen.
Ich würde schon sagen dass es möglich ist dass du schwanger bist....
Mach am besten gleich morgen früh einen test dann hast du gewissheit.
Ich wünsche dir auf jeden fall alles gute, egal was bei deinem test rauskommt, ihr schafft das bestimmt!

Lg lurifant mit gabriel 19 monate und bauchzwerg 25 ssw

Ohwee
So, wie ich das höre, ist die Spirale wohl doch nicht so sicher... Muss die ganze Zeit an eine mögliche Schwangerschaft denken und male mir schon meine Zukunft aus Klar, ist es irgendwie bestimmt zu schaffen. Abtreibung käme für mich auch niemals in Frage, aber Abitur, Haushalt, 2 Kinder..... Ich mache mir jetzt schon Gedanken, obwohl ich noch nicht einmal Gewissenheit habe.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 22:43

...
Muss der braune Ausfluss und das Ausbleiben der Tage, bei einer Spirale denn was heißen ????

Bei meiner ersten Schwangerschaft kann ich mich noch erinnern das ich diesen braunen Ausfluss hatte. Aber sonst eig., zumindest am Anfang kaum Anzeichen.
Die Anzeichen kamen erst nach ein paar Wochen: Brüste haben wehgetan, brauner Kranz um die Brustwarze, Sodbrennen.... Nur an diesen braunen Ausfluss kann ich mich noch erinnern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2012 um 23:09


Muss der braune Ausfluss und das Ausbleiben der Tage, bei einer Spirale denn was heißen ????

Bei meiner ersten Schwangerschaft kann ich mich noch erinnern das ich diesen braunen Ausfluss hatte. Aber sonst eig., zumindest am Anfang kaum Anzeichen.
Die Anzeichen kamen erst nach ein paar Wochen: Brüste haben wehgetan, brauner Kranz um die Brustwarze, Sodbrennen.... Nur an diesen braunen Ausfluss kann ich mich noch erinnern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 0:30


... Hat noch jemand Antworten für mich? Werde die ganze Nacht nicht schlafen können //

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 12:32

Hilfeee
kann noch keinen Sstest machen. Mein Freund bringt erst heute Abend einen mit /

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 21:08

Und
Ss-test gemacht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2012 um 22:50


und hast ss-test gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2012 um 7:23

Und??
heute morgen getestet?

Lg Kathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2012 um 7:40

Und?
jetzt bin ich aber auch neugierig ob sie getestet hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. April 2012 um 10:44
In Antwort auf gdanig

Und?
jetzt bin ich aber auch neugierig ob sie getestet hat


Ich auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. April 2012 um 1:26

Ohjeee....
Anzeichen sind nur noch schlimmer geworden. Weis schon garnicht mehr wielang ich meine Tage nicht gehabt habe. Jetzt habe ich auch noch seit ein paar Tagen Sodbrennen, Aufstossen und Schluckauf. Mein Bauch und die Brüste spannen so sehr. Dachte eig nach dem erstem negativem Test es wäre alles gut aber jetzt plagen mich sämtliche Beschwerden wie in meiner ersten SS. Zudem habe ich das Gefühl das mein Bauch bisschen rund geworden ist. Vom Bauchnabel bist nach unten ist der abauch gewölbt und ich habe normalerweise einen schmalen Bauch. Morgen früh mach ich direkt Termin beim FA. Das heisst ja dann ich müsste schon Recht weit sein. Vielleicht wirkt der SS test iwann net mehr /// ich sage dann morgen bescheid *grrr*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2012 um 9:32

??
Und?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Mai 2012 um 11:33

Hallo
habe das gerade gelesen und würde mal gerne wissen wie es bei dir ausgegangen ist? habe mir nämlich nach der geburt meines sohnes im april 2011 die spirale setzen lassen, und bin mittlerweile in der 21.SSW mit Zwillingen!!
totaler schock, habe mir damals auch die spirale ziehen lassen direkt als die ss bestätigt wurde aber noch keine herztöne da waren. zwei wochen später bei der nachkontrolle sagte meine fa mir dann das ich sogar mit zwillingen schwanger bin. das war krass aber mittlerweile freuen wir uns drauf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2012 um 14:33


Und wie ist es denn ausgegangen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen