Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft oder psychische Einbildung?

Schwangerschaft oder psychische Einbildung?

27. August 2007 um 7:58

Hallo...

Zunächst einmal "Danke" für's Reinschauen.
Es handelt sich um folgendes Problem:

Also ungefähr vor 6 Wochen hatte ich Geschlechtsverkehr mit meinem Freund. Ich nehme die Pille schon seit einigen Monaten (Desmin 20) und wir haben auch, wie immer, mit Kondom verhütet. Das Kondom ist zwar nicht geplatzt oder Ähnliches, aber beim (entschuldigt bitte) "Rausziehen" hatte er das Kondom nicht festgehalten. Ich bin mir jetzt doch nicht sicher, ob das nicht ein Fehler war. Hinzu kommt auch noch, dass ich zu dem Zeitpunkt eine Tablette namens "Acc Akut 200" genommen hatte, weil ich Husten hatte. Der Arzt hatte mich gefragt, ob ich die Pille nähme und hat mir gesagt, dass ich aufpassen müsse. Allerdings hab ich in der Packungsbeilage keine Antibiotika finden können (hab direkt, nachdem ich den Verdacht auf eine Schwangerschaft hatte, nachgeguckt). Ich hatte die erste Woche lang auch einen Druck im Unterleib und hab etwas Probleme beim Urinieren. Ich war letzte Woche bei meinem Frauenarzt und scheinbar konnte er nichts Ungewöhnliches entdecken. Er hat gesagt, alles wäre okay. Allerdings soll man eine Schwangerschaft ja auch nur ab der 6. Woche via Ultraschall erkennen können, oder? Ich war also erst in der 5. Woche beim FA, wenn man denn von 5 Wochen sprechen kann.
So, und ich warte seit 2 Tagen auf meine Periode. Allerdings kam sie erst heute. Naja, nicht wirklich. Aber schon etwas. Und jetzt mache ich mir Sorgen, ob das nicht Schmierblutungen der Schwangerschaft sein könnten... Obwohl am Anfang der Periode ja auch nicht unbedingt richtig rotes Blut bei rauskommt.
Dazu noch was: Wie stark werden diese Schmierblutungen, wenn man schwanger ist?
Ich quäle mich schon so lange damit. Könnt ihr mir vielleicht ein wenig Gewissheit geben???

Danke für die Antworten!
LG
jettejoop00

Mehr lesen

27. August 2007 um 8:18

Hey du..
also ich denke mal nicht das du schwanger bist schließlich nimmst du ja die Pille und da Acc akut (hab ich auch immer bei Grippe genommen) nun wirklich kein antibiotika ist (kann man sich ja auch ohne Rezept einfach so in der Apo holen)
kann da eigentlich nichts passiert sein.
Klar kannst du nochmal zu deinem FA gehen aber ich denke wenn du da bist wird es keine Überraschung geben.
Zu den Schmierblutungen kann ich dir leider nichts sagen.

Also macht dich nicht verrückt.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook