Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft trotz Negativ und mein Partner positiv???

Schwangerschaft trotz Negativ und mein Partner positiv???

4. November 2018 um 0:15 Letzte Antwort: 5. November 2018 um 0:55

Hallo zusammen, ich bin negativ und mein Partner positiv. Mein FA meinte es ist alles oki hatte 3 FG hinter mir letztes Jahr Oktober 17, Mai 18 und 28.08.18
Im Mai war ich 5 woche und im August war ich 7 8 Woche... Bluttest werden jetzt gemacht muss allerdings auf meine Ergebnisse warten. Ist es schlimm was bedeutet das für mich? Und kann ich Kinder bekommen hat es irgendwelche Auswirkung ? Würde mich über Antworten freuen LG Laura

Mehr lesen

4. November 2018 um 8:36

Was genau meinst du mit negativ und positiv? Rhesusfaktor? 

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
4. November 2018 um 18:10
In Antwort auf clio587

Was genau meinst du mit negativ und positiv? Rhesusfaktor? 

Also unsere blutgruppe meinte ich das ich A negativ bin und mein Partner ist A positiv ... bluttest wurden gemacht und muss allerdings warten auf die Ergebnisse Mein FA will Faktor 5, geringungswert testen ect....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
5. November 2018 um 0:55

Blutgruppen gibt es A, B, AB und 0 - und mit A positiv/negativ  meinst du genau das, wonach die Vorposterin fragte - den Rhesusfaktor.

Hier steht die Antwort auf deine Frage beschrieben:
https://www.babycenter.de/a8508/was-ist-mein-rhesusfaktor-und-wie-wirkt-er-sich-auf-meine-schwangerschaft-aus
 

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club